Pentax 645d

Kugelschreiber 645d

Bis zu 40 Megapixel für 10.000 Euro: Pentax 645D getestet. Bei der Pentax 645D handelt es sich um eine digitale Spiegelreflexkamera im Mittelformat. Es wurde von Pentax am 10. März 2010 eingeführt und ist wetterfest.

Kamera Pentax 645D (17972) mit Wechselobjektiv - Datenblatt mit Preisvergleich.

Spannweite >Links

Die PENTAX 645D bietet Ihnen das Optimum aller fotografischen Welten. Die PENTAX 645D vereint einfachste Bedienbarkeit und umfassende Funktionen, wie man sie von Topmodellen der SLR-Fotografie kennt, mit einem bisher nur der gehobenen Klasse vorbehaltenen Aufzeichnungsformat und bietet dem Photographen ein Werkzeug für viele Anwendungsbereiche.

Die witterungsbeständige Ausrüstung der Maschine vergrößert den Einsatzbereich erheblich. Die 645D mit 70 Versiegelungen gegen Schmutz, Erde und Wasser und einer Funktionssicherheit bis -10°C setzt sich dort fort, wo viele andere Fotoapparate besser gepackt sind. Mit seinen 11 Messköpfen (davon 9 Kreuzsensoren) sorgt der SAFOX IX+ Autofokus für eine optimale Bildschärfe.

Uebrigens sind die grossen ISO-Werte (bis 1600 ISO) auch durchaus praktisch. Bei einem Dynamikumfang von 11,5 Blendenstufen stellt die Digitalkamera immer noch Zeichnungen in hell und dunkel dar, die bisher nur mit Belichtungsreihe möglich waren. KameramodellDigitale Spiegelreflexkameras mit austauschbaren Objektiven, TTL-Automatik, Auto-Belichtung, Auto-Fokus und eingebautem P-TTL-Blitz.

Die Pentax 645D (DSLR über 1.000 Euro) Prüfung

Die Pentax Mittelformatkamera übertrifft mit einer Bildauflösung von 40 Megapixeln alle Spiegelreflexkameras - ist aber ebenso einfach zu handhaben. Es ist viel Zeit verstrichen, bis die Pentax 645D endlich im Fachhandel in Deutschland erhältlich ist. Ob sich das Abwarten lohnt, haben wir im Praktikum und im Praktikum geprüft - und ob die Mittelformatkamera ihren Kaufpreis von rund 10000 EUR (11000 EUR inkl. 55 Millimeter Optik) ausmacht.

Aufgrund des höheren Preisniveaus wird die Pentax nicht in die DSLR-Liste aufgenommen. Für wen sind 40 Mio. Pixel nötig? Aber zuerst kommt die Fragestellung auf: Benötige ich so viel Aufklärung? Natürlich ist die Lösung ein deutliches Nein für 99% aller Anwendungsfälle, aber das trifft auch auf die 18 oder 20 Mio. Pixel zu, an die man mit konventionellen Spiegelreflexkameras beinahe gewohnt ist.

Neben der Tatsache, dass man so viele Millionen Pixel weder für den Druck im Postkartenformat noch für die Betrachtung der Fotos am Computer benötigt, nimmt die hohe Bildauflösung eine ungeheure Anziehungskraft an. Der Pentax 645D ist sperriger als eine Spiegelreflexkamera, beinahe kubisch. Jeder, der mit dem Bedienkonzept von Pentax - zum Beispiel von der K-7 - vertraut ist, kann sofort einsteigen.

Wie erwartet, sind bei der Pentax 645D Ausführung und Gehäusewerkstoff auf dem höchsten Stand. Die Pentax hat deshalb das Gerät komplett versiegelt, um es vor Spritzern und Schmutz zu bewahren. Mit dem 645D fotografieren Sie sich selbst? Der riesige Sensor hat seine eigenen Ansprüche. Die Pentax 645D kann ihre Stärke nur mit einem Dreibeinstativ entfalten.

Nicht umsonst befindet sich ein Umschalter für die Spiegelverriegelung unmittelbar am Einbauraum. Die Pentax ist deutlich auf Bildauflösung und nicht auf Rauschen hin ausgerichtet. Vom Dreibein aus muss man die ISO sowieso kaum erhöhen. "Das ist der bei weitem am meisten hörbare Hinweis, wenn man anderen Menschen mit der Pentax 645D zeige.

Es ist offensichtlich, dass die Bildschirmauflösung einer 40-Megapixel-Kamera alles übertrifft, was wir bisher vermessen haben. Um ein vollständiges Resultat zu erhalten, sollten Sie zumindest Bildrauschen und Bildauflösung gegenüberstellen. Die Pentax hat den Lärm des 645D gut im Griff. Deshalb haben wir ihn im Blick. Bei ISO 400 ist fast nichts im Abbild zu sehen und die Bildauflösung ist bis zur obersten ISO-Stufe 1 gleichbleibend. 600 über 2.300 Zeilenpaare pro Abbildungshöhe; ein Verlust an Details ist kaum wahrnehmbar.

Hervorragend ist die Bildauflösung, die Qualität macht Spass - aber nur, wenn man von einem Tripod aufnimmt. So ist die Pentax 645D sicherlich nicht für jedes Bild unsere Referenz. Mit der brandneuen Nikon Digitalkamera Nikon DC5100 erhalten Sie die bestmögliche Qualität unter allen Kleinbild-DSLRs mit APS-C-Sensor sie liefern Bilder mit einem enormen Dynamikbereich, geringem Rauschen und sehr guter Auflösungen.

Die Pentax 645D reicht für spezielle Einsätze nicht aus, aber Sie sind mit der Pentax 645D viel besser für den täglichen Einsatz ausgerüstet. Bei etwa 700 EUR beträgt der Preis nur einen kleinen Teil der Pentax.

Mehr zum Thema