Die besten Kompaktkameras 2015

Top-Kompaktkameras 2015

die Kamera mit der drittbesten Gesamtnote im Test, "gut" (2,0). Die Tester vergeben erstmals Bestnoten für die Bildqualität einer Kompaktkamera. Natürlich wird das Jahr 2015 auch viele attraktive Kameras bringen. Als Kompaktkamera zählt heute alles, wo man das Objektiv nicht wechseln kann. move in diesem Segment wie fast alle Kompaktkameras.

Bestens geeignet für Filmaufnahmen? - Kompaktkameras

Und die Canon Powershot G7x? Sind Kompaktkameras mit einem externen Mikrophonanschluss vorhanden? Irgendwann werden Sie keine passende Digitalkamera vorfinden. Vor allem 4K-Video ist momentan (in der Größe) ein Thermoproblem. Höchste Qualität (min. 1080p mit 50 oder 60 Frames pro Sekunde), 4K wäre schön, aber nicht umsetzbar oder?

Sie haben nichts über Grösse und Preise gesagt, also weiss ich nicht, ob das ein Kriterium ist. Alternativ könnte ich mir die FZ1000 von der Firma Panasonic vorstellen: Es hat einen Mikrophonanschluss, 4K Video, einen großen Zoombereich, einen 1" Bildsensor.... Und vor allem ist sie viel billiger als die Sony: Was halten Sie von der Canon Powershot Gx7?

Ein schönes Gerät, aber für Sie ziemlich unpassend - Sie können z.B. kein weiteres Mikrophon anschliessen und 4K wird auch nicht angeboten. ¿Wie lange ist die Firma noch da? Ist die FZ1000 eine echte Ersatz für die Lumix G70 von Panson? Was ist der innere Klang des FZ1000 von Pansonic? Seit letztem Jahr ist die Fotokamera auf der fotokina erhältlich.

Ja, obwohl so kompakten nicht aussehen sui oder? Lässt sich das FZ1000 aufklappen? Nun, als kompakte Kamera zählen heute im Allgemeinen alles, wo man das Objektive nicht auswechseln kann. Wer es wirklich, wirklich klein machen will, muss bei der Ausrüstung (schwenkbares Display) und Technologie (Objektiv, 4K-Video) sparen.

Welcher kompakten Fotoapparat mit gutem Bild und Mikrofon ist verfügbar? Ist die Canon Powershot Gx7 wieder da? Der Canon Legira Mini X - wenn Sie das UWWBild mögen. Wenigstens im Moment ist es eine Vlog-Kamera par excellence. Mit zunehmender Kompaktheit der Kameras müssen Sie mehr Kompromisse bei der Qualität und den Funktionen eingehen.

An die G7x: Wie oben.

Der Florian von Flocblog

Es wird viel über die optimale Reisekamera gesprochen. Aber wenn es um die Reise geht, sind sich alle einig. Zuviel Gepäck auf der Reise ist ein Hindernis. Die Spiegelreflexkameras machen in der Regel bessere Bilder, sind aber für den mobilen Einsatz nicht geeignet. Normalerweise ist ein Handy im Lieferumfang enthalten, nimmt aber nur bei guter Beleuchtung nützliche Bilder auf.

Welche ist also die optimale Lösung für die Reise? Ich habe fünf Reise-Blogger nach ihrer besten Reisebegleiterin und ihrem besten Equipment befragt. Wenn du eine Frage zur "besten Reisekamera" hast, kannst du dir die Facebook-Gruppe der Reisekamerahelden anschauen. Welche Kameras verwenden Sie? Das G7X mag wie ein Spielgerät aussehen, aber es bietet für Anfänger ein besseres Bild als eine DSLR, was es zu einem idealen Kompromiß für eine Reisegepäckkamera macht.

Warum ist diese Digitalkamera Ihre optimale Reisebegleiterin? Ich lege großen Wert auf gute Bilder, da ich einen großen Teil meines Umsatzes mit Stockbildern erziele. Ein idealer Reisebegleiter ist ein guter Kompromiß zwischen bester Abbildungsqualität und geringem Eigengewicht bei guter Schwachlicht-Performance und großer Beweglichkeit (Zoombereich, Einstellmöglichkeiten, Bracketing). Es ist natürlich nicht alles in einer einzigen Cam.

Aus diesem Grund habe ich meine kompakte Canon G7X und eine Bridgekamera Sony NEX mit einer festen Brennweite von 50mm f/1.8 mitgebracht. Soweit ich weiss, ist die Sony 50mm die einzig erschwingliche 50mm Fixbrennweite mit Bildstabilität. Ist Ihre Kameraausrüstung wie groß? Wie lautet Ihr Tip für gute Bilder? Welche Kameras verwenden Sie?

Unterwegs benutze ich hauptsächlich meinen Sony Pioneer Receiver vom Typ Pioneer III. Der Fotoapparat ist so winzig, dass ich ihn rasch in die Tasche stecken kann. Nichtsdestotrotz hat sie (!) alles, was ich von einer Spiegelreflexkamera auf der Reise erwarte: Warum ist diese Digitalkamera Ihre optimale Reisesystem? Abgesehen von der Sony Raphael III habe ich 3 Linsen, Ersatzbatterien, Filtern und ein Dreibeinstativ.

