D 610

D 610

Die D610, die "kleine" Vollformatkamera von Nikon. Die D-610-10 TE Connectivity / Raychem D-Sub Kontakte D-610-10 Datenblatt, Lagerbestand und Preis. Bei der D610 handelt es sich um eine Vollformat-Spiegelreflexkamera von Nikon. Er verfügt über einen Bildsensor im FX-Format mit einer Auflösung von 24,3 Megapixeln. Die Nikon D610 DSLR-Kamera D600 ist eine digitale SLR-Kamera des japanischen Herstellers Nikon, die im September 2012 auf den Markt kam.

Schätzung

Mit der D610 bietet Nikons preiswerteste Vollformatkamera eine beeindruckende Bildwiedergabe. Im Serienmodus erreicht die Nike D610 sechs B/s. Die Nike D610 ist mit sechs Bildern pro Sekunde ausgestattet. Das D610 verfügt neben 24,3 Megapixel und einem Autofocus mit 39 Messbereichen über viele weitere spannende Funktionalitäten. Full-HD-Videoaufnahmen sind für den D610 kein Thema.

Die preiswerteste Nikon SLR-Kamera mit Vollformat ist die D610. Was die Funktionalität betrifft, so ist sie im Gegensatz zu den großen Schwestergeschwistern natürlich etwas eingeschränkt, aber für ein Verbrauchermodell, wie Nikon selbst das D610 schätzt, ist das in den meisten denkbar. Mit dem AF-Modul Multi-CAM4800 hat das D610 "nur" 39 Messbereiche mit neun Quersensoren, während bei Apertur 8 noch sieben Messbereiche in Betrieb sind.

Jeder, der sich auf automatische Systeme verlassen möchte, kann die Motivauswahl des D610 nutzen. Die verhältnismäßig kleine und leichtgewichtige Box des D610 verfügt über eine dioptrische Korrektur und ein hochauflösendes 3,2-Zoll-Display. Der integrierte Blitz verfügt über eine Richtwerte von 12. Je ein Stellrad an der Vorder- und Rückseite erleichtert die schnelle Auswahl der Werte. Bei der D610 handelt es sich um eine sowohl in technischer als auch in preislicher Hinsicht ansprechende SLR-Kamera, die in einigen Aspekten den höheren Modellen der Nikon-Serie nahe kommt.

Accessoires wie der Multifunktionsgriff MB-D14 oder der Radioadapter WU-1b ergänzen das D610.

Die Nikon D610: Volle Größe für den Preisbewussten.

Bei der D610 handelt es sich um die preiswerteste Nikon Vollformatkamera: Für 1400 EUR verfügt sie über die hervorragende Bild- und Gestaltungsmöglichkeiten eines 36 x 24 Millimeter großen 24 Megapixel-Sensors in Verbindung mit benutzerdefinierten Funktionen. Gegenüber den teuren, semi-professionellen Fullsize-Formaten von Nikon entfällt das unter anderem teilweise aus Plastik bestehende Case.

Digitalkamera D D 610 24,3 MP SLR - Digitalkamera - Weiß (nur Gehäuse)

Mit diesem 25,0 MP-Sensor können Sie mit dieser Spiegelreflexkamera der Serie D610 scharfe Aufnahmen machen. Auf dem 8,13 cm (3,2 Zoll) großen Display des Gerätes erhalten Sie einen klaren Überblick über Ihre Aufnahmen. Dieses Modell wiegt 760 Gramm. Die Fotokamera überzeugt durch einen großen Dynamikbereich und brillante Aufnahmen.

Geeignet für Anfänger in der Vollformatfotografie, mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und auch für professionelle Anwender als zweite empfehlenswerte Fachkamera. Ich habe heute die Exemplare der neuen Version D610 bekommen. Die Vorrichtung ist brandneu und eine wirklich gute Fotokamera. Die Verkäuferin ist ohne zu zögern zu weiterzuempfehlen, vielen Dank!

Mehr zum Thema