Dpreview

Vorschau

Überprüfung der Sony Alpha 7: Überprüfung der digitalen Fotografie "Slides":null, "currentSlideIndex":-1, "imageViewerIndex":null, "slideshowWidth":590, "slideshowHeight":442, "disableImageZoomInSlideshow":false, "fullContent" : "TODO"}; } } }); Unser Dynamikbereichsmesssystem beinhaltet eine Stouffer Step Wedge Kalibrierung (13 Stopps Gesamtbereich), die von einer ausgewogenen Tageslichtlampe hinterleuchtet wird. Sie erhalten mit einer einzigen Aufnahme eine Graustufenecke vom geschnittenen Weißpunkt der Kamera bis zum Schwarz (Beispiel unten). Die Wahl der Stufe entspricht 1/3 EV (ein dritter Stopp), wir wählen eine Stufe als'mittelgrau' (definiert als 50% Luminanz) und messen nach außen, um den Dynamikumfang zu definieren.

Il y que sécuritaires "two sides" d'été de shadow (unter dem Mittelgrauen) et de la shadow (unter dem Mittelgrauen) et de été de l'licht (über dem Mittelgrauen). Für die meisten Menschen ist der Schärfebereich das erste, woran sie denken, wenn sie über den Dynamikbereich sprechen, d.h. die Menge an Schärfendetails über dem Mittelgrau, die die Kamera aufnehmen kann, bevor sie auf das Weiß schneidet.

Die Plage ist komplizierter; in unserem Test stoppt die Linie der Grafik, sobald der Leuchtdichtewert unter unseren definierten'Schwarzpunkt' (ca. 2% Leuchtdichte) oder das Signal-Rausch-Verhältnis unter einen vordefinierten Wert fällt (wobei die Schatten durch Rauschen getaucht würden), wobei der erste dieser beiden Werte erhalten bleibt. Hinweis: Diese Seite stellt unser neues interaktives Vergleichswidget für den Dynamikbereich vor.

Die Münzen unter der Grafik werden von unserem Messsystem aus den aus der Schrittwinkel gelesenen Werten erzeugt, die roten Linien zeigen den ungefähren Schatten und den Highlight-Bereich an (die gestrichelte Linie zeigt das Mittelgrau). Die dynamische Messgenauigkeit ist identisch mit der des Sony a99 Vollformat-SLT, der mehr Highlights aufnimmt als der D600 und 6D, aber im Dunkeln etwas früher dunkel wird.

Die DRO ("Dynamic Range Optimization") ist ein adaptiver Algorithmus, der dunkle Bereiche von Bildern aufhellt, um ein ausgewogeneres Ergebnis bei gleichbleibendem lokalen Kontrast zu erzielen. Du kannst oben sehen, dass die Anzeige die Schatten nach oben zieht, ohne die Lichter zu beeinträchtigen. Bien que la exemplar de spannendado, vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous.

Wenn Sie eine Situation mit mehr Kontrast erleben, als die Anzeige es Ihnen erlaubt zu verwalten, sollten Sie die Verwendung der gut durchdachten HDR-Funktion in Betracht ziehen.

Mehr zum Thema