Olympus Pen F Gehäuse

Das Olympus Stift F Gehäuse

Gehäuse F Schwarzes Gehäuse Das PEN-F ist ein ideales Werkzeug für Spontanaufnahmen ohne Dreibeinstativ, wie jede andere Systemkamera von Piccolo Four Thirds - weil sie viel kleiner und kompakter ist als voluminöse DSLR. Die Innovation strahlt mit ihrem gravierten Buchstaben im Metallgehäuse, die edle Textur des Gehäuses und die schraffierte Zifferblattfläche einen luxuriösen Touch aus und verheißt, wie die originale F-Serie, eine echte Ikone.

Der neue PEN-F ist der erste PEN mit integriertem elektrischem Bildsucher im Stil einer Messsucherkamera. Der leistungsfähige 5-achsige Bildstabilisator bietet höchste Ausdauer. Die neue Funktion für wunderschöne Aufnahmen Das Kreativ-Drehrad auf der Frontseite des PEN-F ist das Portal zu neuen Kreativ-Features. Der neue PEN-F ist mit dem besten* 5-achsigen Bildstabilisator ausstattet.

Die neue Sensorik ermöglicht eine um 25% höhere Messauflösung bei gleichem niedrigem Bildrauschen und großem Dynamikbereich. Damit ist der PEN-F ideal für Spontanaufnahmen mit der Handfeuerwaffe - jederzeit und an jedem Ort. Ultrakurze ReaktionszeitEs ist ein Irrtum, dass DSLR-Kameras rascher als ihre Gegenstücke aus Mikrovier Dritteln ausfallen. Der PEN-F hat die geringste Freigabeverzögerung in dieser Kamerakategorie*.

Darüber hinaus gibt es einen äußerst schnellen Auto-Fokus mit AF-Funktion zur Augenerkennung und Touchpanel-Zugang für eine präzise Fokussierung. Sehr hochauflösende PEN-F-Photos möglich. Um eine hochauflösende Aufnahme mit 50 Megapixeln zu erstellen, wird der Bildsensor zwischen den Einzelbildern in 0,5-Pixel-Schritten umgeschaltet. Dann werden die acht Einzelbilder zu einer einzigen Aufnahme kombiniert. Mit dem integrierten W-LAN und der OLYMPUS OI.Share App können mit dem PEN-F aufgenommene Motive und Filme jederzeit und an jedem Ort geteilt werden.

Der Überschallwellenfilter stellt sicher, dass der Messfühler immer frei von Staub ist. Der Grund dafür ist, dass sie beim Wechsel der Linse Partikel, die den Aufnehmer erreichen können, abrüttelt.

PEN-F Gehäuse Olympus Silber

Die ungewöhnlichste aller Kameras. In den 60ern..... Die ungewöhnlichste aller Kameras. In den 1960er Jahren gab es ein ganzes Jahr lang Symbole. Ebenfalls erstmals auf den Mark gebracht wurde der OLYMPUS-PEN-F. OLYMPUS belebt mit seiner Umdeutung des Pen-F die 60-er Jahre - in einer verbesserten Ausführung. Eine Kiste mit einer speziellen Konstruktion. Die OLYMPUS PEN-F bietet Ihnen vom ersten Kontakt an das besondere Flair, das Sie für immer mitnehmen werden.

Das reine OLYMPUS-Design wird Sie ein ganzes Jahr lang begeistern. Der neue OLYMPUS PEN-F ist viel mehr als nur wunderschön. Feinste Materialen und der hohe Qualitätsanspruch, gepaart mit einem zeitlos schönen Aussehen, führen zu einer außergewöhnlichen Fotokamera. Eindeutige, knackige Detaillösungen und eine Bildauflösung, die keine Grenzen setzt.

OLYMPUS sorgt mit neuartigen Funktionen wie unserem Image-Stabilisator und dem hochauflösenden Modus für eine beeindruckende Bildwiedergabe. Die außergewöhnlichste unserer Kameras hat nur die intelligenteste Technik, die wir anbieten können. Deshalb ist unser neuer PEN-F der erste OLYMPUS-PEN mit einem elektronischem Bildsucher im Stile einer Distanzkamera. Echtes Leder und expressives Zweifarbendesign - unser Zubehör für den OLYMPUS PEN-F in limitierter Auflage verleiht der Fotoapparatur einen noch markanteren Look.

Mehr zum Thema