Fujifilm Finepix S1800

Finepix S1800 von Fujifilm

Der S1800 kostet nur 180 Euro. Die Fujifilm FinePix S1800 (4003416) Kamera mit eingebautem Objektiv Datenblatt mit Preisvergleich. Produktspezifikation Das scharfe, hochauflösende Foto und Video ist ideal für den großformatigen Druck oder die Darstellung auf großen, modern gestalteten Flatscreens. Der große, helle 3,0-Zoll-LCD-Monitor ermöglicht die komfortable Anordnung und Anzeige von Bildern. Dieses Feature des FINEPIX S1800 detektiert sechs der am meisten aufgenommenen Szenensituationen und führt alle Kamera-Einstellungen durch.

Mithilfe des Auswahlrahmens auf dem LCD-Monitor des FINEPIX S1800 können Sie bewegte Objekte in der normalen Weitwinkelansicht aufnehmen und nachverfolgen. Hiermit können Sie auf Tastendruck drei aufeinanderfolgende Bilder mit unterschiedlichen Vergrößerungen (Standardgröße 1,4x und 2,0x) aufnehmen. Damit haben Sie die Gelegenheit, das optimale Kamerabild zu wählen.

In der Betriebsart Lachen & Fotografieren triggert die Digitalkamera beim Aufnehmen eines Porträts selbsttätig. Bei dieser Betriebsart des FINEPIX S1800 werden Sie gewarnt, wenn Menschen im Bildfeld die Augen zugedrückt haben. Der FINEPIX S1800 kombiniert CCD-Shift-Bildstabilisierung mit hoher ISO-Empfindlichkeit und verringert so die Verwacklungsunschärfe durch Verwacklungen oder sich verschiebende Objekte massiv.

Der FINEPIX S1800 kann hochauflösende 16:9-Aufnahmen machen und bietet Ihnen überragende HD-Qualität.

Bei der Ambient Light & Flash Funktionalität bekommen Sie zwei Bilder in kurzer Folge mit und ohne Blitzgerät und können dann das optimale Bild auswählen.

zensieren

"Ein guter Anschaffungspreis, grosszügige Funktionen und dennoch können wir die S1800 nicht weiterempfehlen; die Qualität der Teleaufnahmen ist eindeutig zu schlecht. Erhältlich: Noch nicht publiziert Hinweis: Der Kurs kann seit Angebotsupdate angestiegen sein. araberpitti schrieb am Thursday, 21.04. 2011 um 17:08 Uhr: hatte eine kleine fuji finepix digicam, ok, hat es noch....

Seit Jahren besitze ich eine Finepix Bridge-Kamera, deshalb habe ich mich entschieden, sie zu kaufen. prependTo ('#opnns . sctn-ftr'); Die Fuji FinePix S1800 besticht mit einem 18-fach Zoomen mit einer Objektivbrennweite von 28 bis 504mm. Sie übertrifft damit ihr Schwestermodell FinePix S1600, das fast gleich bestückt ist, um 84 mm.

Die Fuji FinePix S1800 hat ein ähnliches Kameragehäuse wie eine Spiegelkamera und eine markante Klemmleiste, die die Bedienung der Kameras sehr komfortabel macht. Die FinePix S1800 ist mit verschiedenen Automatikfunktionen wie Lächeln und Blinzeln, Panorama-Modus und Auto-Fokus ausgerüstet. Wenn Sie also auf der Suche nach einer außergewöhnlich günstigen Digitalkamera für alle Brennweiten sind, könnten Sie mit der Fuji FinePix S1800 zufrieden sein.

Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Webseiten zu Fujifilm FinePix 1800.

Mehr zum Thema