Pentax Deutschland

Die Pentax Deutschland

Die PENTAX RICOH IMAGING DEUTSCHLAND GmbH. Finden Sie aus erster Hand heraus, ob Pentax Ricoh Imaging Germany der richtige Arbeitgeber für Sie ist. Objektivhalterung Pentax K an der Canon EF-M Kamerahalterung.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Die PENTAX K-1 Mark II - RICOH IMAGING GERMANY Aktiengesellschaft

Mit der PENTAX K-1 Mark II stellt RICOH IMAGING das erweiterte Nachfolgemodell der ersten 35 Millimeter Vollformatkamera von PENTAX vor, die vor zwei Jahren mit Erfolg auf den Markt kam und nun mit mehreren neuen Funktionalitäten noch eindrucksvollere Bilder bietet. Seit ihrer Markteinführung hat sich die PENTAX K-1 rasch als eigenständige Fachkamera mit außergewöhnlich guter Bildwiedergabe zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis durchgesetzt.

Das Equipment hat auch viele Photographen überzeugt, die ihre Arbeit mit großer Leidenschaft verrichten und sich auf ein ebenso vielfältiges wie verlässliches Gerät verlassen. Bei der PENTAX K-1 Mark II wurde die erprobte Technologie nun im Einzelnen weiter perfektioniert, um noch bessere Bildresultate zu erreichen. Beispielsweise ist die PENTAX K-1 Mark II mit einer neuen Beschleunigungseinheit ausgestattet, die arithmetische Operationen optimieren und es ermöglichen, die Sensitivität von ISO 204600 auf 819200 zu erhöhen und das Geräuschverhalten signifikant zu verbessern.

Die PENTAX K-1 Mark II richtet sich mit diesem neuen Paket nach wie vor an Photographen, die großen Wert auf das Fotografieren legen. Der PENTAX K-1 Mark II im Detail: Die PENTAX K-1 Mark II verfügt über einen 35,9 x 24 Millimeter Vollformat-Sensor mit einer effektiven Bildauflösung von 36,4 Megapixel.

Zusätzlich zu einem großen Dynamikbereich verfügt es über eine Eigenschaft, die von Experten als sehr ähnlich zur Analogfotografie eingestuft wird. Durch die Verbindung des Bildprozessors PENTAX Prim IV und der neuen Beschleunigungseinheit im PENTAX K-1 Mark II wird nicht nur eine höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit, sondern auch eine optimale Bildbearbeitung erreicht. Die PENTAX K-1 Mark II Serie mit einer Empfindlichkeit von ISO 100 - ISO 819200 (ISO 100 - ISO 25600 für Video) ist in dieser Kategorie ein neuer Standard.

Obwohl der Maximalwert kaum ausgeschöpft ist, eröffnet dieser in seiner Art einmalige Sensibilitätsbereich eine signifikante Ausweitung der Einsatzmöglichkeiten und macht die Fotografie etwas unabhängiger. Der in das Gehäuseinnere integrierte bewegbare Sensor ist die Basiskomponente für die Weiterentwicklung von PENTAX "Shake Reduktion II". Das Stabilisieren ist nur eine der vielen Funktionalitäten dieser Anordnung für eine wackelfreie Aufzeichnung.

Aufgrund der weiterentwickelten "Pixel Shift Resolution II" sind alle 36,4 Mio. Pixel bildeffektiv, was zu einer wesentlich höheren Schärfe und genaueren Farbreproduktion sowie zu einem wesentlich geringeren Rauschen der Bilder führt. Durch die PENTAX K-1 Mark II und die zusätzliche Zusatzfunktion "Pixel Shift Handheld" ist im Vergleich zum Einsteigermodell ein Dreibein nicht mehr vonnöten.

Bei der PENTAX K-1 Mark II wird, wie bei anderen PENTAX-Modellen auch, auf den Einsatz eines Tiefpass-Filters zur Erzielung einer höheren Schärfeeigenschaften weitgehend verzichtet. Dabei wird auf die Anwendung eines Tiefpass-Filters in der K-1 Mark II zurückgegriffen. Ähnlich wie die PENTAX K-1 verwendet auch die PENTAX K-1 Mark II das SAFOX XII Auto-Fokussystem. Wenn Sie es ganz exakt haben wollen, können Sie die Scharfstellung über den Bildschirm mit bis zu 445 Messstellen nutzen.

Die AF-Geschwindigkeit der PENTAX K-1 Mark II wurde im Vergleich zum Vorgänger Modell deutlich gesteiger. Dabei kommt nun dieselbe Technologie zum Einsatz, die bereits im PENTAX KP für eine rasche Scharfstellung sorgte. In Kombination mit dem Echtzeit-Analysesystem PENTAX wurden die Verfahren zur Autofokusverfolgung, Fokussiergeschwindigkeit und Fokussierungsgenauigkeit in den Bereichen Autofokus und Autofokus optimiert.

Mit der hellen Sucherscheibe "Natural Bright Matt III" stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, wie Sie im Bildsucher eine Information darstellen können. Die PENTAX K-1 Mark II kombiniert mit Prismensucher und -anzeige eröffnet dem Anwender die für die jeweilige Anwendung optimale Bildgestaltung. Ein RGB-Sensor mit einer Auflösung von 85.000 Pixeln zur Expositionsmessung in Kombination mit dem PENTAX Prim IV-Bildverarbeiter ermöglicht die Option eines Echtzeit-Analysesystems.

