Nikon Coolpix S6500

Nicole Coolpix S6500

Mit dem 16 Megapixel COOLPIX S6500 mit integriertem WiFi können Sie Ihre Erfahrungen überall teilen. Die Nikon CoolPix S6500 erweist sich im Test als leichte Reisezoomkamera mit 12fach-Zoom und WLAN. KOOLPIX S6500 2015 Digitalkameras Nicht mehr lieferbar Mit dem 16 Mio. Pixel großen COOLPIX S6500 mit integriertem WiFi können Sie Ihre Erfahrungen überall austauschen. Aufzeichnungen können von jedem beliebigen Smart-Phone oder Tablet-PC* hochgeladen und mit Freunden und Familie geteilt werden.

Diese bemerkenswert schlanke und mit einem 12-fach optischen Zoomobjektiv von NIKKOR ausgestattete Fotokamera ermöglicht es, unvergeßliche Augenblicke aufzeichnen.

Vom Weitwinkel-Gruppenbild bis zur Nahaufnahme Ihrer Liebsten - der rückbelichtete CMOS-Bildsensor sorgt auch bei schlechten Lichtverhältnissen für hervorragende Detailtreue und gestochen scharfe Aufnahmen. Die VR-Bildstabilisierung mit verschiebbarer Objektivgruppe gleicht eine instabile Kamera-Haltung auch während der Aufnahmen aus. Das sorgt für ein überzeugendes und scharfes Bild und Filmmaterial. Der COOLPIX S6500 - verblüffende Zoom-Leistung bei gleichzeitig eleganter Erscheinung und einfachem Austausch von Fotos.

Sie können hochwertige Fotos und Videos in hoher Qualität mit Ihrem Handy oder Tablet-Computer¹ austauschen und in Social Networks teilen. Du kannst dein Handy oder deinen Tablet-Computer auch als Fernbedienung für die Fotokamera benutzen. Weil jedes Sensor-Pixel eine größere Menge an Licht empfängt, liefert dieser hochsensible Lichtsensor in Verbindung mit dem Prozessor EXPEED-C2 sofort perfekte Belichtungsbilder bei den verschiedensten Lichtbedingungen.

NIKKOR 12fach optisches Zoomobjektiv mit Weitwinkelabstrahlung (25 bis 300 mm): Nehmen Sie genaue, hochauflösende Bilder sowohl für Nah- als auch für Fernaufnahmen auf. Image Stabilizer (VR) mit Moving Lens Group: Nikons Automatic Image Stabilizer-Technologie gleicht den Effekten instabiler Kamerahaltungen in Realzeit aus und gewährleistet problemlos unscharfe Bilder und Videos.

Ob bei Sonne oder schlechtem Licht, dieser große Bildschirm mit der Clear Color-Technologie von Nikon sorgt für starke Farbkontraste und eine deutliche Bildwiedergabe. HDR Auto: Erzeugt beeindruckende Tonwertbilder in allen Aufnahmesituationen. Wenn Sie den Auslöser gedrückt halten, macht die Fachkamera im HDR-Modus zwei verschiedenbelichtete Aufnahmen und kombiniert diese zu einem Gesamtbild mit einem großen Dynamikbereich und detailgetreuen Tonabstufungen.

Einzelpanorama 360°/180°: Bewegen Sie die Fotokamera während der Aufnahmen senkrecht oder waagerecht, um ein dynamisches Panorama zu erzeugen. Erreichen Sie mit Leichtigkeit gestochen scharfkantige Bilderserien von sich rasch verändernden Objekten. Der Fotoapparat erlaubt die Serienaufnahme mit bis zu sieben Aufnahmen bei einer Bildfrequenz von 10 fps. Das Lächeln Trigger macht ein Bild in dem Augenblick, in dem die betreffende Personen lächeln, der Blinzeltest benachrichtigt Sie, wenn jemand die Augen schloss, als Sie das Bild aufgenommen haben, und die Optionen zur Glamour-Retusche verhelfen Ihnen zu vorteilhafteren Ergebnissen bei Portraits.

Dies schließt den Modus Creative Effects während der Abspielung ein. Dadurch werden die Kameraeinstellungen für die Erstellung gängiger Fotostile und Lichteffekte optimiert. Wähle dazu ganz unkompliziert das für die jeweiligen Aufnahmesituationen geeignete Szenenprogramm und mache einmalige Aufnahmen. 3D-Aufnahmemodus: Erstellt dreidimensionale Aufnahmen, die auf 3D-fähigen Fernsehgeräten oder Computern abspielbar sind.

Machen Sie gestochen scharfes Fotografieren von sich bewegten Objekten. Wenn die Autofokusfunktion bei eingeschalteter Motivführung aktiviert ist, passt die Fotokamera den Fokus selbsttätig an und fokussiert auf ein Objekt, auch wenn es sich verschiebt. EXPED C2: Nikons schnelles und leistungsstarkes Bildbearbeitungssystem bietet ultraschnellen Betrieb, optimierte Filmaufnahme, beste ISO-Empfindlichkeit und beste Abbildungsqualität.

Mehr zum Thema