Sony Rx10 test Review

Testbericht Sony Rx10

Sony- Cyber-SHOT DSC-RX10: 41 Bewertungen & Info 2018 Der Cyber-Shot DSC-RX10 von Sony ist auf dem Niveau der DSLR-Modelle, aber sie sind schwer und umfangreich. Das Sony RX10 ist kaum heller als das FZ1000 von Pansonic. In punkto Qualität ist sie der FZ1000 voraus - auch dank guter Farbgebung und sehr gutem Verwacklungsschutz. "Bild-Qualität (60%): 80%; Schnelligkeit (20%): 81%;

Merkmale (10%): 91%; Betrieb (10%): 85%" "Bildqualität (60%): 80%; Schnelligkeit (20%): 81%; Merkmale (10%): 91%; Betrieb (10%): 85%" "Bildqualität (60%): 80%; Schnelligkeit (20%): 81%; Merkmale (10%): 91%; Betrieb (10%): 85%" Wie gut ist die Foto-Qualität?

2.04; Wie leicht ist die Anwendung? Die Cybershot RX10 von Sony macht einen starken Eindruck: Die Ausführung ist ausgezeichnet, die Zifferblätter schnappen fest ein und die Tastatur hat deutliche Anpresspunkte. Trotzdem: Der RX10 ist sehr leicht zu handhaben. Bei schwachem Umgebungslicht verliert die Qualität des Bildes kaum.

"Die Sony RX10 konzentriert sich nicht notwendigerweise auf den Zoom-Faktor, sondern auf den 20,2 MP Exmor-Sensor in der Aufnahme.

Diese hat eine beachtliche Größe von 13,2 x 8,8 Millimetern (1 Zoll) und bietet eine sehr gute Abbildungsqualität. Durch den 1,0-Zoll-Sensor, hochwertige Bildschärfe, eine Dauerlichtstärke von f/2,8 und ein spritzwasserdichtes Kameragehäuse besticht auch der Elektronensucher " "Der RX10 macht einen starken Eindruck: Die Ausführung ist erstklassig, die Zifferblätter schnappen fest ein, die Tastaturen haben deutliche Druckstellen.

Der RX10 ist jedoch einfach zu handhaben. "Durch den 1,0-Zoll-Sensor, erstklassiger Bildschärfe, einer Dauerlichtstärke von 2,8 und einem spritzwassergeschützten Kameragehäuse kann auch der Elektronensucher überzeugen " "Der teurere RX10 vereint in einem handlichen Kameragehäuse sehr gute Bildsensoren mit einem leistungsstarken 1:2,8-Objektiv in perfekter Weise. "Der Sony RX10 kostet 1200 EUR, der Bildsucher ist etwas weniger auflösend und erzeugt auch "nur" Full HD Videos.

Wenn man sich die Resultate in der Qualität der Bilder ansieht, dann ist der Erfolg Cybershot zu verdanken. "Der neue Sony hat beinahe die Größe eines Spiegelreflexes, ist aber eine große kompakte Kamera ("Brücke"). Das RX10 ist etwa die Hälfte der Größe von SLR-Kameras und etwa das Vierfache der Größe von kompakten Modellen.

Die RX10 bringt Sony auf ein höheres Qualitätsniveau unter den Bridge-Kameras. "Keine Turniere mehr, die Sony RX10 ist die leistungsstärkste und leistungsstärkste Bridge-Kamera, aber auch die erste. "Der RX10 ist die grösste und kostspieligste im Test, bringt aber auch die besten Bilder.

"Ein High-End-Kompaktgerät der Spitzenklasse: Mit der DSC-RX10 zeigt Sony, dass nicht nur DSLR und DSLM die besten Bildqualitäten und eine gute Lichtintensität haben. "Der Sony RX10 ist ein leistungsstarker Camcorder der Extraklasse für alle, die einen Kino-Look mit einem schönen und unkomplizierten und direkten Sound erzeugen wollen. "Die Cyber-Shot CSC-RX10 von Sony stellt ihre Qualität als hochauflösender DSLR-Ersatz zum günstigen Anschaffungspreis einer hoch entwickelten SLR-Kamera unter Beweis.

