Neueste Camcorder 2016

Aktuelle Camcorder 2016

Die neue Camcorder-Serie von Sony ist in vier Modellen mit integriertem Beamer erhältlich. In diesem zweiseitigen Leitfaden stellt Technik Zuhause.de (3/2015) zwei neue Outdoor-Camcorder von JVC vor, die mehr über die Robustheit von Action erfahren. 06.01.

2016, 16:45 Uhr Sony hat neue Videokameras vorgestellt. Die neue Kamera ist mit einer B4-Halterung ausgestattet.

Neue 4K-Camcorder von Sony vorgestellt

Der Clou: Die Kamera verfügt über eine UHD-Auflösung und einen 20fach optischem Zoomsensor. Mit dem Camcorder FDR-AX53 können Sie Ihre schönsten Momente in der vierfachen Full-HD-Auflösung (4K mit 3840x2160 Pixel) aufnehmen. Damit nicht genug: Das Zeiss Objektiv verfügt über einen 20fach optisches Zoomen mit einer Objektivbrennweite von 26,8 bis 536mm.

Das Lichtstärke wird mit Blendenzahl 2.0 bis 3.8 angezeigt. FDR-AX53 legt die aufgezeichneten Filme sowohl im AVCHD-Format als auch im XAVC-S-Format mit einer Datenrate von 100 Megabit pro Sek. ab. Brandneu: Der Camcorder kann jetzt in Zeitlupe mit bis zu 120 Bilder pro Sek. in Full High Definition (1920x1080 Pixel) aufnehmen.

FDR-AX53 nennt Sony für eine unverbindliche Preiseempfehlung von 999 euro - im Handel soll es ab März 2016 sein. Wie finden Sie den neuen Camcorder von Sony?

MES 2016 : Gibt es neue Camcorder in 4K + 50p?

Anfrage von jakson1958: Hallo CES 2016: Gibt es bereits Informationen über neue Camcorder in 4K + 80p? Beantworten per jakson1958: Leider gibt es keinen neuen 4K/50p Camcorder.... Als Hobbyfilmer möchte ich einen 4K/50p.... Camcorder verwenden. Im Unterricht wie z.B. SONY PXW- X70 mit 4k, jedoch nur mit 50-fachem....

Ich bin sehr neugierig, wie gut es wirklich ist. ich bin sehr neugierig, wie gut es wirklich ist. sony hat mit dem A400 die Latte wieder etwas angehoben. so ein Slip wie mit dem Gnadenfeuerwerk kann mMn zzt nicht dulden.

Antworte per ZacFilma: so rasch????? WolleXPC: so blitzschnell! ZacFilma: Ich träumte von 180-240 fps, sollte ja gehen.... WooWu's Antwort: Sie müssen nur auf die Schachtel aufdrucken. Das Camcorder-Segment wird von niemandem überprüft. Beantworten per Frank B..:

Beantworten per französisch-gluk: Ja, natürlich! Der GH-5 erhält nun etwas von der Varicam-Technologie. Wie viel an Camcordern hier um 1200-1900 noch zugelassen ist, liegt ohnehin nur an der Markenstrategie oder den Bereichen, die man sich austrocknen lässt. Beantworten per Frank B..: ZacFilma: Ich habe Angst vor 10 Bit, habe ein wenig Geduld mit V-Log, V-Log, VH4, V-Log, PRORE hier, fühle mich mehr als genug für meine Ziele....

Beantworten per Frank B..: Übrigens betrachte ich die Alpha 6300 nicht nur als Konkurrent der Sony 4, sondern auch der G 70, die nicht viel weniger kann als die Sony, aber jetzt beinahe halb so viel wie die Sony ist. Nun, der Sony hat ein großartiges Magnesium-Gehäuse und soweit ich weiss ist es spritzwasserfest, aber viele Verbraucher werden es nicht notwendigerweise haben.

Beantworten per Angry_C: Sie müssen nur noch auf die Box aufdrucken. Das Camcorder-Segment wird von niemandem überprüft. Köstlich, aber ganz allmählich sollten Sie sich etwas ausdenken. Ich bin sehr neugierig, wie gut es wirklich ist. sohn hat mit dem A400 die Latte offenbar wieder etwas angehoben. Ein solcher Slip wie mit dem GT3 kann mMn zzt nicht dulden.

