1dx Mark

1x Markierung

Kanon EOS-1Dx Mark II, Gehäuse. Mit der EOS-1D X Mark II werden neue Maßstäbe in der Geschwindigkeit gesetzt. Der Canon EOS 1Dx Mark II wird komplett ausgestattet und einsatzbereit geliefert! Bei der Entwicklung der EOS-1D X Mark II wurde auf das Feedback von EOS-1D X Fotografen auf der ganzen Welt zurückgegriffen.

Dein Ansprechpartner, wenn du auf der Suche nach Fachleuten bist!

Mit der EOS-1D X Mark II wurde eine neue Version der EOS-1D X entwickelt, die auf dem Rückmeldungen von EOS-1D X Photographen aus der ganzen Weltgeschichte aufbaut. Jetzt gibt es einen 20,2 Mio. Pixel Vollformat-CMOS-Sensor, den neuentwickelten Al Servo AF III+ und die Fähigkeit, 4K-Videos mit 60 Frames pro Sekunde aufzeichnen zu können (60p). Das Zusammenwirken von Spitzenfunktionen und Leistung macht die Fotoapparatur zu einem unverzichtbaren Helfer für fast alle Profifotografen - egal welche Fachrichtung sie hat.

Die EOS-1D X Mark II besticht mit einem extrem großen ISO-Bereich von 100-51.200, der von 50 auf 409.600 ausbaubar ist, bei allen Lichtverhältnissen - bis hin zu nahezu vollständiger Finsternis. Das neue AF-System erlaubt erstmals Schnappschüsse mit gewissen Verlängerungs- und Teleobjektivkombinationen mit niedriger Gesamtblende, da nun alle 61 AF-Felder bis zur Blende 1:8 aktiviert sind - das gibt Ihnen große Freiheiten bei der Wahl des Autofokus.

Zusätzlich zu den gängigen Profi-AF-Technologien wie EOS iTR oder AF Case Einstellungen verfügt die EOS-1D X Mark II über das neue KI Servos AF III+, das die Tracking-Empfindlichkeit in Situationen mit plötzlicher Bewegung eines Motivs erhöht - wie es in der Tierwelt üblich ist.

Der neue RGB+IR-Messsensor mit 360.000 Bildpunkten erlaubt in engem Zusammenspiel mit dem AF-System eine genaue Scharfstellung und eine bessere Szenenerkennung. Mit der erstmals in der EOS 6D Mark II eingeführten Flackerdetektionstechnologie werden gleichbleibende Expositionsergebnisse mit frequenz-moduliertem künstlichem Licht erreicht - ideal für Sportveranstaltungen in Innenräumen. Mit der EOS-1D X Mark II wurden die Limits für Hochgeschwindigkeitsaufnahmen überschritten.

Er ist in der Lage, Serienaufnahmen mit bis zu 14 Einzelbildern pro Sek. bei vollständiger AF/AE-Aufnahme in RAW-Auflösung zu machen. So kann der Fotograf genau den einen optimalen Zeitpunkt festhalten - sei es bei einer Sportevent oder einer Tierjagd auf Raubtiere. Wenn noch mehr Tempo benötigt wird, kann der Modus Echtzeitansicht bis zu 16 Einzelbilder pro Sekunde erfassen, wobei der Fokus des ersten Einzelbildes erhalten bleibt.

Durch die neue Speicherkartenkompatibilität mit KFast 1. 0 ist es möglich, eine unbegrenzte Zahl von JPGs oder 170 Rohdaten bei maximaler Serienbildaufnahme aufzunehmen. Bei der EOS-1D X Mark II handelt es sich um die EOS DSLR mit der bisher kürzesten Reaktionszeit. Hierfür ist unter anderem der neue Doppel-DIGIC 6+ eingesetzt, der eine schnelle Verarbeitung der großen Datenmengen des Sensors aufnimmt.

Der noch weiter optimierte Spiegelaufbau verfügt über einen neuen Antrieb, der eine so kurze Serienaufnahme mit minimalen Spiegelschwingungen oder Geräuschen erlaubt. Canons Erfahrungen mit der 4K-Videoaufzeichnung wurden nun auf die EOS-1D X Mark II erweitert. So können die Filmschaffenden 4K-Bilder (4. 096 x 160 Pixel) mit unterschiedlichen Bildfrequenzen und bis zu 60 Bilder pro Sek. auf der CompactFast Disc-Karte aufnehmen. 0?.

Full-HD-Video (1. 920 x 080 Pixel) kann mit einer enorm hohen Bildfrequenz von 120 Frames pro Sekunde aufgezeichnet werden - optimal für Zeitlupenaufnahmen. Von solchen 4K-Videos mit 60 Einzelbildern pro Sek. können problemlos einzelne Bilder mit einer Bildauflösung von 8,8 Megapixel extrahiert werden - das erhöht die Wahrscheinlichkeit, den rechten Sekundenbruchteil im Bildfeld zu erfassen.

Canon Zwei Pixel CMOS AF-Technologie mit Filmservo-AF sorgt für einen raschen und ununterbrochenen AF für 4K- und Full HD-Videoaufnahmen. Der Fachmann verfügt über die notwendigen Werkzeuge, um Aufzeichnungen zu verwalten und in wenigen Sekunden an Agenturen oder andere Auftraggeber weiterzugeben. Darüber hinaus verfügt der neue drahtlose Dateisender WFT-E8¹ über die WLAN-Verbindung nach dem Hochgeschwindigkeitsstandard 802. 11ac (5 GHz-Band).

Die EOS-1D Mark II ist der Aushängeschild der EOS-Konstruktionssprache und verfügt sowohl über einen optimierten Handgriff als auch über eine optimierte Steuerung. Dies gibt ihm einen guten Grip und ein ausgezeichnetes Fahrverhalten. Mit dem intelligenten Sucher II wird ein Messfeld von fast 100 prozentig erreicht.

Mehr zum Thema