Digitale Fotoapparate Vergleich

Vergleich von Digitalkameras

Im Mittelpunkt unseres Vergleichs stehen universelle Digitalkameras. Was macht eine gute Digitalkamera im Vergleich zu Testmagazinen aus? Nicht umsonst verfügen diese Kameras über einen der größten Bildwandler. Interessant nicht nur für Sparfüchse: Auch Vorgängermodelle werden in den Vergleich einbezogen. TypSensorGröße (KB-Faktor)Pixel, SucherBildstabilisatorAbmessungen, ZoomISO AreaSwitch Lock, BelichtungspreisGewicht, Foto (verknüpfte digitale Spiegelreflexkameras gibt es viele.

Kekse auf unserer Webseite

Wir verwenden sog. Cookie, um die Benutzung der Webseite so einfach wie möglich zu machen. Mit der Benutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Plätzchen einverstanden. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden.

Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst.

Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst. Es können bis zu 10 Artikel verglichen werden. Entferne einen Artikel aus der Liste, damit du einen weiteren Artikel eintragen kannst.

Digital Kameras - Rezensionen & Leaderboards

Auf dieser Seite werden die besten Kompakt- und SLR-Kameras sowie weitere neue digitale Kameras getestet. Nokia, Canon, Nikon, Sony - der Wettbewerb zwischen den Anbietern im Kameramarkt ist hart. Hier gibt es Tips, Bewertungen und vergleichende Untersuchungen zu den neusten Kamera-Modellen und populären klassischen Modellen und erklärt, wonach man beim Einkauf achten sollte.

Kompakte Kameras besitzen ein eingebautes Varioobjektiv und eine Rückwand, die als Bildsucher, Bildsteuerung und Menüanzeige diente. Bridge-Kameras sind kompakte Kameras, die an einem großen Objekt befestigt sind. Besonders lohnenswert sind sie für Photographen, die lange Objektivbrennweiten und den Zoom-Bereich ausnutzen wollen, aber auf Wechsellinsen auskommen.

System-Kameras sind kompakte Kameras mit Wechselobjektiven. Dies erlaubt einen ähnlichen kreativen Einsatz wie bei SLR-Kameras, wodurch die Systemvarianten wesentlich kleiner und heller sind. Ausgerüstet mit großen Sensoren können System-Kameras eine Abbildungsqualität auf dem Level einer Spiegelreflex-Kamera ereichen. SLR-Kameras sind für alle geeignet, die sich intensiv mit dem Thema Photographie beschäftigen. Die Brennweite reicht von der extremen Weitwinkel-Fischaugenlinse mit Rundumsicht bis zum 500 oder 600 Millimeter Teleobjektiv für Bilder aus großer Distanz.

Mehr zum Thema