Sony Rx10 iii

Sony- Rx10 iii

Die Cyber-shot DSC-RX10 III (Datenblatt), die dritte Generation der RX10-Brückenkameras mit einem 1,0-Zoll-Bildsensor, wurde im Frühjahr 2016 von Sony vorgestellt. Die Sony RX10 Mark 3 Bridgekamera ist seit Mitte 2016 erhältlich.

Überbrückungskamera RX10M3 Super blau

In diesem Bereich ist das Sony RX10 M3 ein echtes Schmuckstück. Ich entschuldige mich, wenn ich auf die Krawatte des einen oder anderen Johannisbeer-Crackers steigen sollte, aber mit dieser Fotokamera verpasse ich nichts mehr. Die Ausgangssituation vor dem Kauf war der Bedarf an einer Fotokamera, die so viele Sachen wie möglich aufnehmen kann, ohne zum Beispiel das Objektiv austauschen zu müssen.

Weil ich trotz seiner beträchtlichen Grösse und seines hohen Gewichtes den RX10 M3 immer noch als Compact bezeichne. Ich bevorzuge zwar die Landschafts- und Tierschutz-Fotografie, aber die Fotokamera kann fast jedes Bildmotiv und jede Lichtsituation auf atmosphärische Weise festhalten. Vor allem der große Fokussierungsbereich und der große visuelle Zoommodus lassen viele Möglichkeiten zum Handeln offen.

In einigen Fotogeschäften und Elektrogroßmärkten wird die Fotokamera auch ausgeliehen, so dass Sie sich in der praktischen Anwendung selbst davon ein Bild machen können. Jeder, der sagt, dass dieser Samara unglückliche Schüsse macht, hat nur die geringste ahnen. Dem Anwender eröffnet die Fotokamera viele Einsatzmöglichkeiten, die natürlich dementsprechend genutzt werden müssen. Auch bei der Grösse und dem Eigengewicht sollte man sich schlicht und ergreifend darüber im Klaren sein, dass es sich nicht um ein kleines Urlaubsfoto handelt, das man mal eben in die Hosenschachttasche steckte.

Hier setzt die RX100-Serie an. Kurz gesagt, ich kann den Sony RX10 M3 nur als absoluten Kauf empfehlen. Im Handumdrehen liegen die Kameras in der Luft, sind lückenlos einwandfrei verarbeitbar und bieten dem Anwender ein sehr breites Einsatzspektrum. Auch wenn sie bereits ab 2016 dabei ist, macht sie tolle Schüsse und vor allem wirklich nette 4k-Schüsse.

DSC-RX10 III mit F2,4-4 großer Blende 24-600 mm Zoom-Objektiv für RX10 III mit F2,4-4 großer Blende 24-600 ml Zoom-Objektiv | RX10M3 IX10M3

Mit dem großen Zoommodell von bis zu 600 Millimetern, dem effizienten Bildsensor des Typs 1.0, dem Weitwinkelobjektiv usw. können Sie aus jedem Winkel fesselnde Einzelbilder und Videos einfangen. Mit dem 25-fach Zoomobjektiv mit 24-600 Millimetern F2,4-4 und dem mehrschichtigen CMOS-Sensor (Typ 1. 0) werden auch in Nahaufnahmen hervorragende und wunderschöne Objekte geschaffen.

Mit dem 24- bis 600-mm-Zoomobjektiv F2,4 bis 4 25-fach decken Sie einen großen Bildbereich ab, von großen Landschaftsaufnahmen bis hin zu Nahaufnahmen, und heben sich durch wunderschöne Bokeh-Effekte vom Untergrund ab. Mit acht ED-Glaselementen, darunter zwei Asphärenglaselemente und ein Supereffektglaselement, wird sichergestellt, dass die Linseneinheit mit großer Blende so klein wie möglich bleibt und eine beeindruckende Bildqualität möglich ist.

Die RX10 III ermöglicht es Ihnen, ein Objekt in einer Distanz von nur 3 cm (Weitwinkelbereich) bis 72 cm (Telebereich) aufzunehmen. Der Bildstabilisator kompensiert Kameraverwacklungen bei der Aufnahme von Hand- und Teleaufnahmen oder bei schlechten Lichtbedingungen. Sonst wären solche stabilen Schüsse und Movies nur mit längeren Verschlußzeiten möglich.

Die Rücklichttechnik steigert die Lichtsammelkapazität des besonders sensiblen Detektors, während der mehrlagige Aufbau mit höherem Wirkungsgrad die Bearbeitungszeit reduziert. Durch den Mehrschicht-Aufbau im Signalgeber und die Verarbeitungsgeschwindigkeit des DRAM-Chips für das sehr kurze und effektive Auslesen des Exmor RS CMOS-Sensors sind 960 Bilder pro Sekunde Aufnahme und reduzierte Rolling-Shutter-Sekunden möglich.

Das schnelle Auslesen von 20 Megapixel-Bilddaten erlaubt eine Serienaufnahme von bis zu 14 Bildern pro Sekunde bei reduziertem Blackout, so dass Sie wichtigere Bewegungsabläufe aufzeichnen können. Der BIONZ X Bildverarbeitungsprozessor bearbeitet große Sensordatenmengen und bildet Strukturen und Einzelheiten mit minimalen Bildstörungen und Beugungen originalgetreu ab. Bei Vollpixeldesign und ohne Pixel-Binning werden 1,7 mal so viele Dateien wie bei 4K-Filmen verwaltet und dann als 4K-Film mit hervorragender Qualität wiedergegeben.

Dank des leistungsstarken und kompakten S-Formats ( "XAVC S") mit hoher Bitrate von 4K und Full-HD werden kleinste Detailaufnahmen mit weniger Kompressionsrauschen ermöglicht. Der RX10 III unterstüzt Bildprofil, HDMI Clean Output, TC/UB, REC-Steuerung, Dual Rec, Markierer, Gamma Display Assistent und erweiterte Zebra-Funktionen für den professionellen Filmaufbau. Der RX10 III verfügt über einen raschen, intelligentes AF mit schneller und genauer Szenenerkennung.

Darüber hinaus sind das Glas und sein Steuergerät zur Verbesserung der Ansprechzeit bestens miteinander verbunden. Der RX10 III ermöglicht eine optimale Kontrolle und einen besseren Grip in allen Lebenslagen, wie z.B. das Verstellen des Blendenringes, das Festhalten des Autofokus, das Durchschauen der XGA OLED Tru-Finder?. Verwenden Sie den Sicherheitsservice von Sony und rufen Sie Ihre Bilder und DVDs von jedem beliebigen Endgerät aus ab.

Dieses Programm vergrößert Ihren Fotohorizont, indem es Ihnen erlaubt, der Fotokamera weitere Features zu hinzufügen. Mit einer Auswahl an Zubehör, das eigens für die Kameras der RX-Serie entwickelt wurde, einschließlich einer neuen Lederhülle, können Sie Ihre Fotoaufnahmen noch professioneller gestalten. Der Capture One Express ist einer der besten RAW-Konverter, der genaue Farbwiedergabe und beeindruckende Detailtreue bietet.

Sie umfasst ein flexibles Digital Asset Management, alle wesentlichen Anpassungswerkzeuge und ermöglicht eine hohe Performance in einer anpassungsfähigen und durchgängigen Software. Es ist mit den Programmen Endschnitt Pro X und AV ausgestattet. Für Filme mit klaren Bilddetails, auch im Telebereich.

Mehr zum Thema