Sony Alpha X

Sony-alpha X

Gegenüberstellung: Sony Alpha 6000 oder X-E2s von Sony Die Sony Alpha 6000 wird mit der X-E2s von Fujifilm verglichen: Welche digitale Videokamera hat die bessere Bildauflösung, welche den besten Sichtschutz? Das Alpha 6000 ist auf der linken Seite, das X-E2s auf der rechten Seite: Fazit: Das Alpha 6000 hat eine größere Bildauflösung, die Kameras sind zuverlässiger und schnell. Ein weiterer Vorteil des Sony ist der große, praxisgerechte Bereich der Empfindlichkeit, die große Auswahl an Wechsellinsen und der schwenkbare/klappbare Monitore. Eine weitere empfehlenswerte Eigenschaft des Alpha 6000 ist die längere Lebensdauer der Batterie. Die Alpha 6000 erreicht damit 25 Bewertungspunkte.

Schlussfolgerung: Der verbesserte Bildsucher sagt den X-E2s, dass der Schirm eine hohe Bildschirmauflösung hat und die Anschlussmöglichkeit für ein zusätzliches Mikrofon bietet.

Auch besser als die Alpha 6000: das niedrigere Eigengewicht als die Alpha 6000 mit 10 Bewertungspunkten für die X-E2s.

Gegenüberstellung: Sony Alpha 6000 oder X-T100 von Fuijifilm

Die Sony Alpha 6000 wird mit der X-T100 von der Firma Fujifilm verglichen: Welche digitale Fotokamera hat die bessere Bildauflösung, welche den besten Sichtschutz? Das Alpha 6000 befindet sich auf der linken Seite, das X-T100 auf der rechten Seite: Fazit: Das Alpha 6000 hat den Vorteil, dass die Kameras viel kürzer, zuverlässiger und rascher im Fokus und der grössere, praxisgerechte Bereich der Empfindlichkeit sind.

Wir schätzen auch die breitere Auswahl an Wechsellinsen, das niedrigere Eigengewicht als die X-T100 und die handlicheren Abmessungen. Die Alpha 6000 erreicht damit 19 Bewertungspunkte. Schlussfolgerung: Der verbesserte Bildsucher sagt dem X-T100, dass der Monitor eine hohe Bildschirmauflösung und eine bequeme Touch-Bedienung hat. Eine weitere Besonderheit des X-T100 ist die Anschlussmöglichkeit eines externen Mikrofons und die längere Lebensdauer der Batterie.

Der X-T100 erhält 13 Punkte.

Gegenüberstellung: Sony Alpha 6000 oder X-T20 von Fuijifilm

Die Sony Alpha 6000 wird mit der X-T20 von der Firma Fujifilm verglichen: Welche Kamera hat die höchste und welche den besten Auflösungswert? Welches hat die beste Ausrüstung und Batterielebensdauer? Das Alpha 6000 ist auf der linken Seite, das X-T20 auf der rechten Seite: Fazit: Das Alpha 6000 hat einen zuverlässigeren und schnelleren Autofocus, einen größeren, praktischen Einstellbereich und eine breitere Auswahl an Auswechseln.

Uns gefiel auch, dass der Akkublock längere Zeit hält, weniger wiegt als der X-T20 und einfacher zu handhaben ist. Die Alpha 6000 erreicht damit 18 Bewertungspunkte. Schlussfolgerung: Bei der X-T20 ist die Geschwindigkeit der Kameras höher, der Bildsucher besser und der Monitor hat eine größere Auflösungsrate. Besonders erfreulich ist die bequeme Touch-Bedienung, die verbesserte Video-Funktion und die Anschlussmöglichkeit eines externen Mikrofons.

16 Punkte für den X-T20.

Mehr zum Thema