Nikon D5 Technische Daten

Technische Daten Nikon D5

Die Nikon D5 ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich. High Jump ? Digitale Spiegelreflexkamera Nikon D5 - Technische Daten. Speicherkarte: CF I, CF II, XQD. Center of Gravity Seite für die Digitalkamera Nikon D5, eine professionelle SLR.

Der Preis, der Lieferumfang, die technischen Daten der D5.

Die digitale Kamera

Die ISO 50 als Low Extension und die ISO 204800, 409600, 819200, 1638400 und 3280000 als High Extension, Expeed 5 Bildverarbeitung, 14 Einzelbilder pro Sek. werden nur beim Öffnen des Spiegels erzielt, aber die Fokussierung ist hier nicht möglich, die Fokussierung ist bis zu einer Bildfrequenz von 12 Einzelbildern pro Sek. möglich, Fokussierungsmodul Multi-CAM 20K mit 153 Fokuspunkten, davon 99 Kreuztaster, automatisches Fokussieren bis zu einer maximalen Öffnung von F8 (mit 15 Fokuspunkten), AF-Messbereich zwischen -4 und +20 GW, Belichtungssensor mit 180.

1000 RGB-Pixel, Matrizenmessung, mittenbetonte Vermessung, Punktmessung, leichte Vermessung, aktive D-Beleuchtung: Automatik, extra stark +2/+1, Verstärkung, Normal, Mittelmäßig oder Aus, Bildsteuerung aus. Zwei Funktionen. In Full-HD-Auflösung sind bis zu 60 Full-Frames pro Sek. möglich, die Messkamera ist als XQD-Version mit zwei XQD-Speicherkartenslots oder als CF-Version mit zwei CompactFlash-Speicherkartenslots erhältlich, WLAN über WT-6 oder WT-5-Modul.

Datenblätter, Auswertung und Ausstattung der Nikon D5

Der Nikon D5 ist das Topmodell des Unternehmens und verfügt über einen Vollformat-Sensor mit 20 Megapixel Auflösungen. Mit einer Verstärkung von 3.280.000 Punkten bewegt sich die brauchbare Sensitivität zwischen ISO 100 und 102. 400. Die im Jänner 2016 eingeführte D5 ist die Vollformatversion der APS-C-Version Nikon D500. Es werden sowohl 4K-Videos als auch USB 3. 0, WiFi, jedoch nur mit einem separaten Netzteil aufbereitet.

Der tagesaktuelle Nikon D5-Preis und die aktuellen Reviews finden Sie auf der rechten Seite: Die aktuellen Daten des D5 sowie die relevanten Features werden im Folgenden aufgeführt. Am Ende der Liste finden Sie unsere Beurteilung und Auswertung des D5. Der D5 wurde von Nikon im Jänner 2016 vorgestellt und zählt zur Klasse der professionellen DSLRs.

Sie müssen die Fa. Nikon nicht mehr vorstellig machen, schauen Sie auf unsere Seite der Hersteller für weitere digitale Kameras von Nikon. Der D5 hat einen CMOS-Sensor im Vollformat, der etwa 36 x 24 mm² groß ist. Der Nikon ermöglicht die RAW-Aufnahme, d.h. die Fotos werden so abgespeichert, wie sie vom Bildsensor kommen, ohne dass eine vorherige Bearbeitung oder Schärfe in der Fotokamera erforderlich ist.

Das Verarbeiten findet auf dem Computer statt, entweder mit Programmen wie Adobe Lightroom oder mit dem RAW-Konverter von Nikon. Das D5 hat einen Bajonettanschluss. Das D5 hat einen automatischen Bildsucher mit Pentaprisma. Darüber hinaus kann der Sensitivitätsbereich des Nikon auf bis zu 328000000 ausgedehnt werden, so genannte ISO Boost. Mit dem D5 werden alle gebräuchlichen Belichtungsmessmethoden abgedeckt.

Mit dem Nikon ist auch eine Punktmessung möglich, ein Muss für anspruchsvolle Expositionssituationen. Die Autofokusfunktion des D5 hat 153 Messpunkte (oder Sensoren). Wenn Sie kreativ arbeiten oder der Auto-Fokus Schwierigkeiten mit dem Objekt oder den Lichtverhältnissen hat, können Sie mit dem Nikon auch die Scharfstellung von Hand vornehmen. Das D5 hat keinen eingebauten Blitz.

Das D5 hat einen Bildausschnitt mit einer Diagonale von ca. 80,00 Millimetern und einer Bildauflösung von ca. 2,36 Megapixel. Die Monitore der digitalen Kamera in der Tabelle: Filming unterstüzt die D5 mit einer Maximalauflösung von 3840 x 2160 Pixel, also bis hin zum echten 4K-Video. Das Nikon D5 in der Tabelle: Funkgeräteanschlüsse werden vom Nikon nur mit entsprechendem Equipment aufbereitet.

Der Nikon wird über einen Computer über USB (HDMI) an einen Computer oder Fernseher angeschlossen. Der USB 3. 0 wird von Nikon bereits aufbereitet. Funkgerät und Verbindungen der digitalen Fotokamera noch einmal in Tabellenform: Auf welche Memory-Cards passt die Nikon D5? Für die Aufnahme der Kameras werden CompactFlash-Karten eingesetzt. Der Nikon hat keinen Platz für die üblichen SD-Karten.

Es können auch XQD-Karten eingesetzt werden. Unter der Annahme einer Durchschnittsgröße pro Aufnahme von 8 Megabyte (JPEG, fein) wäre eine 32 GB-Karte für etwa 4000 Aufnahmen ausreichend. Noch einmal im Detail: Für den aktuellen Kurs der Nikon D5 und die aktuellen Reviews klickt einfach auf den blauen Knopf: Schauen wir uns andere Funktionalitäten der Nikon D5 an: Die D5 hat noch kein GPS.

Auch hier die Ausrüstung der digitalen Kamera in Tabellenform: Das Nikon D5 verfügt über einen EN-EL18a LiIon-Akku. Auch hier wieder die Batteriedaten der digitalen Kamera in Tabellenform: Das Nikon D5 hat die Maße 160 x 148. 5 x 92 mm (nur Gehäuse, ohne Objektiv), mit einem Eigengewicht von 1405 g.

Das Format der digitalen Kamera zuerst in der Vorderansicht, unten in der Draufsicht: Um die Grösse der Nikon D5 zu verdeutlichen, haben wir neben der digitalen Kamera einen gemeinsamen deutschsprachigen Ausweis ("Personalausweis") (ca. 86mm x 55mm) platziert. Quellenangabe zu Technik daten und Bildnachweisen: Produzent.

Mehr zum Thema