Nikon Coolpix S33 Kinder

Nihon Coolpix S33 Kinder

Entspannt erreicht man die Nikon Coolpix S33, sitzt am Beckenrand und hält die Kamera einfach unter die Wasseroberfläche. Anmerkung: W100 ist der Nachfolger des S33! Nun mit Schnappbrücke Über eine besonders energiesparende Bluetooth-Funktion ermöglicht eine permanente Anbindung an das Chip. Die Aufzeichnungskoordinaten werden im Hintergund vom Handy an die Fotokamera übermittelt, die sie beim Fotografieren in den EXIF-Daten abspeichert. Dabei werden die kleinen Zwei-Megapixel-Auflösungen der Aufnahmen vollautomatisch im Hintergund auf das Handy transferiert.

Bei Bedarf können auch hochauflösende Aufnahmen übermittelt werden und eine Fernbedienung der Kameras über die App des Smartphones ist ebenfalls möglich.

Nikon zufolge wird die iOS-App (die sowieso noch nicht veröffentlicht wurde) nicht laufen, bis ein Firmware-Update mit der neuen Version der 100. Der Photograph muss auf einen visuellen Stabilisator auskommen. Für die Aufnahmen sind Szenenmodi, Gesichtsdetektion, ein Smile-Selbstauslöser und digitale Effekte verfügbar, und die Belichtungszeit kann in Schritten von 1 LW im Wertebereich von -2 bis +2 LW korrigiert werden.

Einen digitalen Stabilisator gibt es hier. Die Coolpix W100 besticht neben ihrer Wasserfestigkeit durch ihre leichte Bedienbarkeit und vor allem durch ihren Kinder-Modus, der es auch den kleinsten Nachwuchsfotografen aufnimmt. Die Nikon Coolpix W100 ist ab sofort in den Farbvarianten blau, rot, weiss, gelb zu haben.

Auch eine neue Farbgebung wird es ab Anfang September geben, die Nikon "Marine" genannt hat. In der Tat ist es aber kein dunkelblaues, sondern ein farbenfrohes Haus, das vor allem kleine Kinder mit kleinen Motivationen in Gestalt von Seestern, Seepferdchen oder Fisch ansprechen soll.

Wasserdichte Kinderkamera Nikon COOLPIX B100 (!)

Die Kinderkameras, die wie ein Hund oder Hello Kitty wirken, sind nicht mein Ding. Also war ich auf der Suche nach einer Fotokamera, die "normal" aussieht, aber trotzdem viel aushält. Da meine 2-jährige Tocher mich und meinen Mann immer wieder beim Fotos machen beobachtet, war es nur eine Sache der Zeit, bis sie endlich ihre eigene Fotokamera haben konnte.

Der wasserdichte Nikon ist bis zu einer Wassertiefe von 10 Metern versenkbar. Das Menü der Digitalkamera ist für Kinder gedacht. Das Menü ist noch nicht für 2-Jährige, aber sehr bunt! Ein kleiner Zoom ist auch möglich und die optimale Lösung für die ersten Gehversuche in der digitalen Fotowelt! Geek-Detail: Die Camcorder werden über USB geladen und verfügen über 2 verschiedene Anschlüsse, so dass immer das passende Kabel mitgeliefert wird!

Erhältlich ist die Knütsch-Gelb (damit Sie sie wiederfinden) in den Farben weiß, rosa und bläulich. Ich bin eine enthusiastische Webloggerin und Digitalmuse.

Mehr zum Thema