Canon Kompaktkamera mit Sucher

Kompaktkamera Canon mit Sucher

Die Kamera ist umso kleiner, je seltener sie einen Sucher hat. aus im Menü, zeigt dann das Menü auf dem Kameramonitor an und schaltet dann manuell auf den Sucher um. Für Kompaktkameras von Canon oder Nikon ist ein Unterwassergehäuse erhältlich. Verriegeln des Suchers vom Stativ beim Fotografieren - nützlich oder unnötig?

Verriegeln des Suchers vom Dreibeinstativ bei der Aufnahme - nützlich oder überflüssig?

Mit einigen Fotoapparaten bietet der Kamerahersteller einen so kleinen Kunststoffverschluss an - von vielen in der Packung sicher nicht beachtet, andere Kameramodelle, wie die D800, haben einen kleinen Schalter neben dem Sucher, mit dem man diesen schließen kann. Natürlich verriegelt man den Sucher nicht, wenn man mit der Fotokamera am Augenwinkel aufnimmt.

Das Ganze soll verhindern, dass während der Aufnahme durch den Sucher über den Sucher oder das Spiegelprisma hindurch weiteres Sonnenlicht auf den Fühler fällt. Durch den Brustkorb in die Augen, so zu sagen. Die Stärke eines Negativeffekts (d.h. Fremdlichteinfall auf den Sensor) in den Bildern ist hauptsächlich davon abhängig, wie das Lichtverhältnis zwischen dem von vorn und dem von hinten kommenden Scheinwerfer ist.

Extremes Beispiel 1: Sie fotografieren gegen die Sonnenstrahlen - die Bestrahlungszeit ist meist sehr kurz, weil die Sonnenstrahlen stark sind. Der Lichteinfall erfolgt nun hauptsächlich von vorn. Aufgrund der kurzen Belichtungsdauer ist der Lichtanteil von unten dagegen niedrig. Extremes Beispiel 2: Sie fotografieren mit der rückwärtigen Sonneneinstrahlung und setzen einen grauen Filter auf, um z.B. trotz des hellen Sonnenscheins lange Verweilzeiten zu vermeiden.

Die leuchtende Sonneneinstrahlung gelangt in diesem Falle von der Rückseite in das Sucherokular (ungefiltert), während der vordere Teil des Filters dafür Sorge trägt, dass das durch das Sucherobjektiv eingefangene Motiv nicht zu stark belichtet wird. Der Clou ist, dass die Differenzen relativ klein sind, so dass man sie oft nicht ohne direkte Vergleiche auf dem Kameradisplay wahrnimmt.

Die Aufnahmen wurden mit einer Belichtungszeit von ca. 1 Sek. gemacht, wenn die Belichtungszeit verlängert wird oder die Sonneneinstrahlung geringer wird, werden die Effekte noch deutlicher. Sehr geehrte Kameraleute - bei den " kleinen " Kameras sollte auch eine so simple Sucherabdeckung montiert werden - diese Abdeckung für den Kameratrageriemen ist ärgerlich. Gewöhnen Sie sich an das Schließen des Okulars, wenn Sie Aufnahmen von einem Dreibeinstativ machen und Sie Licht von der Rückseite haben.

Lassen Sie sich nicht davon irreführen, dass das angezeigte Image "gut" ist, die Fehler können fein sein und man kann sie nur im Direktvergleich sehen. Amazon. de, Amazon. at, Amazon.

Mehr zum Thema