Digicam Testsieger

Testsieger Digicam

href= "/Test Digitale Kamera Canon PowerShot-SX710-HS" title="Beste Digitale Kamera Canon PowerShot SX710 HS (20,3 Megapixel, 30x Zoom) ">Gewinner Digitale Kamera Canon PowerShot SX710 HS (20,3 Megapixel, 30x Zoom) Einen sehr detaillierten Blick auf die Canon PowerShot SX710 HS hat die Stiftung Warentest im Heft 3/2015 geworfen und sie mit der Endnote 2,3 bewertet. Diese Bewertung entsprach dem erneuerten Prüfbericht in der Ausgabe 9/2015, in dem die SX710 HS als Testsieger von acht kleinen Models mit einem starken Zoomen ausgezeichnet wurde.

Die digitale Kamera liefert ausgezeichnete Resultate in der Verteilung der Helligkeit und Verzerrung. Das Handling konnte in einigen Stellen optimiert und sehr viel Luftaufwärts im Versuch mit dem Handbuch ermittelt werden. Für den Prüfbericht 9/2016 standen der Stiftung Warentest sieben simple Kompakt-Kameras mit Super-Zoom ab 25fach zur Verfügung.

Die Canon PowerShot DX720 HS verpasste mit 2,4 Punkten gerade noch den ersten Rang, obwohl sie noch besser war als der Testsieger in der Bildkategorie. Im Durchschnitt waren die Video-Ergebnisse enttäuschend und selbst die recht schlechte Bedienungsanleitung brachte die Bedienung der Kamera in den zufriedenstellenden Ton. Das Gerät bekam im Versuch eine gute Wertung, aber die Geschwindigkeit war nur moderat akzeptabel.

Drei Canon Models führen die Skala im Prüfbericht 9/2016 der Stiftung Warentest an. Bei der zweitplatzierten Canon IXUS 180 wurde jedoch eine Punktzahl von 2,8 erreicht, was zum Teil auf die recht guten Aufzeichnungen bis ISO 400 zurückzuführen ist Die Videoaufnahmen waren im Versuch jedoch kaum zu überzeugen, und es gab auch einige Verbesserungen im Handling.

Die Canon IXUS 170 wurde zwar von einer Fachzeitschrift nicht sehr gut angenommen, doch die Verbraucher waren mit 4,4 von fünf Punkten weitaus besser befriedigt. Im Prüfbericht war die kurze, aber übersichtlich gestaltete Ausrüstung besonders nützlich für Einsteiger und auch das Kompaktformat der Digitalkamera fand großen Anklang. Sie waren jedoch sehr glücklich mit der Schnelligkeit der Schnappschüsse.

Die Fachzeitschrift hätte sich jedoch eine geringere Massenträgheit im Versuch für die Serienbilder vorgestellt. Auch wenn die zweitplazierte spiegelfreie Canon Kamera im Testreport 3/2016 der Stiftung Warentest ein bisschen besser war, konnte sich die Lumix DMC-GF7 12-32 von Canon im Wettlauf von sechs Models durchsetzen.

Allerdings war die digitale Kamera im Versuch weniger gut für Gegenlichtreflexionen geeignet und auch in der Klasse der farbigen Wiedergabe nur mäßig. Zusammengefasst hat der Panel ohne Bildsucher den Versuch mit der Bewertung 1,9 gewonnen. In der Ausgabe 10/2012 hat sich die Stiftung Warentest einen ausführlichen Prüfbericht über die Sony DSC-RX100 angeschaut, aber auch in zahlreichen Fachmagazinen.

Allgemein wurden zum Beispiel die vielen Funktionalitäten und die Benutzerfreundlichkeit gewürdigt. Allerdings war die digitale Kamera nicht in jeder Lage eines der besten Modelle im Vergleich. Bei der Canon IXUS 155 hat kein einzelner Anwender bemerkenswerte Fehler festgestellt, so dass die digitale Kamera letztlich mit 4,8 von fünf möglichen Testpunkten ausgezeichnet wurde.

Neben den allgemein positiven bis sehr positiven Ergebnissen beim Photographieren und Drehen waren vor allem die erstaunlich kurzen Reaktionsgeschwindigkeiten für diese gute Bewertung im Prüfbericht mitverantwortlich. In der Canon IXUS 145 enthält der Prüfbericht der Stiftung Warentest 6/2014 einige sehr gute, aber auch weniger angenehme Ausprägungen.

Andererseits gab es im Versuch für den sehr kleinen Sensor nach oben hin etwas weniger als 3,1.

Mehr zum Thema