Sigma 85mm 1.4

Signma 85mm 1.4

Markierung "Die 85 mm Brennweite für das EF-Bajonett hinterlassen einen fesselnden Gesamteindruck. "â??WÃ?hrend herkömmliche Fest-Brennweiten bei den Blendenwerten 2.

8 und 5.6 eingesetzt werden, haben wir den leistungsstarken Teles bei den Blendenwerten 1.4 und 2.8 eingesehen. Trotzdem verschwindet das Sigma in der Mitte und am oberen/unteren Rand des Bildes auch bei geöffneter Öffnung sehr hoch, wird dann am linken/rechten Rand schwächer....".

"Die Sigma EX 1,4/85 Millimeter DG HSM ist ein sehr leistungsstarkes Objekt, sowohl auf dem Vollformat-Sensor als auch auf dem kleinen Halbformat-Sensor. "Mit der 85mm F1.4 EX DG HDM ist Sigma eine wirkliche Abwechslung zu den um mehrere hundert EUR teureren hochauflösenden Portraitbrennweiten von Nikon und Canon gelungen. In der Tat.

Zumal die Optiken nicht nur für Spiegelreflexkameras von Nikon und Canon verfügbar sind, sondern auch mit Bajonett-Systemen für Sony, Stifttablett und natürlich Sigmas eigenen SLR-Modellen. "Viele haben jahrelang auf diese Art von Objektiv gewartet." Beim Dimmen nimmt der Helligkeitskontrast wieder zu, die Kurven nehmen etwas zu.

Bei dieser Performance sind 1250 EUR beinahe billig - zu empfehlen. "Wenn die hohe Lichtintensität verwendet werden soll, ist nur die Mitte des Bildes wirklich schärfer - für eine Portraitoptik inakzeptabel. Das Ausblenden ist viel besser, und bei 5.6 ist der Kantenabfall... dann niedrig. "Empfehlung für Canon 70D" "Große Blende von 1,4; der kontrastreiche Bereich in der Mitte des Bildes ist schwächer, die Bildschärfe ist leicht abfallend.

Beide passen bei Öffnung 2.8. Der Kantenabfall wird erst bei 5.6 korrigiert. Nicht - trotz der empfohlenen Schwachstellen an der Kante. "Die Portrait-Optik, die bei geöffneter Öffnung nicht nur eine geringe Tiefenschärfe aufweist, sondern auch einen klaren Kantenabfall beim Öffnen aufzeigt. Dies verbessert sich dann erheblich, wenn man nach unten fährt, und bei Öffnung 5.6 ist die Erde bis an die Kanten fein - empfehlenswert.

"Geeignet für Stifttablett K-3" "Portraits .... bei geöffneter Apertur mit weichen Bildkanten, die sich beim Dimmen des Objektivs erheblich wiederherstellen. Das bedeutet, dass der Heavy-Look im Durchschnitt des K-3 liegt, aber trotzdem empfehlenswert ist. "Preis/Leistung: "sehr gut", "Preistipp" "sehr günstiges 85 mm Objektiv von Sigma. "Digital empfohlen" "Sigma kann den 85. Wettbewerb gewinnen und hat auch einen AF an Board.

Nichtsdestotrotz gibt es auch Schwachstellen im Kantenbereich, ungeachtet der Blendeneinstellung, aber diese sind nicht so drastisch. "Diese fünfundachtzig von Sigma für fast 1000 EUR können auch offen die hochauflösende Sensorik in der Mitte des Bildes wiedergeben. Aber die Kanten werden mit zunehmender Schärfe und Kontraste klar kleiner, und auch das Dimmen kann dies nicht ausgleichen.

Dabei ist der Weihnachtsmann der beste Käufer, aber auch der Sigma mit der höheren Lichtleistung bekommt eine Empfehlungsschreiben. "Jeder, der es liebt, Portraitaufnahmen zu machen, wird von der nahezu vollständigen Rundöffnung des Teleobjektivs profitieren. "Empfohlene digitale Auflösung: 20,5 von 30 Dots; Kontrast: 37,5 von 60 Dots; Verzerrung: 5 von 5 Dots; offene/+2 Blenden: 5 von 5 Dots.

Die Sigma - 85mm F1, 4 EX DG HSM (Nikon) - Linse Sehr schnelles, mittelgroßes Teleskopobjektiv der EX-Serie mit,..... Lieferbarkeit: Versandbereit in ca. ein bis zwei Arbeitstagen Hinweis: Der Verkaufspreis kann sich seit der Aktualisierung des Angebots erhöht haben. Lieferbarkeit: In der Regel innerhalb von 24 Std. lieferbar Hinweis: Der Verkaufspreis kann sich seit der Aktualisierung des Angebots erhöht haben. Die SIGMA 85mm F1, 4 EX DG HSM für Nikon 85mm Objektive f / I. 4, System: Nikon, Schwarz NEU!

Erhältlichkeit: In Stock Note: Der Kurs kann sich seit der Aktualisierung des Angebots erhöht haben.

Mehr zum Thema