Dank des kontinuierlich hellen Objektivs, der überdurchschnittlichen Abbildungsqualität und der hervorragenden Eigenschaften gehört diese Digitalkamera ohne Zweifel zur gehobenen Klasse. "Die Sony Cyber-shot DSC-RX10 freut sich über den legendären Wollmilchsauer Namen, denn ihr großer heller und hochauflösender Digitalzoom, der hochauflösende Bildsensor, der Umfang der Ausrüstung sowie die Bedienbarkeit und Schnelligkeit sind überzeugend.

"Bei der Sony RX10, die rund 1.200 EUR kostet, erhält der Photograph eine fast ideale Verbindung aus einem kompakten Körper, einem sehr guten Bild-Sensor und einem hellen Optik. Der RX10 verfügt zusammen mit den WLAN- und NFC-Funktionen über ein harmonisches Grundkonzept und nimmt derzeit den ersten Rang in der Kompaktkamera-Liste ein. "Bild-Qualität (50%): 82%; Tempo (20%): 85%; Ausrüstung (20%): 91%; Bedienung zu 10%: 85%''Der RX10 fühlt sich extrem gut gebaut an, mit einem soliden Körper und einem guten Gummigriff, der ihn angenehm in der Hand hält.

Die große Anzahl manueller Bedienelemente an der Kamera, wie Blende und Belichtungskorrektur, lassen die Kamera wie eine echte Kamera und nicht nur wie ein elektronisches Gerät wirken, und die hochwertige Konstruktion und das große Objektiv rechtfertigen den Preis der Kamera weitgehend. "Der Cyber-shot DSC-RX10 von Sony beweist seine Qualität als Ersatz für DSLRs mit hohem Zoomfaktor.

Die durchgehende helle Linse, die sehr gute Abbildungsqualität und die tollen Features machen die Sony Cyber-shot DSC-RX10 ohne Zweifel zur Luxusklasse - der Verkaufspreis aber auch. "Die Caméra Beefy Brücke bietet einen großen Zoombereich und semiprofessionelle Spezifikationen in einem soliden Gehäuse. "Das Sony-Konzert besticht durch seine beunruhigende Schönheit und seinen hohen Stellenwert.

" "Der RX10 kann alles - und das verblüffend gut. Der RX10 ist für ca. 1000? zu haben. "Nous avons d'études d'études d'études d'études DSLR, d'études d'études et d'études d'études, d'études d'études et de l'études d'études, und ob es eine qualitativ hochwertige tragbare Lösung für diese Probleme gibt.

"Die Cyber-shot DSC-RX10 von Sony ist eine Bridge-Kamera, die fast alles bekommt, was sie braucht, und ihr hoher Preis spiegelt ihre tadellose Qualität wider. "Der RX10 bietet trotz seines hohen Preises eine hochwertige Konstruktion, beeindruckende Bilder und solide Leistung auf fast jeder Front, alles in einem Komplettpaket.

" "Bien qu asi eine preiswerte Möglichkeit, wenn man die Kosten für ein semiprofessionelles Gerät und einen ähnlichen Zoomfaktor addiert, ist die Investition in den RX10 tatsächlich eine gute Investition. "Die Cyber-shot RX10 von Sony hat zweifellos eine riesige Liste von Positiven unter ihrem Gürtel - das scharfe, helle Objektiv und eine konstante Blende von f/2,8, den großen Sensor, den physikalischen Blendenring, den schnellen Autofokus und eine große Kombination aus LCD-Bildschirm und Sucher.

Es ist ein Fotoapparat mit Batterien, aber es ist keine Kamera, die wegen ihres Preises und ihrer Größe für jeden geeignet ist...."....... "Der RX10 ist eine mutige Brücke, aber das Risiko hat sich für Sony ausgezahlt. Das Unternehmen landete wieder einmal mit einer hochwertigen Kamera in einem Gebiet, in dem niemand wirklich eine solche Schockwelle erwartet hatte.

Bei der RX10 konkurriert eine Kamera zum ersten Mal nicht nur mit herkömmlichen Videokameras in dieser Preiskategorie, sondern übertraf sie in vielen Dingen noch klar.

Mehr zum Thema