Sony Digitalkameras im test

Digitalkameras von Sony im Test

Digitalkamera von Sony: Überprüfung und Gegenüberstellung der besten Modelle von Cyber-shot Wenn Sie eine Sony Digitalkamera benötigen, haben wir die besten Cyber-shot Modelle im Test und Abgleich. Von der praktischen kompakten Kamera bis zum professionellen Modell mit Vollformat-Sensor haben Sie als Fotograf eine große Wahl wir unterstützen Sie bei der Suche nach der besten Sony Digitalkamera. Die Digitalkameras von Sony zählen zu den besten Test- und Vergleichsmodellen.

Andererseits bestechen auch die zahlreichen Digitalkameras von Sony durch ihre hohe Abbildungsqualität und den vielseitigen Zoommodus. Einige Digitalkameras von Sony haben aber auch ihre Schattenseiten - vor allem im Hinblick auf den Endverbraucher. Das beste Modell im Test kostet manchmal ein kleines Geld. Es ist nicht ohne Grund, dass Sony Digitalkameras zu den Gründern unserer Liste der besten Luxus-Digitalkameras zÃ?hlen.

Die folgende Übersicht zeigt die zehn besten Digitalkameras von Sony in der aktuellen Rangliste. In einer Fotogalerie sind alle Models mit weiteren Modellen klar geordnet. Alle Alpha-DSLR und -DSLM sind in diesem Beitrag zusammengefasst. Die Sony Cyber-shot RX100 IV bietet mit ihrem 1-Zoll-Sensor und 20 Megapixeln Fotoqualität auf DSLR-Niveau.

Ultra-HD-Video-Modus, Zeitlupe mit 1000 Bildern pro Minute sowie WLAN und NFC sind weitere beliebte Anwendungen. Die Sony Cyber-shot WX220 ist die perfekte Wahl für alle, die etwas extrem Praktisches und Erschwingliches suchen. Die Cyber-shot RX1R wirkt praktisch. Gewünscht wäre auch ein elektronisches Suchgerät, für das Sony gerne ein paar hundert mehr hätte.

Ein kleiner Tipp: Wer auf etwas Bildschärfe verzichtet und mit einem Tiefpass lebt, sollte sich das viel billigere Schwestermodell Cyber-shot RX1 anschauen. Sind Sie auf der Suche nach weiteren Handlungsempfehlungen? Eine Übersicht aller Sony Digitalkameras finden Sie in unserer Fotogalerie, geordnet nach dem Gesamtranking.

Digitalkameras von Sony 2018: Was die Prüfungen zeigen

Ihr Berater: Sony Digitalkameras - Welche Geräte gibt es? Die Firma Sony ist einer der weltweit grössten Elektrokonzerne mit Hauptsitz in Tokio. Sony produziert auch Digitalkameras. Im Folgenden werden wir uns die einzelnen Kamera-Typen von Sony ansehen, um Ihnen einen Einblick in die einzelnen Bereiche der Digitalkameras zu geben.

Wenn Sie nicht wissen, was sich hinter den verschiedenen Arten von Digitalkameras verbergen, werfen Sie einen Blick auf unseren Digital Camera Buying Advisor. Lieferung: 5,95 Lieferzeit: ungek. Lieferung: frei Lieferzeit: ungek. Lieferung: 5,95 ? Lieferzeit: ungek. Besonderheiten: Zur Sony Cybershot-Serie, auch "Sony DSC" genannt, gehören Kompaktkameras und Bridge-Kameras, also Digitalkameras mit festem Brennweitenbereich.

Nicht nur, dass es sich bei den Modellen der Cybershot-Serie um verschiedene Kameratypen handeln kann, sondern auch die Sicht auf den Bildsensor und den optionalen opt. Manche Cybershot-Serie haben eine höhere Aufnahmegeschwindigkeit wie der RX100 IV, andere wie der HX 350 haben einen 50fachen opt....

Sony hat mit dem CCD 810 auch ein Model für die 360°-Fotografie. Sie haben vielleicht gemerkt, dass die Models der Cybershot-Serie verschiedene Namen haben. Ausgehend von der Modellbezeichnung lassen sich die unterschiedlichen Fotoapparate in grobe Teilbereiche unterteilen: die Kameras: Zur Unterscheidung der Einzelmodelle erfolgt eine weitere, in der Regel aus Zahlen bestehende Kennzeichnung.

Dahinter verbirgt sich die Sony Alpha-Serie, die innen auch "Sony ILCE" genannt wird, mit Wechselobjektiven, d.h. sowohl System- als auch Spiegelkameras. In der Alpha-Serie hat Sony sowohl mit E-Mount- als auch mit A-Mount Objektiven gearbeitet und eine weitere Serie eingeführt: Das folgende Bild zeigt die Sony Alpha 7R II, eine Systemkamera mit Vollbildsensor.

Ein weiteres Produktangebot von Sony sind die Lens-Style-Kameras. Sony hat mit dem ILCE-Qx30 und dem ILCE-QX1 aktuell zwei Repräsentanten dieser Serie im Programm. Lens-Style Kameramodelle sind Modelle ohne Bildsucher und auch ohne Bild. Sie können eine Objektivkamera mit einem Mobiltelefon oder Tablett benutzen.

Mehr zum Thema