Keine Ahnung, wo Sony mit dem neuen Modell die Latte etwas hoch gelegt hätte. Antworte per Angry_C: Man sagt immer, dass das Alpha 6300 einiges zu bieten hat. Beantwortung per ZacFilma: Beantwortung per Frank B..: Hätte der Sony das Metallgehäuse nicht, wäre es auf einem ähnlichen Level wie das Modell 70. Mit dem Metallgehäuse ist es auf GH4-Preisniveau.

Das ist der Grund, warum ich das Modell für das Modell für den Pioneer Modell 4 etwas zu kostspielig erachte. Beantworten per Frank B..: Das ist alles, was Sonys 6K ausmacht. Ok, das ist es, was dem GPS fehlte. ich glaube, es wird in 2 weeks zur Japaner Fotomesse kommen. ich bin sehr neugierig, wie gut es eigentlich ist. klasse, mit dem A400 die Latte wieder etwas hoch zu legen. so ein Slip wie mit dem GPS kann es nicht sein.

Keine Ahnung, wo Sony mit dem neuen Modell die Latte etwas hoch gelegt hätte. Ich würde nicht weg ein GPH4 für ein 6300 geben. das ist nicht sinnvoll auch nicht. aber das Erwerben eines neuen GPH4 bildet keinen sinnvoll auch nicht mehr, weil das Modell 6300 die selbe Sache tun kann, aber preiswerter und kleiner ist. so jetzt würde ich 8k/240fps/10bit/neuerer Autofokus/Neuere Anti-Wobble auf den Pappkarton anstelle von panasonics drucken, sonst ist es ein Verschluss wie der GPS: Beantworten durch Frank B&&:

Damit wäre der Sony klar besser. Beantworten von Skeptiker: Ich wünsche mir, dass der GH5 von Panasonic ein GH2-Anwender wird, der technisch in die Jungsteinzeit zurückgefallen ist, aber es gibt eine Bedingung: Sonys A7 II-Serie mit internem 5-Achsen-Bildschutz ist ansonsten geblieben (der bereits hoch gelobte GH5 verschwindet leider), aber das gibt es, denke ich, (stimmt das? Nur 8bit Videosystem - ich möchte mit meiner Ninja 2 (die eines Tages durch eine kompakte (!) 50p- und 4K-fähige Version ersetzen muss - nicht unbedingt durch Atome -> VideoDevices ?) und Profis.

Antwort von jakson1958: Hallo Video-Freunde ! Mit einem neuen Camcorder in 4K + 50p hätte ich nie geglaubt, dass ich es so schwierig haben würde. Für die CES 2016 hatte ich gehofft, dass etwas Ähnliches wie die SONY X 70 mit 4K + 50p im Preisbereich um 3-4000,- ? kommen würde.

Nicht vor dem Spätherbst 2016 oder später? Beantwortung per WoWu: NAB in Las Vegas, Deutschland. Beantworten per TheBubble: Aber bearbeiten Sie 4K in 50P auf halbem Weg in Realzeit? Antworte per WoWu: Und wieviele von ihnen gibt es hier? Beantworten per TheBubble: Nun, unglücklicherweise hat unser Vertreter immer so einen - teilweise zu Recht - schlechten Sound.

Antworte per WoWu: Hier bin ich mit dir. Antwort per jakson1958: Hallo ! Vielen Dank für die vielen Fragen! Nun, die NKV ist nur noch fünf weitere Woche vom 1. Januar 2016 entfernt. Möglicherweise gibt es etwas Neuartiges für mich? Nun, mein Hauptanliegen war es immer, jederzeit die neueste und damit bestmögliche Videoqualität aufzuzeichnen und zu speichern.

Antworte per WoWu: Hallo Jackson, es ist kein Einwand.... Jotts Antwort: Anstelle eines (oder mehrerer) zusätzlichen Proxys halte ich einen Zwischen-Codec, der mehrere Skalierungen (auch zeitlich) unmittelbar unterstützen kann, für eine annehmbare Alternative. Beantwortung per jakson1958: NAB in Las Vegas, Niederlande, Deutschland.

Danke an alle anderen für die Nachrichten! Ich werde dann am Samstag, den 16. Mai 2016, überrascht sein, ob es in Las Vegas etwas in 4K+50p geben wird? Die NAB ist keine Verbrauchermesse. Die NAB ist keine Verbrauchermesse.

