Fotokamera mit Sucher

Kamera mit Sucher

Neuer Sucher Schon seit langem werden von den Technikern Anlagen mit elektrischem Sucher besprochen auf der Photokina in Köln werden die ersten Serienreife demonstriert. Dies kann durch den Sucher eingesehen werden so erkennt der Photograph, was er im Begriff ist zu photographieren. Die erste Evil-Kamera von Panasonic wird nun auf der Fachmesse zu bewundern sein. Der Lichteinfall erfolgt unmittelbar auf den Messfühler, der kontinuierlich ein Sucherbildsignal überträgt.

Dies kann entweder auf dem Display der Rückfahrkamera oder in einem so genannten elektrischen Sucher erfolgen, der nicht nur das eingeblendete Motiv, sondern auch Angaben über Apertur und Aufnahmezeit oder einen weißen Abgleich anzeigt. Panasonics neue Überwachungskamera, die Lumix G1, wurde entwickelt, um die Nachteile von elektrischen Suchern, von denen einige bereits in Kompaktkameras zum Einsatz kommen, zu eliminieren:

Mit einer Gesamtauflösung von 480.000 Pixel ist das Sucherbild mehr als zweimal so hoch wie die bisher bekannten Bildvorschauen. Dabei verfügt das G1 über einen Fühler im FourThirds-Format. In Anlehnung an den so genanten Micro-FourThirds-Standard sind die Optiken der erwähnten Kameras der jeweiligen Herstellermarken wechselbar. Dies ermöglicht es, kürzere Linsen zu bauen. Die bisher verfügbaren Optiken sind ein Standardzoom und ein Teleskopzoom, weitere Optiken werden im nächsten Jahr hinzukommen.

Möglicherweise werden es von dieser Stelle auch mit Panasonic kompatible Linsen sein. Nur wenn die Gläser wie die beiden jetzt präsentierten Gläser dementsprechend ausgestattet sind, gibt es bei der G1 von G1 eine visuelle Abstützung. Wenn Sie eine kompakte Kamera verwenden, werden Sie sich vielleicht wundern, warum Sie eine viel teuere Evil-Kamera erwerben sollten (die G1 mit Linse kostet etwa 750 Euro).

Wechselobjektive und Blitzeinheiten passen sich jeder Aufgabenstellung optimal an und große Sensorik liefert eine wesentlich höhere Abbildungsqualität. Solange der Sucher ein verbessertes Abbild liefert, um das Detail und das Motiv zu beurteilen, werden viele ambitionierte Photographen sich nicht ändern wollen. Panasonic hat mit dem aktuellen Gerät einen Meilenstein erreicht auch wenn das Gerät noch nicht ganz ausgeschöpft ist.

Die Firma Panasonic, die ihr Geschäft unter anderem mit Videokameras betreibt, hat einfach eine Video-Funktion vernachlässigt.

Mehr zum Thema