Canon 135mm

Kanone 135mm

Der EF 135mm 1:2L USM ist ein leistungsstarkes, leichtes und hochwertiges Teleobjektiv. EFF 135mm f/2L USM Der EF 135mm 1:2L USM ist ein leistungsstarkes, leichtgewichtiges und qualitativ hochstehendes Fernlicht. Durch seine hohe Helligkeit erlaubt dieses Objekt auch bei schlechten Lichtverhältnissen verhältnismäßig geringe Belichtungszeiten. Das macht das EF 135mm 1:2,0L USM zum idealen Glas für Indoor-Sportveranstaltungen. Die 750 -Gramm-Linse ist trotz ihrer qualitativ hochstehenden Eigenschaften vergleichsweise leicht und klein.

Mit den Profi-Objektiven der L-Serie hat Canon die Flaggschiffe im Programm und steht für EF-Präzisionsoptiken der Extraklasse. Jede Linse der L-Serie bietet höchste Leistungsfähigkeit, hervorragende Handhabung und guten Staub- und Spritzwasserschutz. Aufgrund der großen Lichtintensität von 1:2 kann auch bei schlechten Lichtbedingungen oft auf Blitzlicht gespart werden.

Mit der hohen Lichtintensität lässt sich die Tiefenschärfe gezielt steuern. Die Abstandsinformation wird an die Belichtungssteuerung E-TTL II einer kompatible Blitzkamera gesendet, um eine bestmögliche Belichtung in jeder Situation zu gewährleisten. Informieren Sie sich über die Canon EF 135mm f/2L USM, ihre Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten.

Kanone EF 135mm 2.0 L USM

Wenn man mit den Objektiven am Anfang einverstanden ist, kommt die erste feste Brennweite in Gestalt einer 50mm 1,8 nur kurze Zeit später. Ist diese mit 120 noch recht günstig, steigt der Kaufpreis mit den Anforderungen. Aber mit 35mm oder 50mm haben Sie noch mehr Handlungsspielraum bei Bildern, mit einem Teleobjektiv über 70mm wird es kleiner, meinen Sie.

Aber nicht mit dem 135mm, der sich wie ein Zoom-Objektiv universell einsetzen lässt, außer natürlich bei beengten Platzverhältnissen. Ein Tele-Objektiv erhöht die Intensität des Objektes im Bildfeld und verstärkt die Verbindung zum Zuschauer. Hier zeige ich einige Anwendungsbeispiele der Canon 135mm 2. 0 L USM, die ich für 733 aus Großbritannien mitnahm.

Die 135mm ist nicht die übliche Objektivbrennweite, aber meiner Meinung nach das schönste Tele-Objektiv für Berichte. Wenn man mit einer 35mm-Kamera oft nicht nahe genug an ein Motiv mit 85mm oder 100mm herankommt, ist die etwas größere 135mm wieder im Einsatz, z.B. bei Landschaftsaufnahmen. In der Landschaftsfotografie geht man zunächst davon aus, dass man viel von der Natur auf ein Foto bringen will, und deshalb erhält man ein Weitwinkel-Objektiv.

Die Objektive unter 24mm haben den Vorteil, dass man alles auf das Foto bekommen kann, aber die Bildintensität kann nachlassen. Wenn man die Gebirge in der Entfernung hat und sich auf einer Weide aufhält, sind die Gebirge im Bilde sehr gering und die unbedeutenden wie die Wiesen verdecken die Hälfte des Bildes.

Sicher können Sie großartige Landschaftsaufnahmen mit weitem Winkel machen, sonst hätte ich keins, aber mit 135mm bekommen Sie eine ganz andere & aufregende Sicht. Geeignet für den gewerblichen und nicht-kommerziellen Gebrauch, der 135mm 2. 0 leuchtet auf Hochzeit. Die Modelle der Baureihe SIGMA 35mm 1. 4 DG HSM 012 und 135mm von Canon sind aufeinander abgestimmte Lebenspartner.

Ich benutze das 35mm 1.4 aus rein technisch bedingten GrÃ?nden in dÃ? Anders als beim 135mm benötigen Sie keine hohen Belichtungszeiten von 1/320s und können die ISO-Empfindlichkeit mindern.

Mehr zum Thema