DANKE für Ihre Nachricht Jott ! Vielleicht ist dann aber ein kleiner Schritt nötig, denn ich möchte im Spätherbst 2016 eine nette + bedeutende Privatveranstaltung drehen und etwas Schöneres als meinen Sony PJ 780 suchen. So konnte ich z.B. die Sony X 70 (mit 4K) oder gar die Sony X 150 erwerben und mit ihnen für die kommenden 2-3 Jahre drehen und erst 2018/2019 auf 4K/50p wechseln (wenn es etwas Vernünftiges auf dem freien Markt gib.).

Welche Bildoptimierung mit Sony X 70 oder 150 zu meinem aktuellen Sony PJ 700? Beantworten per Jott: Auf jedenfall sind es beide Modelle aus einer deutlich besseren Kamera. Erwiderung von WoWu: Wenn man von 4K (UHD) spricht, dann geht man davon aus, dass man einen 4K (UHD) Monomotor betreibt, weil man sonst keinen Gegensatz sieht, außer im Gegenzug.

Antworte per wolfgang: Und wie viele Proxies gibt es hier? Antworte per jakson1958: Wenn du von 4K (UHD) redest, dann geht das davon aus, dass du einen 4K (UHD) Monomotor betreibst, denn sonst siehst du keinen einzigen Gegensatz, außer im Gegensatz. Vielen Dank Wolfgangs! Ich kann den Willen verstehen, aber eine gute Abbildungsqualität wird nicht an der vom Produzenten auf den Pappkarton gedruckten Nummer gemessen.

Antworte per jakson1958: Ich habe den Willen verstanden, aber eine gute Abbildungsqualität wird nicht an der Nummer gemessen, die der Produzent auf dem Pappkarton aufgedruckt hat. Ich möchte also einen 4K + 50p Camcorder - aber das ist derzeit nicht in meiner Preislage, Größe und Qualitätsstandards verfügbar. So muss ich weiter abwarten (bis max. Herbst 2016 habe ich noch Zeit) oder zum Beispiel die Sony X 70 mitnehmen um in ein paar Jahren wieder zu tauschen.

Antworte per WoWu: Wenn sie 4 mal so gut sind,? Vergleichen Sie zuerst die Fotos und entscheiden Sie dann, ob die Differenz wirklich den Betrag ausmacht. Beantworten per Jott: Natürlich ist der neue Shuttle besser, vor allem in Sachen Festplatten. Wir sind uns einig, dass UHD/4K besser ist als High Definition.

Beantworten Sie die Frage per WoWu: Dann sind Sie definitiv klüger als die "Experten", die nie eine solche Fotokamera in der Hand hatten..... oh, Joott.... woher wissen Sie das? Beantworten per blueplanet: ...ist nur meine Meinung: - UHD mit 25p/24p funktioniert nur in Kombination mit Fotos oder Mini-, Minimalbewegung der Cam.

Antworte per wolfgang: Aber wenn du etwas mit Background verlangen willst, dann wäre die Nachfrage nach 120 Pence bei UHD viel vernünftiger. Merkwürdig, aber bisher reichen mir 25 Pence. Beantworten per WoWu: Nun, 50p wäre ein erster Jobstepp auf dem Weg zu 100p.... Erwiderung von wolfgang: Das Zucken ist in Wahrheit gar nicht das eigentliche Problem, aber man kann es immer wieder als Diskussionsgrundlage hören.

Beantwortung per WoWu: 24p als stilistisches Mittel ist natürlich unersetzlich. Erwiderung von wolfgang: Es ist wie bei VW.... wenn wir es testen, rechnen wir neu und das Testboard schaut großartig aus. Antwortet von WoWu: Besser ist so eine Frage des Geschmacks. Erwiderung von wolfgang: Genauso wie zu Beginn von HS.

Beantwortung per jakson1958: . Weil es im Moment keinen optimalen Camcorder in 4K+50p für mich gibt, werde ich doch abwarten müssen. Wie kann eine hochwertige Kamera wie die D5 einen Camcorder ersetzen oder ist die Funktion oder die Videoqualität so viel schlimmer, dass Sie noch einen Video-Camcorder (z.B. Sony X70) benötigen?

Die NIKON D5 werde ich mir in Kürze anschaffen, aber ich weiss, dass eine DSLR nicht wirklich einen Camcorder ersetzt (Betrieb/Handhabung, etc.)....... also ist meine Suche zu Ende.... Ich habe gerade eine neue SONY X70 + 4K Lizens erstanden.

Und mit dem schmalen Fixobjektiv haben Sie nicht so viel zu tragen.

Mehr zum Thema