Sony Rx10 M2 test

Rx10 M2 Testbericht

In der Zwischenzeit arbeitet Sony an der Feinabstimmung des RX10 II und erweitert den Videomodus. Die TestSony RX10 Mark II Brückenkamera Zoom (24-200mm) und Zeiss Objektiv, Motorradfotografie, Digitalfotografie, Digitalfoto, EXMOR Sensor. Deshalb haben wir sie in einem Testbericht zusammengefasst. In Berlin konnten wir den Sony RX10M2 einem ersten Kurztest unterziehen. Bewerten Sie Sony DSC-RX10 II selbst.

RX10 II im Test: Brückenkamera mit 1-Zoll-Sensor

Zusätzlich zur RX100 IV rüstet Sony seine neueste Bridge-Kamera RX10 II (oder Sony RX10 M2) mit dem neuen, schnell rückbelichteten 1-Zoll- und 20-Megapixel-Exmor RS-Sensor mit 4K-Video und bis zu 40x Super-Slow-Motion-Funktion aus. Der Sony RX10 II ist zur Zeit mit rund 1.600 EUR etwa zweimal so teuer wie der Vorgänger.

Man könnte meinen, dass die Sony RX10 II mit ihrem 833g versiegelten Magnesiumgehäuse, dem zentral angeordneten (elektronischen) Zielsucher, dem großen Handgriff und der zusätzlich integrierten Statusanzeige für eine hochwertige Spiegelreflexkamera reibungslos funktioniert. Diese 4K-Funktion ist nur verfügbar, wenn eine SDXC-Karte (Class 10, UHS-I) mit mind. 64 GB eingesetzt ist, dann aber äußerst scharf es, noch besseres 4K-Video liefern kann als die FZ1000 von Pansonic (Test).

Bei eingeschaltetem Kontrast-Autofokus feuert das Sony RX10 II in 0,19/0,27 s (300/30 Lux). Selbst im Dauerbetrieb funktioniert der Sony angenehm flott und erzeugt 14,2 JPEG- oder 8,0 RAW-Bilder pro Sek. Die Bedienung ist ähnlich wie beim Sony RX100 IV, jedoch mit einem zusätzlichen Stellrad für die Belichtungskompensation.

Verglichen mit dem Sony Modell ist der Kontrast bei ISO 100 und 400 in den JPEG-Bildern etwas höher, was zu höheren DL-Werten führt. Der Sony RX10 II bietet schnelle Fokussierung, hohe Aufnahmegeschwindigkeit, versiegeltes Design und hervorragende 4K-Videoqualität. Das spiegelfreie, 475 Gramm leichte Case von Sony wird mit einem 12-Megapixel-Vollbildsensor ausgestattet.

Der Sony A5100 hat einen sichtbaren Zusatznutzen gegenüber dem V5000. Die Sony Cybershot CSC-WX350 zählt mit 20fachem Vergrößerungsfaktor in einem nur 165 g leichten Kameragehäuse zur Kompaktklasse der Megazoomer. Das Sony RX100 IV verfügt über viel Fototechnik in einem kleinen Design.

Kamerazusammenfassung: Pioneer RX 10 II

Dabei müssen Sie beim Aufnehmen von Bildern und Filmaufnahmen nicht zwangsläufig auf großartige Funktionen zurückgreifen! Ich schaue mir in diesem Film die Sony RX10 II an. Da ich in der Vergangenheit schon viele andere Sony-Kameras ausprobiert habe, werde ich einige Besonderheiten und Ähnlichkeiten erklären. Außerdem präsentiere ich einige Videos und Bilder, die ich mit der Fotokamera gemacht habe.

Mehr zum Thema