Zusätzlich zu den Halbautomatikfunktionen kann die Programmierautomatik mit individuell einstellbaren Programmierkurven auswählt werden. Der Verschluss im PENTAX K-1 Mark II erlaubt die kompakten Abmessungen und genügt zugleich höchsten Ansprüchen an Langlebigkeit und Funktion. Der PENTAX K-1 Mark II verfügt über bis zu 4,4 Einzelbilder pro Sek. bei Vollauflösung und bis zu 6,4 Einzelbilder pro Sek. bei geringerer Bildauflösung im APS-C-Format.

Es gibt mehrere Antwortmöglichkeiten auf die Fragen nach der Einmaligkeit des PENTAX K-1 Mark II. Das offensichtlichste und für den passionierten Photographen eines der wichtigsten Dinge ist die Handhabung der Cam. Mit dem bewährten Funktionswahlschalter mit "Smart Function" des PENTAX K-1 werden alle wichtigen und häufig verwendeten Funktionalitäten gesteuert. Hier sind aber auch Funktionalitäten wie Belichtungsreihen, Formatwechsel oder die Freischaltung von Wi-Fi im direkten Zugriff möglich.

Darüber hinaus lassen sich viele Funktionalitäten rasch und ohne Eintauchen in das Menu durch Drücken eines Drehknopfes steuern. Sie können die Einstellungen im Quick Menu wie die Zuordnung des frontseitigen und rückseitigen Einstellrads oder die Funktionsweise verschiedener Taster ändern. Dabei ist die unkomplizierte und betriebssichere Bedienung, zu der auch eine gleichbleibende und nach ergonomischen Gesichtspunkten ausgerichtete Position der Messkamera auch bei großen und langen Brennweitenobjektiven zählt, ein wesentlicher Baustein des PENTAX Kamerakonzepts.

Der ISO-Automat, der zunächst zum ersten Mal in PENTAX-Kameras eingesetzt wurde, ist mittlerweile zum Standardprodukt für viele Kameramodelle geworden. Bei der PENTAX K-1 Mark II ist dies aufgrund des großen verwendbaren ISO-Bereichs besonders wichtig. Mit der PENTAX K-1 Mark II bieten 87 Siegel an der Fotokamera einen zuverlässigen Spritzwasser- und Staubeinfluss.

Das durch das TTL-Prisma charakterisierte Gehäusekonzept und eine klassische Arbeitsmethode ermöglichen eine uneingeschränkte Fokussierung auf das Objekt, ohne die aufgenommene Messkamera vom Blick zu verlieren. Die meisten Photographen wollen keinen PC einprogrammieren, sondern denken immer häufiger an eine simple, intuitiv bedienbare und analog arbeitende Maschine. Damit ist die PENTAX K-1 Mark II vielleicht die analokalste aller Digital-SPRLs.

Mit dem WLAN-Modul des PENTAX K-1 Mark II besteht eine Direktverbindung zur neuen ImageSync 3-Applikation, aber die GPS-Funktion hat auch die Option, Fahrten zur Verwendung mit Anwendungen wie Google World aufzeichnet. Zusammen mit dem bewegten Signalgeber kann mit der Astrotracer Funktion die Erddrehung während der Astrofotografie bis zu ca. 30 min kompensiert werden.

Mit der PENTAX Versuchsanlage PENTAX Typ II beginnt die Fotografie mit der "Filmauswahl". Mit dem PENTAX Typ PENTAX können Sie Video-Clips in Full HD-Auflösung (1. 920 x 080 Bildpunkte, 60i / 30p Bildrate) im Aufzeichnungsformat H.264 aufnehmen. Die PENTAX Kältemaschine PENTAX ist mit der Intervallfilmfunktion ausgestattet. Die PENTAX Types PENTAX und PENTAX Types PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ PENTAX Typ A. Viele Photographen haben die gute alte Optik wieder entdeckt, denn der Bildlook vieler analoger Objektive erweitert den kreativen Spielraum.

Selbst wenn alle Optiken mit einem PENTAX K Bajonett oder einem Netzteil verwendet werden können, bieten die Optiken der FA-Serie ab der FA-Serie eine optimale Unterstützung für die Kameratätigkeit. Die Einführung des DFA-Bajonetts erfolgte zusammen mit der PENTAX-K-1. Wenn Sie bereits eine PENTAX K-1 erworben haben, erhalten Sie einen Premiummodernisierungsservice, um das bisherige Modell mit den selben Leistungsmerkmalen wie die neue PENTAX K-1 Mark II zu erweitern.

Der PENTAX K-1 Mark II wird den PENTAX K-1 als Top-Modell mit 35 Millimeter Vollformat-Sensor beibehalten. Damit umfasst das heutige SLR-Programm neben dem PENTAX K-1 Mark II auch den PENTAX K-70 als APS-C-Basismodell und den PENTAX KP als Top-Modell der APS-C-Serie.

Mehr zum Thema