Kleine Kompaktkamera test 2015

Kompaktkamera-Test 2015

Oft ist ein zu kleiner Sensor für dieses Bildrauschen verantwortlich. Eine Kompaktkamera mit kleinen Sensoren macht für mich keinen Sinn mehr. Die kleine Schwärze im Test für 4.000 EUR

Bei der Leica Q handelt es sich um eine Kompaktkamera mit 28 Millimeter Brennweite und einem 35 Millimeter kleinen Bildsensor, der heute allgemein als Vollformat-Sensor bekannt ist. Es zeichnet 24 Mio. Pixel auf und kann auch in Full HD aufzeichnen. Ein Blick auf die technische Dokumentation zeigt, dass Leica über kein eingebautes Zoom-Objektiv verfügt - 28 Millimeter bei einer Anfangsöffnung von f/1,7 ist alles, was der Fotograf zur Hand hat.

Volle 24 Megapixel sind nur bei 28 Millimeter Objektivbrennweite verfügbar. Leica hat keinen Fernseher im Angebot. Durch die eigene Makroeinstellung, die durch Drehung eines Objektivringes ausgelöst wird, ergeben sich viele Anwendungsmöglichkeiten. Er hat eine lichtempfindliche Empfindlichkeit bis ISO 50.000, das verwendete Glas ist mit f/1,7 sehr hell und ein Lichtstabilisator gewährleistet verwacklungsfreie Bilder auch bei längeren Belichtungszeiten.

Wasserdichter Digitalkamera-Test - Top 3

In der Vergangenheit gehörten Fotografien mit einer wasserdichten digitalen Kamera unter der Wasseroberfläche zu den Fachleuten, die sich die passende Ausstattung leisteten. Wasserfeste Digitalkameras, Kompaktkameras und Actioncams sind viel billiger und für das Tauchsporttauglich. Außerdem liefert sie gute Bilder oder Filme unter der Wasseroberfläche. Wasserfeste Digitalkameras - was ist ihr Ziel?

Die wasserfeste digitale Kamera für die Unterwasseraufnahme hat ein dichtes und dichtes Unterwassergehäuse. Sie müssen jedoch darauf achten, für welche Wassertiefen das entsprechende Model einer wasserdichten Kamera in Frage kommt. Tests haben gezeigt, dass ein 15-Meter-Tauchgang keine große Aufgabe für die Kompaktkamera ist. Nachteilig an einer wasserdichten Kamera ist die sperrige Handhabung unter der Wasseroberfläche durch die kleinen Knöpfe.

Durch den Einsatz einer Systemkamera / DSLR sind Tauchgänge bis weit über vierzig Metern möglich. Manchmal kosten die Gehäusekosten so viel wie eine wasserfeste Digitalkamera selbst. Trotzdem besticht er durch die praktische Bedienung unter der Wasseroberfläche sowie durch die Bedienung der Beleuchtungsanlage. Sind hier die oberen 3 wasserdichten Digitalkameras: Die Olympus TG-3 ist die entscheidende wasserdichte Digitalkamera.

Der Aufbau ist stabil, platzsparend und für jeden Einsatzzweck sind tolle Bilder das Ergebnis. Zu den benutzerfreundlichen Merkmalen der TG-3 -Digitalkamera von Olympic Airlines gehört auch die einfache Bedienung. Mit der kompakten Digitalkamera TG-3 bietet Ihnen das Unternehmen eine ideale Outdoor-Kamera. Mit der wasserdichten Digitalkamera wird eine einwandfreie Funktion im Actionsport gezeigt. Die wasserfeste Digitalkamera TG-3 von Olympic ist mit einem hochwertigen Kameragehäuse ausgestattet, auch wenn sie wirklich gebraucht wird.

Die wasserfeste Kamera ist auch im Hochsommer perfekt für Fun-Sucher. Schließlich besticht er mit einer ausreichenden Abdichtung des Hauses, einer Wasserdichtigkeit von bis zu 15 Metern und einer Temperaturbeständigkeit von bis zu -10°C auf jeder Abfahrt. Alpinisten, Klettersportler oder ganz einfache Action-Abenteurer werden von der wasserdichten Olympus TG-3 Kamera begeistern.

Der Canon PowerShot D30 wasserdichten digitalen Kamera ist nur die wasserdichten digitalen Kamera, die Sie wollen bei der einen oder anderen Gelegenheit. Natürlich ist es auch möglich, dass Sie die Kamera. Auch die Kleinen können es selbst ausprobieren, sich wie Fotografen vorkommen und den Abzug drükken. Der Wasserdichtheitsgrad beträgt 25 m und die Fallgeschwindigkeit von 2 m sorgt für eine hervorragende Schockfestigkeit und macht das Schnappen zu einem wahren Segen.

Das Gummi-Kunststoffgehäuse der Canon PowerShot D30 sorgt dafür, dass der .3 CMOS-Sensor mit 12 Megapixel und einer Bildauflösung von 1.179 Zeilenpaaren eine gewaltige Höhe erlangt. In der wasserfesten Digitalkamera glänzt der eingebaute Image-Chip nicht wirklich. Das Fotografieren mit der Canon PowerShot D30 ist auch bei minimaler Lichtintensität möglich.

Die Canon PowerShot D30 deckt mehr als genug wasserfeste Digitalkameras ab. Mit der wasserdichten FinePix XP70 von FUJIFILM können Sie mehr als die Photographen zu denken gewagt haben. Aus kleinen Photographen werden später große Forscher. Die Kompaktkamera FinePix XP70 von Fujifilm kann bis zu 10 Metern Tiefe und 1,5 Metern Höhe abtauchen.

Für Skifahrer und Snowboarder sind die bis zu -10 °C heißen Bedingungen, denen die wasserfeste Kamera FinePix XP70 von der Firma fu? Ähnlich wie andere wasserfeste Digitalkameras müssen die Konsumenten auf dem 2,7-Zoll-Display sparen. Auch mit der Kompaktkamera FinePix XP70 von Fujifilm ist eine wasserfeste Kamera immer einfach zu bedienen.

Der wasserfeste Fotoapparat FinePix XP70 von der Firma fu??r den 5fach-Zoom von 28-140mm. Unterwasserfotografie Bisher gehörten Unterwasserfotografie mit einer wasserdichten digitalen Kamera zu den Fachleuten, die sich die passende Ausstattung leisteten. Wasserfeste Digitalkameras, Kompaktkameras und Actioncams sind viel billiger und für das Tauchsporttauglich.

Außerdem liefert sie gute Bilder oder Filme unter der Wasseroberfläche. Wasserfeste Digitalkamera - was ist ihr Ziel? Die wasserfeste Digitalkamera für die Unterwasseraufnahme hat ein dichtes und dichtes Unterwassergehäuse. Wichtig ist jedoch, die Tiefe zu beachten, für die das entsprechende Model.... Zusammenfassung: Die Top 3 der wasserfesten digitalen Kameras wurden hier untersucht.

Im Test haben alle drei Models sehr gut abgeschnitten, insbesondere die Digitalkamera TG-3 von Olympic Airlines. Benötigen Sie eine besondere wasserfeste Digitalkamera für Ihren kommenden Aufenthalt?

Mehr zum Thema