Ich verlasse mein Zuhause kaum mit dieser Fotokamera ohne einen Kamerataschen. Sogar die besten Kameras werden dir nichts nützen, wenn du sie nicht dabei hast. Das ist es aber, was geschieht, wenn die Geräte zu groß und zu stark sind. Lange Zeit hatte ich Angst, eine kleine kompakte Fotokamera zu erstehen. Dies waren die Ursachen, die mich abgeschreckt haben - bis die Sony RX100 III auf den Markt kam.

Dieser Fotoapparat hat alles, was ich mir vorstelle. Ich hätte ohne die RX100 III nicht so viele gute Bilder gemacht. Ob auf einer Städtereise, hoch oben in den Bergen oder in einem Vergnügungspark, der RX100 III war immer dabei. Vor allem aber weiß ich zu schätzen, dass die Digitalkamera in die Tasche passt: handlich und einfach zu bedienen.

Ist Ihre Kameraausrüstung wie groß? Normalerweise habe ich die Fotokamera ohne Abdeckung in meiner Tasche. Eine der besten Eigenschaften ist, dass die Camcorder über USB mit einem handelsüblichen Kabel für das Mobiltelefon aufgeladen werden können. Wenn ich im Haus, in der Wohnung oder im Wagen bin, ist die angeschlossen.

Mein Handy hat ein Gewicht von 90g, ist aber trotzdem im Reisegepäck. Wie lautet Ihr Tip für gute Bilder? Der RX100 ermöglicht Aufnahmen im RAW-Format, was für die Postproduktion optimal ist. Welche Kameras verwenden Sie? Heute benutze ich hauptsächlich meine Spiegelkamera (Canon EOS 600D) auf der Reise.

Mit der DSLR kann ich die besten Bilder machen. Es ist nicht immer praktikabel zu bedienen (nur wegen des Gewichts), aber die Bildqualität ist es mir wirklich wert. Warum ist diese Digitalkamera Ihre ideale Reisebegleiterin? Gut gemachte Bilder sind mir sehr viel wichtiger. Seit ich meinen Blog habe, beschäftige ich mich auch immer mehr mit dem Problem der "guten Fotos".

Hat man ein Gespür für gute Aufnahmen erworben, wachsen die Anforderungen an die Aufnahmen mit. Früher habe ich meine Aufnahmen mit einer simplen kompakten Fotokamera (Canon S100) gemacht. Natürlich ist das viel heller als die Spiegelkamera, aber die Aufnahmen sind nicht so gut. Die kleine kompakte Fotokamera benutze ich heute nur noch beim Sporttauchen (dann natürlich mit Unterwassergehäuse) oder wenn ich andere Dinge treibe, bei denen ich beide Arme freihaben muss und bei Bedarf eine passende Fotokamera in meiner Tasche brauch.

Ist Ihre Kameraausrüstung wie groß? Diese Utensilien sind für mich unentbehrlich, da die Kameras sehr sperrig und mühsam sind. Wie lautet Ihr Tip für gute Bilder? Da gibt es einige Dinge, die mir helfen, besser zu fotografieren. Zuerst habe ich in einen kleinen Lehrgang gesteckt, in dem mir der Umgang mit meiner Spiegelreflexkamera erlernt wurde.

Gerne liest ich andere Weblogs und achte besonders auf die Bilder und schaue mir an, was mir daran Spaß macht, welche Sichtweise ausgewählt wurde und bemühe mich, sie auf der folgenden Tour selbst durchzusetzen. Welche Kameras verwenden Sie? Vor einem Jahr haben wir eine Lumix DMC-FT 5 von Bibo gekauft und Bibo hat diese immer dabei.

Es ist die richtige Wahl für uns, weil sie wasserdicht und stoßfest ist. Da wir uns vor allem in den Tropen befinden, wo die Feuchtigkeit sehr hoch ist, ist es der optimale Wegbegleiter für uns. Warum ist diese Digitalkamera Ihre optimale Reisebegleiterin? Nach Bibos lockerer Abnutzung der Videokamera auf Macau im Casino am Arm rutschte die Schleife ab und die Videokamera stürzte auf den Mamorboden.

Für einen Reise-Blog sind gute Bilder natürlich sehr hilfreich. "Mit unseren Bildern haben wir bereits nahezu die ganze Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten abgedeckt. Bei uns muss es eine kleine, praktische Fotokamera sein, die Sie in Ihrer Tasche haben. Es gibt nichts Schlimmeres, als in die Dusche zu gehen und die Kameras zu zerstören.

Ist Ihre Kameraausrüstung wie groß? Mit ihm können Sie wunderschöne Bilder aus den unmöglichen Lagen machen. Wie lautet Ihr Tip für gute Bilder? Es wird empfohlen, dass Sie sich die Zeit für die Aufnahmen lassen und sie werden wirklich gut sein. Welche Kameras verwenden Sie? "lch will eine wirklich gute Fotokamera.

Eines, das wie ein Reflex fotografiert, aber zugleich praktisch und leicht ist. "Das waren meine Grundvoraussetzungen als Weltenbummler für eine Cam. Als Reisender und leidenschaftlicher Taucher muss eine Fotokamera auch unter der Wasseroberfläche überleben können. Schon seit einem Jahr habe ich die Lösung für meine Wünsche: Die Sony RX100 II - die Queen der Kompaktkameras.

Warum ist diese Digitalkamera Ihre optimale Reisebegleiterin? In der Vergangenheit, vor etwa 2 Jahren, hatte ich nicht so große Anforderungen und daher auch eine weniger leistungsfähige Sony W380 (

Mehr zum Thema