Nikon Coolpix 3500

Nihon Coolpix 3500

Die Nikon Coolpix 3500 Kamera mit eingebautem Objektiv Detailliertes Datenblatt mit Preisvergleich. Das 20 Megapixel COOLPIX S3500 überzeugt durch sein elegantes Design und seine schlanke Form, die perfekt in der Hand liegt. Die Nikon Coolpix S3500: 20 Megapixel im unteren Preissegment.

Testbericht Nikon Coolpix S3500 (Digitalkamera)

Obwohl die Bilder bei Tag mehr Bildschärfe aufweisen, ist das Rauschen unter allen Lichtverhältnissen spürbar. Andererseits mögen wir den 7-fachen Zoom im unteren Preissegment. Aber Nikon hat die Videofunktion gespeichert. Bei Schnappschüssen reagieren die Geräte hinreichend zügig. Wir haben diesen Prüfbericht im März 2018 mit den aktuell besten Listendaten erneut veröffentlicht: Nikon ist einer der ersten Anbieter, der zwanzig Millionen Pixel in einer kompakten Kamera verwendet.

In der Auflösung von 20 Megapixeln erkennen wir keinen großen Vorzug. Im Vergleich zum Vorgängermodell S3300 mit 16 Megapixeln erzielt der Pioneer 3.500 eine Steigerung der Punktzahl. Bei der 20 -Megapixel-Kamera stellen wir das grösste Hindernis im Rauschen fest: Im A3-Format, in dem Bilder bis ISO 800 ohne Rauschen zur Schau gestellt werden, wirkt es besser.

Dies ist ein leichter Anstieg gegenüber dem Vorgänger, aber nur ein moderat gutes Resultat im Gegensatz zu anderen kompakten Kameras. In seinem schmalen Kameragehäuse nimmt der Pioneer 3500 einen 7-fachen Zoom (26 - 182 Millimeter, entsprechend 35 Millimeter) mit Hilfe eines Bildstabilisators auf. Es werden nur Videos in niedriger 720p HD-Auflösung aufgenommen. Die Schärfe des Autofocus ist für Aufnahmen im Weitwinkelbereich (0,38 Sekunden) hinreichend hoch.

Bei der Einschalt- und Bildbearbeitung verhält sich der Pioneer Controller entsprechend zügig. Die Verwendung der "kreativen Filter" kann jedoch mehr als fünf Minuten dauern, um ein Foto zu sichern. Die kleine Batterie reicht für 130 bis 440 Bilder, was weder ein besonders gutes noch ein besonders schlechtes Ende ist. Die drei besten Kompakt-Kameras unter 100 EUR finden Sie in der Übersicht.

Nihon Coolpix 3500

Ein anständiges Gerät für Menschen, die auf den Einsatz des Optiksuchers ganz auskommen. Aber auch bei diesem Gerät geht dies zu Lasten des Optiksuchers. Das Equipment der Digitalkamera war uns 2,9 wert: Sie ist mit 16 MB Compact Flash Karte, Batterie und Batterieladegerät ausgerüstet. Das Testbild der Kameras wurde etwas zu heller, aber wir haben mit Adobe Acrobat Reader - Bildqualität 2.2 keinen Farbabfall festgestellt, die Coolpix 3500 war sehr einfach zu bedien.

Die Nikon gibt nur 12 Monaten Hersteller-Garantie, aber die Telefonhotline (0211/9414444) war sehr gut zu erreichen und kompetent - Servicegrad 2,5.

Mehr zum Thema