Sanyo Camcorder

Camcorder Sanyo

VPC-FH1 - Höchste Qualität im Ultra-Kompaktformat Der Xacti Dual Camera VPC-FH1 von SANYO besticht durch sein kleines und leichtgewichtiges Formats. Ungeachtet des extrem kleinen Designs bietet der Full HD (!) Bildauflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte, 60fps) und entspricht damit höchsten Ansprüchen an die Qualität.

Darüber hinaus kann die Fujitsu Siemens Computers Digitalkamera detaillierte Aufnahmen in einer Gesamtauflösung von acht Megapixeln machen.

In der Videobetriebsart zeichnet die FH1 bis zu 60 Aufnahmen pro Sek. in Full-HD-Qualität auf. Der 16fach Advanced-Zoom ist für die Aufnahme auch entferntester Motive und kleinster Einzelheiten in brillianter Bildqualität geeignet. Zur kreativen Aufnahme stehen ein Hochgeschwindigkeitsmodus (bis zu 240 Einzelbilder pro Sekunde) und ein Zeitlupenmodus (bis zu 600 Einzelbilder pro Sekunde) zur Verfügung.

Neben den Funktionen des Camcorders verfügt die FH1 über die Möglichkeiten, Bilder mit einer maximalen Bildauflösung von acht Megapixeln aufzulösen. Vielfältige Profi-Einstellmöglichkeiten und kreative Funktionen erlauben Ihnen in jeder Lage ein perfektes Fotografieren: Neben der raschen Serienbildaufnahme mit bis zu 15 Bildern pro Sek. gehören dazu auch Schärfe, Lichtstärke und Weissabgleich, die entweder automatisiert oder von Hand eingestellt werden können.

Vor allem für Einsteiger gibt es viele Aufnahmemodi, während anspruchsvolle Profis jedes Bild durch Belichtungskorrekturen nachbearbeiten. Das Gesichtserkennungssystem des FH1, das bis zu zwölf Menschen vollautomatisch erfasst und scharfe Bilder liefert, ermöglicht perfekte Bilder von anderen. Die Bedienung des FH1 ist trotz seiner vielen Funktionalitäten unkompliziert und selbsterklärend.

Durch die Kompression im MPEG-4 AVC/H. 264 Format, passt auf eine SD-Karte mit einer Speicherkapazität von 32 GB bis zu 160 min Videoaufnahme im Vollbild. Der leistungsstarke Rechner gewährleistet eine rasche und sichere Bearbeitung der großen Datenmenge, insbesondere bei der Aufzeichnung im Full-HD-Format. Über die Xacti Library-Funktion kann eine angeschlossene separate Harddisk über den USB-Port der Digitalkamera zur Bearbeitung, Speicherung und dauerhaften Archivierung von Bilddaten (ohne Verwendung eines PCs) verwendet werden.

Zusätzlich kann der HD2000 über die Dockingstation (über Komponentenkabel oder HDMI-Anschluss) komfortabel an HDTVs oder Beamer angebunden werden, um Aufzeichnungen in Full-HD-Qualität anzusehen.

Mehr zum Thema