Canon Eos 6d

Kanon Eos 6d

Trotz dunklem Licht liefert die EOS 6D erstklassige Bilder. Bei der Canon EOS 6D handelt es sich um eine digitale Spiegelreflexkamera des japanischen Herstellers Canon, die im Januar 2013 auf den Markt kam. Seit drei Jahren bei der Canon EOS 6D. Aus tollen Momenten und vielen Erfahrungen, die ich mit der Einsteiger-Vollbildkamera von Canon gemacht habe.

DIE EOS 6D

Ein 20,2-Megapixel-DSLR mit Vollformat-Sensor in kompakter Bauform. Die ideale Lösung für die Portraitfotografie mit präziser Tiefenschärfe und kompatibel mit einer breiten Palette von Weitwinkelobjektiven der Canon EF-Serie für die Reisefotografie. Mit dem Vollformat-Sensor können Sie die Vorteile aller EF-Weitwinkelobjektive voll nutzen und so einen völlig neuen Ansatz in der Landschafts-, Innen-, Reportage- und Straßenfotografie verfolgen.

Der Vollbildsensor gibt der Tiefenschärfe noch mehr Kontrolle und verleiht jeder Portraitaufnahme das Extra. Sie ist leicht genug, um allgegenwärtig zu sein und widerstandsfähig genug, um den Anforderungen der Reise-Fotografie standzuhalten. Einfaches Bedienen mit intuitiver und ergonomischer Bedienung macht die EOS 6D ideal für den täglichen Einsatz.

In der Betriebsart GPS-Logger speichert der Receiver die GPS-Daten der Fahrt, auch wenn die Kameras aus sind. Beim Aufnehmen von Full-HD-Video (1080p) steht das gesamte Potenzial von hellen Objektiven zur VerfÃ?gung und die manuelle Bedienung ist fÃ?r Kino-Effekte optimal. Beim Einsatz von GPS sind die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Einsatzlandes zu beachten.

Die WLAN-Unterstützung kann je nach verwendetem Endgerät und regionaler Lage unterschiedlich sein. Informieren Sie sich über die Canon EOS 6D, ihre Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten. Mit der neuen EOS-Fernbedienung für Smartphones und Tabletts von EOS 6D können Sie Ihre EOS 6D kabellos bedienen oder Fotos von Ihrer Digitalkamera betrachten.

mw-headline" id="Technische_Merkmale">Technische Merkmale>="mw-editsection-bracket">[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Canon_EOS_6D&veaction=edit&section=1" title=": Technisches">Edit | | | Quellcode editieren]>

Mit der Canon EOS 6D (WG) und der Canon EOS 6D (N). Diese sind an dem Typschild auf der Kameraunterseite zu erkennen. Das Nachfolgermodell der EOS 6D (N) hat keinen eigenen W-LAN- oder GPS-Empfänger und wird in Staaten ohne generelle Betriebsgenehmigung zur Nutzung dieser Funkgeräte angeboten[3] Die Canon EOS 6D Mark II wurde Ende Juli 2017 auf den Markt gebracht.

Der DIGIC 5+ Prozessoren ermöglicht eine kontinuierliche Aufnahme von 4,5 Bilder pro Sek. und Videoaufnahmen in einer Aufloesung von 1920 1080 Pixel bei bis zu 30 Bilder pro SEK. Sie war die erste der Hersteller mit einem integrierten WLAN- und GPS-Empfänger. Die GPS-Empfänger liefern Positionsinformationen für Bilder und können auch als GPS-Tracker genutzt werden, da sie auch bei abgeschalteter Batterie aktiviert sind.

Die " EOS-Fernbedienung " kann zur Fernsteuerung der Kameras verwendet werden:[5] Das Gerät wird zum Kontrollbildschirm oder Fernbedienungsauslöser; Bilder im Kameraspeicher können ohne manuellen Zugang zur Kamerasteuerung betrachtet und gehandhabt werden. Hochsprung Canon (unter anderem) zÃ??hlt die Teilpixel jedes einzelnen Bildpunkts, d.h. die Rot-, GrÃ?n- und BlaukanÃ?le jedes einzelnen Bildpunkts; das hintere Bild wird daher mit 345.600[Pixel] × 3[Farben] = 1.036.800 oder ca. 1.040.000 Bildpunkten angegeben.

Hochzeitsfotografen in Deutschland ? Traumflieger.de: Achten Sie auf die abgespeckte EOS 6D. Zugriff am 30. Juni 2013. ? CANON RELEASES FIRMWARE UPDATES FOR MULTIPLE CAMERAS. canonrumors.com, 30. August 2016, aufgerufen am 30. August 2016.

Mehr zum Thema