Pentax Medical

Medizinische Pentax

an den Elektronik- und Bürotechnikkonzern Ricoh. Der Geschäftsbereich Medizintechnik (Pentax Medical) blieb bei der Hoya Gruppe. Stark>Training für Exzellenz Die Détektion und Charakterisierung von Magen-Darm-Krebs sind wichtige Schritte in der Routine-Endoskopie. Die Endoskopie des hochauflösenden Weißlichts allein reicht nicht aus, um mukosale Läsionen zu charakterisieren. Die Technik der computergestützten Endoskopie (i-scan) hebt die vaskulären Details und die Architektur der Schleimhautoberfläche hervor.

Die Möglichkeiten, die sich aus dem Einsatz dieser Technologie ergeben, werden in den folgenden Training for Excellence-Kursen vermittelt:

Dieser Kurs bietet eine Einführung und Unterweisung in fortgeschrittene endoskopische Bildgebungsverfahren im Bereich der flexiblen Luminalendoskopie, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Dickdarm. Der Akzent liegt auf der in vivo Detektion, Charakterisierung und in vivo Bestätigung von frühen neoplastischen Läsionen. Der Akzent wird auch auf die Differenzierung der Schleimhautheilung bei entzündlichen Darmerkrankungen gelegt.

Das Ziel dieser Schulung ist es, Endoskopiker über den Einsatz verbesserter Bildgebung zur besseren Diagnose von Erkrankungen des oberen GI zu informieren und zu zeigen, wie eine frühzeitige Diagnose mit einer minimal-invasiven Therapie behandelt werden kann.

Die PENTAX Medical GmbH präsentiert neuen hoch auflösenden Video-Prozessor für die Magen-Darmspiegelung.

Die neue, leistungsfähige DEFINA GI EPK-3000 vereint hochmoderne HD-Bildgebung mit der i-scan-Technologie, um eine kosteneffiziente und überragende Bildqualitätsleistung zu erzielen. "Die Bildwiedergabe ist viel brillanter und deutlicher, mit weniger Hintergrundgeräuschen und weniger Ausbleichen. Nach der Eingewöhnung in die HD-Bilder wäre es sehr schwer, wieder mit Standardauflösungen zu operieren.

Die i-scan-Funktion und die HD-Bilder sind für mich die Hauptvorteile des neuen Proze? "Die Bildwiedergabe ist viel brillanter und deutlicher, mit weniger Hintergrundgeräuschen und weniger Ausbleichen. Nach der Eingewöhnung in die HD-Bilder wäre es sehr schwer, wieder mit Standardauflösungen zu operieren. Die i-scan-Funktion und die HD-Bilder sind für mich die Hauptvorteile des neuen Proze?

"Rainer Burkard, Präsident EMEA bei PENTAX Medical, ergänzt: "Die von DEFINA GI generierten HD-Bilder setzten einen neuen Maßstab in der Videoendoskopie und ermöglichten eine optimierte Untersuchung. Der neue Bildprozessor bietet eine höhere Qualität und eine kostengünstigere Beleuchtung als herkömmliche Bildverarbeitung, bietet eine höhere Schärfentiefe und verbessert die Fernfokussierung für die Diagnose.

Die PENTAX Medical ist ein Unternehmensbereich der HOYA-Gruppe. PENTAX Medical ist führend in den Bereichen Erforschung und Herstellung und bietet der Medizin auf der ganzen Welt das höchste Maß an Geräten und Systemen für die Endoskopie. Die PENTAX Medical mit Hauptsitz in Japan ist ein globales Unternehmen mit F&E-Einrichtungen, Verkaufsbüros, Servicezentren und Niederlassungen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen ist auf der ganzen Welt zuhause.

Mehr zum Thema