Foto Grundkurs

Foto-Grundkurs

Heute wird ein Foto gemacht, ein Video wird mit einem Klick aufgenommen. Aber wirklich gute Fotos und Filme müssen noch selbst geschnitten werden. Im Grundkurs Fotografie gelingt Ihnen der Einstieg in die Fotografie. Du lernst, was ein gutes Foto ausmacht und lernst die Technik kennen.

Der erste Kursteilnehmer des Foto-Grundkurses 2018

Der Einsteigerseminar zur digitalen Fotografie richtet sich insbesondere an Nutzer, die ihre Kameras besser kennenlernen, grundlegende Zusammenhänge der Fotografie verstehen und so ein besseres Bildergebnis erreichen wollen. Zielsetzung des Seminares ist es, die grundlegenden Funktionen der Kameras zuverlässiger zu meistern und die typischen Störungen zu verhindern. Der Lehrgang beschäftigt sich zu je einem Drittel mit grundlegenden fotografischen Konzepten (Blende, Belichtungszeit, Verschlusszeit).

Praxistipps und das Probieren der Inhalte mit der eigenen Fotokamera sowie viele Bilderbeispiele sollen die Inhalte praktisch und beschreibend wiedergeben. Die Veranstaltung erfordert keine besonderen Kenntnisse und ist auch für diejenigen geeignet, die noch keine eigene digitale Fotokamera haben und sich über mögliche Optionen erkundigen wollen oder eine Entscheidungshilfe bei der Wahl ihrer künftigen Fotokamera anstreben.

Grundkenntnisse der Digitalfotografie

Die erste Unterrichtsstunde handelt von der notwendigen Ausstattung, um für den Start gut vorbereitet zu sein. Es geht in dieser Übung um die Linsen: Welche Linsen gibt es, die Merkmale und die Güte der Linsen. Nützliche Grundausrüstung. Wofür dient die Aufnahme, wann wird ein Foto richtig beleuchtet? Auf in die Übung, hinaus in die freie Wildbahn!

Grundkurs Fotografie 2018

Hiermit möchten wir Sie zum Grundkurs Fotografie 2018 im FrÃ?hjahr einladen. Die Veranstaltung soll im FrÃ?hjahr 2018 in Sulingen stattfinden. Viele Menschen sind jedoch mit dem Material und der Fotokamera nur sehr wenig auskennen. "Ich möchte meine Digitalkamera verstehen" oder "Ich benutze nur das Automatikprogramm" sind typisch.

Sobald die gute Images erzeugt sind, müssen sie in Commons gespeichert und in den Wiki-Projekten verwendet werden. Also: und jeder, der die Basics für bessere Fotos erlernen will. Wenn Sie bereits mehr als 5.000 Fotos online gestellt haben oder eine Kollektion von QI-Bildern haben, können Sie natürlich schon einige gute Fotos machen und sollten die Stellen hier für Kolleginnen und Kollegen, die noch mit den Basics ringen, freigeben.

Dozierende aus anderen Fotokursen brauchen es auch hier kaum und stehen anderen Kolleginnen und Kollegen bei. Sie sollten Ihre eigene Spiegelreflexkamera (DSLR) mitnehmen, mit der Sie bereits vorher aufgenommen haben und weiterhin photographieren werden (bitte nicht bei WMDE ausleihen). Schicken Sie zwei (und nicht mehr!) Ihrer besten Fotos (aufgenommen mit der obigen Kamera) als Hausaufgaben per Post - Frist xx.xx 2018 per Post!

Eine Laptopsteuerung ist zwar nützlich, aber nicht unbedingt erforderlich. Einsatzbereitschaft für den Umgang mit Technik, Fotoapparat und ein wenig Bildverarbeitung.

Mehr zum Thema