Sony A55

A55 von Sony

SLT A55 A33 A33 A35 A37 A3000. Digitalkamera-Kit inkl. 18 Zur Vergrößerung auf die Bilder doppelklicken! Der transluzente Umlenkspiegel löst den herkömmlichen Faltspiegel ab und ermöglicht so ein kompakteres Design und eine ganz neue Geschwindigkeitsdimension, zum Beispiel bei Serienaufnahmen mit zehn Bildern pro Sek. Ausgerüstet mit einem leistungsfähigen digitalen Bildsucher und Full HD-Video setzt der SLT neue Maßstäbe in der Photographie.

SLT-A55VL wird allen Amateurfotografen empfohlen, die hochwertige Bilder und Filme benötigen, austauschbare Objektive einsetzen wollen und gleichzeitig einen leichtgewichtigen, handlichen Kamera-Typ vorziehen. Zur Vergrößerung auf die Bilder doppelklicken! Sonys SLT-Modelle basieren auf einer innovativen neuen Technologie: Der "transluzente Spiegel" ist ein teiltransparenter Spiegel, der ganz neue photographische Einsatzmöglichkeiten eröffnet.

Muss ein sich bewegender Rückspiegel in einer Spiegelreflex-Kamera nach hinten klappen, damit das zu fotografierende Objekt den Sensor erreicht, wird bei den SLT-Modellen an dieser Position ein halbtransparenter Starrspiegel montiert. SLT-A55VL (16,2 Megapixel) zeichnet bis zu zehn Aufnahmen pro Sek. mit kontinuierlicher Autofokussierung auf.

Weil der halbtransparente Spiegelbild auch einen rascheren Fokus erlaubt, hat Sony ein neuartiges Autofokussystem entwickelt, das auf 15 Brennpunkten basiert. Selbst bei der raschen Serienaufnahme von zehn Bildern pro Sek. wird das Motiv ständig geschärft. Anders als bei einer Spiegelreflex-Kamera zeigt der Schnellfokus (Quick AF Movie) auch sich bewegende Gegenstände in bester Bildschärfe und in Realzeit, sowohl auf dem Kameradisplay als auch im EWS.

Zudem verfügt der Livemodus über einen raschen Autofokus: Der Anwender kann das Objekt rascher betrachten und die Auswirkungen individueller Einstelländerungen direkt im Bildsucher oder auf dem großen Bildschirm mitverfolgen. Das große Suchergerät verfügt über eine Bildauflösung von 1.115,200 Bildpunkten und stellt 100-prozentige Details des Motivs und alle Einstellungsmöglichkeiten dar.

Die neue Gerätegeneration des Exmor APS-C CMOS-Sensor ermöglicht eine Vielfalt an digitalen Auslegungsmöglichkeiten. Zur Vergrößerung auf die Bilder doppelklicken! Das Xtra Fine LCD-Display ist mit 7,5 cm (3 Zoll) grosszügig bemessen und verfügt über eine Bildauflösung von 921.600 Zonen. Es wird das Motiv analog zum Elektronensucher angezeigt.

Die Anzeige kann um 180° nach oben und unten geklappt und um 270° geschwenkt werden. Zudem kann das Displaydisplay vollständig geschlossen werden und ist somit z.B. beim Outdoor-Sport optimal abgesichert - der Photograph kann mit dem EVF komfortabel mitarbeiten. Eine weitere Neuheit ist die Einführung einer elektrischen Libelle, mit der alle Bilder ausgerichtet werden können.

Mehr als 30 Sony oder Carl Zeiss Wechselobjektive (A-Mount) sind derzeit für die neuen Geräte erhältlich. Bei der Aufzeichnung werden die Geo-Daten jedes einzelnen Video- und Fotomaterials aufgezeichnet, so dass der Standort zu jedem Zeitpunkt erkennbar ist. SLT-A55VL funktioniert mit Memory Sticks (PRO Duos, PRO-HG Duo) und SD-Karten (SD, SDHC und SDXC).

Mehr zum Thema