Nikon Coolpix 500

Nihon Coolpix 500

09.08.2011, 17:23 Die Nikon Coolpix P500 bietet einen sehr hohen Zoomfaktor, einen schwenkbaren Monitor und eine komfortable Bedienung.

zensieren

Der funktionalere Nikon P 500 kann aber nur den HS 20 von der Konkurrenz übertreffen, hinkt aber immer noch hinter den Videokameras her. Das Nikon Coolpix P500 bietet sehr gute Ergebnisse mit einem manuellen Weissabgleich. "Der rekordverdächtige Zoom-Bereich erzwingt Kompromisse, die sich auf die Gesamtperformance auswirken. Mit dem 36-fachen des Zoombereichs und den geringen Abmessungen der Nikon bietet sie eine gute Gesamtperformance zu einem sehr günstigen Gesamtpreis.

Der Betrieb der Nikon verlief reibungslos. ...." Bild-Qualität (50%): 73 von 100%; Schnelligkeit (20%): 77 von 100%; Merkmale (20%): 85 von 100%; Betrieb (10%): 82 von 100%. "Die Nikon P500 ist die perfekte Lösung für alle, die den optimalen Einstellbereich zwischen Weitwinkel- und Teleobjektivbrennweite und die kompakteste Kamera-Lösung suchen.

Dank des genauen Weißabgleiches sorgt die Digitalkamera für sehr konstante Farbwerte, die die beste Qualität liefern, auch wenn das kräftige Zoom-Objektiv geringfügige Kompromisse bei der Auflösung macht. "Mit ihrem großen Zoom-Bereich und 22,5 mm Weitwinkel ist die Nikon Piccolo 500 eine sehr vielseitige und vielseitige Kameratyp. "Mit dem Gefühl und der Funktionalität einer Spiegelkamera mit nur einem Objektiv verfügt die Kompaktkamera über einen rekordverdächtigen Zoom im Coolpix-Bereich, leistungsstarke Video- und Serienaufnahmen und einen hoch auflösenden Faltmonitor.

"Preis/Leistung: "gut" Bildgüte (25%): "gut"; Auto-Fokus (25%): "gut"; Merkmale (25%): "gut"; Schnelligkeit (15%): "befriedigend"; Betrieb (10%): "gut". Doch auch mit dem Signal-Rausch-Verhältnis und der Granularität des Geräusches muss sich die Coolpix-Kritik abfinden. Aber wenn man dieses metrologische Prinzip außer Acht läßt und die vielen Funktionen und den enormen Zoombereich genießt, ist die neue Version der Serie P 500 eine ideale Fotokamera...."

"Highlight ""Gemessen am 36-fachen des Zoombereichs und den geringen Abmessungen der Nikon bietet sie eine gute Gesamtperformance zu einem sehr günstigen Gesamtpreis. AnneLog schrieb am Sonnabend, 27.08. 2011 um 11:57 Uhr: "Ich benutze den P500 seit mehreren Monaten. Mit der Coolpix P500 macht das Photographieren so viel Spass!

Ich wollte mir eine neue Nikon P520 anschaffen, ließ mich aber vom Kaufpreis für eine Freizeitkamera abschrecken. prependTo('#opnns . sctn-ftr'); Das unumstrittene Highlight der Nikon Coolpix P500 ist der rekordverdächtige 36-fache Zoommodus. Andererseits haben erste Tests an dieser Maschine auch einige kritische Punkte aufgezeigt, die vor allem im Hinblick auf die Qualität der Bilder zu beachten sind.

In der Tat ist die Zoom-Breite der P500 enorm: von ultrabreiten 22,5 mm bis zu Supertele-Aufnahmen von 810 mm. Zusätzlich bietet diese Digitalkamera eine Vielzahl von Aufnahmearten, wie den Nachtaufnahme-, Makro- oder Tierporträtmodus. Das Nikon Coolpix P500 ist besonders für den ambitionierten Anfänger geeignet, der eine bedienerfreundliche und interessante Ergänzung sucht.

Das Coolpix ist bei Amazon zum Verkaufspreis von 429,00? zu haben. CyberShot DSC-HX9V, Canon Power-Shot SX 220Hs, Nikon CoolPix P-300, Nikon Coolpix L120, Canon PowerShot SX230HS, Sony Cybershot DSC-T110, Panasonic Lumix DMC-FX77, Samsung PL120, FUJIFI Film FinePix Z900EXR, Olympus FE-5035.

Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Informationen zum Nikon Cool Pix P 500.

Mehr zum Thema