Fuji Xe 2s test

Test des Fuji Xe 2s

Unsere Testmuster haben wir bereits einmal erstellt und ausgewertet. Ich bin auch der stolze Besitzer des sehr coolen MHG-XE-Griffs. Genau das hat Fujifilm mit seinem Nachfolger X-E2 getan. Ende letzten Jahres wechselte Michael Bahr von der Nikon D600 auf die Fuji X-E2.

Fruji X-E2 - Bilder in hoher Qualität - Adventure & Travel & Photography

Ich hatte in den vergangenen Tagen die Möglichkeit, einige Testaufnahmen mit dem neuen Fuji X-E2 zu machen, die ich Ihnen hier in Vollauflösung vorstellen möchte. Wenn du wissen möchtest, was du ohne Dreibein aus dem Fuji X-Trans Sensor herausbekommen kannst, klicke auf die hier angehängten Miniaturansichten und du wirst zum großen Ganzen in meinem Flickr-Fotostream geleitet.

Ich habe das erste Beispielaufnahme mit der XF 55-200mm gemacht, was dem Betrachtungswinkel eines 82,5-300mm Teleobjektivs aufgrund des kleinen APS-C-Sensors im FX-Format auffällt. Mit der nahezu offenen Öffnung ist das Resultat mehr als glaubwürdig und lässt Sie mehr wollen. Ich habe das nächstfolgende Musterfoto mit Blendenöffnung 8 gemacht und die Abbildungsqualität ist wirklich hervorragend.

Weiter folgen drei Bilder, die ich aus dem selben Blickwinkel mit der XF 18-55mm bei verschiedenen Blendenstufen bei 5,6 gemacht habe. Es ist auch hier eindrucksvoll, wie viele Einzelheiten der X-Trans-Sensor des Fuji X-E2 erfassen kann. Jetzt ein Bild, auf dem Sie viele Feinheiten erkennen können und die Fuji X-E2 bewältigt diese Herausforderung mit Bravour. Die Fuji X-E2 ist die perfekte Wahl.

Aufnahmen über große Entfernungen mit einem Teleskopobjektiv gelingt in der Praxis meist nur an sehr kühlen und trockenen Tagen im Winter. Zum Ausbügeln habe ich hier ein Bild, das auch mit dem XF-55-200mm gemacht wurde, aber aus einer viel kürzeren Entfernung. Erstaunlicherweise kann dieses Glas und dieser Satellitensensor etwas bewirken!

Mit den erodierten Lichtverhältnissen, die mit den kleinen Sensorik eines Smartphones in hellem Lichteinfall gemacht wurden, kann man die Bilder kennen. Wenn wir nun die Schattierungen etwas aufhellen, ist auch eine erstaunliche Menge an Zeichnungen ohne zu viele Kunstwerke und Farbrausch. Die Tonwerte des Fuji X-E2 sind wirklich bemerkenswert und es ist nicht schade, dass diese mit nur 3 verschieden belichteten Bildern hohe Belichtungen ermöglicht.

Auf diese Weise können Sie in kürzester Zeit 6 oder 9 verschiedenbelichtete Bilder erhalten, aus denen HDR-Fotos auch bei härtester Gegenlichtbeleuchtung beschworen werden sollen. Selbst wenn der Videomodus dieser Fotoapparatur danach in die Bildverarbeitungssoftware "eingepackt" zu sein scheint, kann die Fuji X-E2 mit der Bild-Qualität punkten.

Das, was diese kleine Kompaktkamera liefert, ist umwerfend. Mir gefiel auch, dass Sie die Farbe sehr flexibel auswählen können, die im exzellenten Bildsucher der X-E2 beim Fokus Peaking wiedergegeben wird. Wenn Sie den Auslöser drücken, wird der X-E2 selbstständig scharfgestellt, und wenn Sie den Fokussierring drehen, wird die Fokussierung inaktiviert.

Welche Möglichkeiten es gibt, mit diesen Sachen zu arbeiten, können Sie im nächsten Beitrag nachlesen! Diejenigen, die sich mit der Wahl und Zusammenstellung ihrer Bilder Zeit lassen, die Display-Beleuchtung etwas mehr einschalten und den Filmstabilisator permanent aktivieren, werden nach ca. 100 Aufnahmen merken, dass die Batterieladung allmählich aber stetig abläuft.

Der Griff kann weiterhin am Fuji X-E2 befestigt werden und erlaubt den ungehinderten Zugriff auf das Akkufach und die Speicherkarte. Der Griff ist mit einem speziellen Griff versehen.

Mehr zum Thema