Finepix E900

Feinpix E900

Der kompakte E900 von Fuji bietet ähnlich anspruchsvolle Funktionen wie das Topmodell S9500 mit 2,8-5,6/32-128 mm Zoom. Digitalkamera FUJIFILM FinePix E900. Die Fujifilm Finepix E900. 03.03.

2006 | 13:00 Uhr | Verena Ottmann, ich sehe, dass ich allein mit der FinePix E900 keine großen Probleme hatte.

FinePix E900 Testbericht

Mit der FinePix E900 bieten wir die optimale Lösung für Hobbyfotografen: die Leistungsfähigkeit einer High-End-Kamera in einem erschwinglichen Preissegment und geringen Ausmaßen. Wir haben diesen Test report im März 2018 mit den neuesten Bestenlistendaten erneut veröffentlicht: Top-Kameras wie die Sony Cyber-shot DSC-R1 oder die FinePix S9500 von Sony sind für viele Photographen zu voluminös und zu kostspielig.

Wenn Sie eine praktische und kostengünstige Kleinbildkamera suchen, aber keine Abstriche bei der Qualität machen wollen, ist die 9 Megapixel FinePix E900 von Fujifilm die perfekte Wahl. Darüber hinaus zeichnet sich die E900 durch das beste Geräuschverhalten aller geprüften Kompakt-Kameras auf allen ISO-Niveaus aus. Auch der E900 ist schnell: Einschaltdauer, Auslösungsverzögerung und Bildrate sind kein Grund zur Beanstandung.

Die FinePix hat ein kompaktes Kunststoff-Gehäuse, aber das Vorgängermodell E550 sah besser aus. Mit ihrer überragenden Abbildungsqualität ist die Finepix E900 von FUJIFILM die ideale Allround-Kamera für den anspruchsvollen Anwender. Der Canon PowerShot A620 - in der Rangliste vor dem Modell Fuiji positioniert - ist etwas billiger, besser ausgerüstet und verfügt über mehr Dokumentationen und Garantien, ist aber in der Abbildungsqualität deutlich schlechter als die FinePix E900.

colorfoto.de Finepix-E900-Film

Obwohl die Zusammenarbeit zwischen Zoomwippe und Antrieb problemlos funktioniert, weist der Autofocus im Tele-Bereich Schwierigkeiten auf. Die 2-Zoll-Anzeige ist die geringste im Versuch und hat nur eine Bildschirmauflösung von 115.000 Pixel. Die Geräuschwerte sind sehr gut, aber bei ISO 400 werden sie mit einer teilweise gut erkennbaren Weichheit gekauft, was zum Ausfall von feinen Einzelheiten führen kann.

Die Bildwiederholrate des E900 ist abhängig von dessen Intensität und Licht. Auch wenn die Bildauflösung je nach Objektivbrennweite und Bildmitte/Kante starken Schwankungen unterliegt, ist sie sehr hoch. In der Mitte des Bildes bei ISO 100 beispielsweise sinkt die Bildauflösung von 1348 Zeilenpaaren pro Bilderhöhe bei 32 Millimetern auf 1176 LP/BH im Bildtelegramm.

Das ist eine kompakte Kamera mit einem großen Messkopf und Retro-Design. In der Prüfung wird eine sehr gute Abbildungsqualität nachgewiesen. Eine Megazoom-Kamera der Spitzenklasse könnte die HS50 EXR von FUJIFILM sein. Aber die Prüfung ergibt eine ernsthafte Schwachstelle. Mit der FinePix F900EXR präsentiert sich das neue Spitzenmodell von FUJIFILMS für den Reisezoom. Der XQ1 von FUJIFILM verwendet einen 2/3-Zoll-Sensor mit einer Auflösung von 12 Megapixeln.

Dank 50fachem Vergrößerungs- und Spritzschutz punktet der Finepix S1 Megazoom von Fujifilm in Sachen Ausrüstung - passt auch die Qualität?

Mehr zum Thema