Rx10 V

Bx10 V

Mit dem RX10 II* bleibe ich dabei. Grünfink und Buchfinke streiten sich. RX10 IV Zeitlupe 250 fps

Naturbeobachtung mit Lothar Lenz. Naturbeobachtung mit Lothar Lenz Naturbeobachtung mit der Kamera. In der Eifel bin ich fast täglich draußen, hauptsächlich in der Nähe meines Wohnortes und dokumentiere unsere faszinierende Natur auf den hier gezeigten Videos. Es ist eine Art und Weise, wie sich immer mehr faszinierende Filmdokumente ansammeln.

Ich bin beinahe jeden Tag im Freien, meistens in der Umgebung meines Hauses in der Eifel. In den hier vorgestellten Filmen wird unsere Faszination dokumentiert.

Preisvergleich: Sony Cyber-shot RX100 V oder Sony Cyber-shot RX10 IV

Die Cyber-shot RX100 V von Sony wird mit der Cyber-shot RX10 IV verglichen: Welche Kamera hat die bessere Bildschirmauflösung, welche den besser? Der Cyber-shot RX100 V ist in der Klasse der hochentwickelten Kompaktkameras, während der Cyber-shot RX10 IV im Superzoom-Bereich angesiedelt ist. Der Cyber-shot RX100 V ist auf der linken Seite, der Cyber-shot RX10 IV auf der rechten Seite: Weiter hinten haben wir die beiden Fotoapparate mit ihren exakten Maßen miteinander verglichen.

Erstens, die technische Ausstattung im Vergleich: Hinweis: Superzoom ist schwer zu übertreffen mit hochentwickelten kompakten Fotoapparaten. Fühler: 1" Fühler: 1" Beide Fühler haben das gleiche Fühlerformat, 1". Die folgende Infografik stellt den Fühler der Cyber-shot RX100 V und der Cyber-shot RX10 IV im Verhältnis zu anderen gebräuchlichen Fühlerformaten dar: Die in beiden Kameramodellen eingebaute 1"-Sonde hat eine Größe von ca. 116mm².

Der Cyber-shot RX100 V besitzt einen Elektronensucher mit einer Bildauflösung von 2,36 Megapixeln und einer Vergrösserung von ca. 0,59x. Die Cyber-shot RX10 IV besitzt einen Elektronensucher mit einer Bildauflösung von 2,36 Megapixel und einer Vergrösserung von ca. 0,70x. Die folgenden Infografiken zeigen einen Vergleich der optischen Darstellung des Suchers bzw. der Sucherlupe.

Vergleicht man nun die anderen Angaben und Features in der Tabelle, so sind die Angaben für die Sony Cyber-shot RX100 V auf der linken Seite, die für die Sony Cyber-shot RX10 IV auf der rechten Seite: Fazit: Die Cyber-shot RX100 V ist leichter als die Cyber-shot RX10 IV und die handliche Format.

Die Cyber-shot RX100 V erreicht damit 4 Bewertungspunkte. Schlussfolgerung: Die Cyber-shot RX10 IV hat einen größeren, praktischen Bereich an Empfindlichkeit, eine bessere Bildschirmauflösung und eine bequeme Touch-Bedienung. Die Cyber-shot RX10 IV wird auch für den Anschluss eines externen Mikrofons, einer Kopfhörerbuchse und einer längeren Akkulaufzeit empfohlen.

Die Cyber-shot RX10 IV Sensorgröße1"1" hat 15 Punkte ergeben. Lassen Sie uns die Maße der Sony Cyber-shot RX100 V und der Sony Cyber-shot RX10 IV noch einmal vergleichen: Der hohe Punktestand spiegelt die Sony Cyber-shot RX10 IV wider.

Inwieweit sich das Upgrade der Cyber-shot RX100 IV rechnet, muss jeder selbst bestimmen. NEU: Unser Sony RX100 Einkaufsführer - Wir stellen alle fünf Typen gegenüber und empfehlen Ihnen eine eindeutige Kaufentscheidung. Wenn Sie mit 200mm Teleobjektiv, ca. 8x Vergrößerung ankommen, sollten Sie einen Blick auf die ansonsten weitestgehend gleiche Cyber-shot RX10 II werfen.

Im Vergleich zum Vorgängermodell RX10 III bietet das neue Gerät einen erheblich besseren hybriden Autofokus und eine erhöhte Aufnahmegeschwindigkeit. Das Display hat jetzt eine signifikant bessere Bildschirmauflösung und eine Touch-Funktion. Alle sechs RX100-Modelle werden verglichen und eine deutliche Empfehlung zum Kauf gegeben. Grosser Fühler oder langer Zoomsensor? Die besten APS-C von Canon werden von uns miteinander verglichen und ermittelt.

Mehr zum Thema