Kamera Hd

Los Kamera

Die Firma hat nur die erforderlichen personenbezogenen Angaben. Die Firma hat nur die erforderlichen personenbezogenen Angaben. Die Firma A/S erhebt, verarbeitet und archiviert die für die Erfüllung der gestellten Aufgabe erforderlichen personenbezogenen Informationen. Die Firma P.S.

C. H. Svendsen Sports A/S vernichtet persönliche Angaben, wenn sie nicht mehr gebraucht werden. Die Firma P.S. Syngenta Sports A/S vernichtet persönliche Angaben, wenn sie für den Verwendungszweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Aufgrund der Vorschriften des Rechnungslegungsgesetzes und des Geldwäschereigesetzes reservieren wir die Angaben jedoch immer für Abrechnungszwecke für einen Zeitraum von mind. 5 Jahren. Die Firma A/S gibt personenbezogene Informationen an Dritte weiter, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist.

In manchen Fällen entscheidet sich die Firma für Server, einschließlich Softwareanbieter, Webhosting, Datensicherung, Security und Speicher. Soweit wir Server einsetzen, erfolgt dies nur zu bestimmten Zwecken und wir sind weiterhin dafür verantwortlich, dass Ihre Angaben in Einklang mit den anwendbaren Gesetzen und Datenschutzbestimmungen sind. Die Firma A/S gibt keine personenbezogenen Informationen zu Zwecken weiter, die nicht der Übereinkunft unterliegen, wie z.B. die Offenlegung an Dritte zur Nutzung im Zusammenhang mit Marketing-Aktivitäten - es sei denn, wir haben mit Ihnen in Zusammenhang mit der Erhebung oder Erhebung Ihrer Zustimmung, die Sie im Vorfeld für die Nutzung Ihrer Informationen mitgeteilt haben, zugestimmt.

Wir können Sie bitten, die Weitergabe persönlicher Informationen zu jeder Zeit einzustellen, ungeachtet dessen, ob diese zugestimmt oder nicht. Eine Einwilligung ist für uns jedoch nicht erforderlich, wenn wir rechtlich dazu angehalten sind, persönliche Informationen weiterzugeben, z.B. als gesetzliche Meldepflicht gegenüber einer Stelle. Auskunftsrecht Sie haben das Recht, über die von uns über Sie gespeicherten Informationen, deren Herkunft und Verwendung zu jeder Zeit zu unterrichten.

Außerdem erfahren Sie, wie lange wir persönliche Informationen aufbewahren und wer sie hat. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Informationen unrichtig oder unrichtig sind, können Sie uns hierüber unterrichten. Teilweise sind wir gezwungen, persönliche Angaben zu entfernen.

Sollten Sie der Auffassung sein, dass für den von uns erhobenen Verwendungszweck keine weiteren Informationen erforderlich sind, können Sie diese Löschung veranlassen. Auch wenn Sie der Auffassung sind, dass die personenbezogenen Informationen unter Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften oder andere gesetzliche Bestimmungen behandelt werden, können Sie sich an uns richten. Widerspruchsrecht gegen die Bearbeitung von personenbezogenen Angaben Sie haben das Recht, unserer Bearbeitung von personenbezogenen Angaben zu widerspruch.

Der Preisgabe von Informationen zu Marketing-Zwecken können Sie jederzeit zustimmen. Bei berechtigtem Widerspruch werden wir die Bearbeitung stoppen und Ihre Angaben vernichten, es sei denn, wir sind rechtlich zur Speicherung gezwungen. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Angaben, die Sie uns zur Kenntnis gegeben haben, und die von Ihnen erhaltenen Angaben aufgrund Ihrer Einwilligung von Dritten zu erwirken.

Nutzung der Rechte Wenn Sie Zugriff, Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Informationen oder Widerspruch gegen unsere Datenschutzbestimmungen wünschen, werden wir Ihre Bitte so bald wie möglich, jedoch nicht später als 30 Tage nach Erhalt Ihrer Aufforderung zur Beantwortung prüfen. Recht auf Kontaktaufnahme mit der Datenschutzkommission Sie sind befugt, sich an die Datenschutzkommission zu wenden, wenn Sie der Meinung sind, dass die Bearbeitung der personenbezogenen Informationen durch die Firma A / S von Seiten von Syngenta nicht den offiziellen Bestimmungen entspre-chen.

Mehr zum Thema