Sony Kamera 50 Fach Zoom

Sony- Kamera 50x Zoom

Die Sony Cyber-shot DSC-HX350: 50-facher Zoom und 20 MP. Digitalkamera HX400V 3 inch mit Schwarzanteil Die beste Kamera! Für den täglichen Gebrauch ist die Kamera mehr als geeignet. Das Menu ist etwas mühsam, aber das Menu ist nicht allzu reichhaltig und mit ein wenig Einarbeitung bekommen Sie ein gutes Gespür für die gesamte Bedienung. Schnellveröffentlichung, gute Abend-Aufnahmen und Top-Bilder am Tag!

1 Jahr später: Kein schlechter Kauf, auf unserer Reise in die USA konnten wir Skepsis ohne nennenswerte Schwachstellen ausgiebig ausprobieren.

Beschreibung des Produzenten der Produkte

Color: Beginn des Dialogfensters. Flucht aus dem Fenster und Ausbruch aus dem Fenster. Ende des Dialogfensters. Mit der digitalen Kamera mit 50fachem optischen Zoom und 100fachem Clear Picture Zoom kommen Sie Ihrem Ziel so nahe wie Sie es wünschen. Die Leistungsfähigkeit dieser digitalen Kamera ist mit der einer DSLR-Kamera zu vergleichen. Ob Ihr Objekt nun in der Nähe oder weit weg ist, die Stärke, Schnelligkeit und Genauigkeit des Emor R CMOS-Sensors in der 24-Megapixel-Digitalkamera und dem BIONZ X Bildprozessor arbeiten hervorragend zusammen, um außergewöhnlich detaillierte Aufnahmen zu liefern.

Die digitale Kamera für jedermann.

Bei 50fachem Zoom: Brückenkamera Sony HX350

Unmittelbar vor dem Weihnachtsfest gibt Sony eine weitere Bridge-Kamera bekannt. Das Modell SX350 soll mit seiner Linse eine Objektivbrennweite von 24 bis 1200 Millimeter ausfüllen. Mit dem neuen Modell PX350 erweitert Sony sein Angebot an Bridge-Kameras. Der Kompakteste knüpft an den Pioneer X300 an und weicht kaum davon ab: Der Neue funktioniert auch mit einem 1/2,3 Inch ( "Backlit") CMOS-Sensor mit einer Auflösungsrate von 20 Megapixel.

Auch beim Zoom ist das Modell GX350 dem bisherigen Modell verpflichtet: Der 50-fache Zoom soll eine 35 mm äquivalente Objektivbrennweite von 24 bis 1200 Millimeter (f/2,8-f/6,3) erreichen. Sony hat seine Brückenkamera mit einem Stabilisator ausgestattet, so dass auch bei extrem großen Teleobjektiven unscharfe Bilder möglich sind. In dieser Kamera-Klasse verfügt die Harley-Davidson auch über einen elektrischen Bildsucher.

Mit 201.600 Pixel ist seine Bildschirmauflösung jedoch extrem gering. Die kippbare Heckklappe des Monitors verfügt über eine Bildschirmauflösung von 921.000 Pixel (VGA).

Mehr zum Thema