Blackmagic 4k

Schwarzmagie 4k

Mit der Blackmagic Micro Studio Camera 4K steht eine Studiokamera zur Verfügung, die speziell für Live-Produktionen in einem unglaublich kleinen Format entwickelt wurde. Schwarzmagische Micro Studio Kamera 4K Mit der Blackmagic Mikrostudiokamera 4K haben wir eine Atelierkamera entwickelt, die für Live-Produktionen in einem unglaublich kleinen Bildformat geeignet ist. Sie ist für HD- und HD-Videoformate vorbereitet und kann über das SDI-Steuerprotokoll vollständig vom Mischpult aus angesteuert werden. Das Mikrostudio Camera 4K bietet zahlreiche leistungsstarke Funktionen: eingebaute Farbverbesserung, Sprachausgabe, Tally-Display, Steueranschluss für PTZ-Objektive, integriertes Mikrofon, Ersatzbatterie, einstellbare MFT-Halterung und Steueranschluss für B4-Objektive.

Mit der Mikro Studio Camera 4K bekommen Sie eine richtige Atelierkamera, die deutlich besser ist als andere verfügbare Kameras, die teuerer und grösser sind. Das kompakte und flexible Gehäuse macht die Mikro Studio Camera 4K zu einem idealen Kandidaten für Live- und Multikameraproduktionen! Sie verbirgt sich als fast unsichtbarer Fotoapparat gut am Drehort und ermöglicht Ihnen mehr Aufnahmen als je zuvor und somit attraktivere Programminhalte.

Ideal ist die Digitalkamera auch im Studiobereich, wenn sie mit einem Profi-Sendeobjektiv und einem Bildschirm wie dem Blackmagic-Videoassistenten ausgerüstet ist. Der Blackmagic Mikro-Studiokamera 4K verfügt über ein super robustes Magnesiumlegierungsgehäuse, das kaum grösser ist als die Objektivfassung selbst. Der SDI-Eingang der Mikrostudiokamera erlaubt es, über den SDI-Anschluss Kommandos von jedem ATEM-Switcher zu empfangen.

Sie können die Einstellungen der Kameras, Farbbalance, Schwarzpegel, Gamma, Objektivfokus, Blendenöffnung, Vergrößerung und mehr fernsteuern. Die Erweiterungsschnittstelle stellt Anschlüsse für die Steuerung von PTZ- und B4-Objektiven zur Verfügung und ermöglicht die Fernsteuerung von Fernbedienungsköpfen und Broadcast-Objektiven, alles über einen SDI-Anschluss. Sie ist die ideale Lösung für den Remote-Einsatz.

Die eingebaute Erweiterungsschnittstelle umfasst mehrere Schnittstellen wie folgt: die seriellen PTZ-Ausgänge für den Einsatz von Motorköpfen und einen Anschluss für B4-Daten zur Steuerung von Rundfunkoptiken. Die Erweiterungsstecker basieren auf einem Standard DB-HD15 Stecker und bieten Ihnen den Komfort, Ihre eigenen Leitungen herzustellen oder die mitgelieferten Kabelpeitschen zu benutzen. Die Erweiterungsschnittstelle hat auch Verbindungen für Gleichspannung sowie LANC- und Referenz-Eingänge.

Der Ultra-HD Bildsensor der Mikrostudio-Kamera 4K sorgt für gestochen scharfe Bilder und höchste Bildqualität in nahezu unglaublicher Broadcast-Qualität. Sie ist mit einer 6G-SDI-Schnittstelle ausgerüstet und kann bis zu 30 Bilder pro Sek. in Ultra HD aufnehmen. Es kann auf 3G-SDI oder HD-SDI umgestellt werden, um mit bis zu 1080p/60 zu arbeiten.

Ob Sie in den Formaten Ultra H oder Ultra HDI arbeitet, die Mikrostudiokamera 4K beherrscht beide Format. Die aktiven MFT Foto-Objektive sind kompakt und leicht im Aufbau und erzeugen superscharfe Aufnahmen in einer höheren Bildauflösung als konventionelle Video-Objektive - die optimale Ergänzung für Ultra HR. Diese können über den SDI-Rücklauf oder den Erweiterungsport Ihrer Digitalkamera ferngesteuert werden.

Sie können auch einen Objektivadapter für die Verwendung vorhandener B4- oder gar Kino-PL-Objektive benutzen. Der HDMI-Anschluss der Mikrostudiokamera 4K ermöglicht die Videoüberwachung vorort. So können Sie Ihre Kameras mit einem Bildschirm ergänzen oder schnell einen bestehenden Bildschirm verbinden, während Sie eine Remote-Kamera aufsetzen oder das Kameramenü wechseln.

Das Blackmagic Mikrostudio 4K arbeitet mit Standard-SDI-Kamerasteuerungsprotokollen. Dementsprechend können Sie Programmfeeds von jedem Modell des ATEM-Mixers an den SDI Eingang der Digitalkamera anschliessen und zusätzlich zu den Einstellungen der Kameras und der Farbverbesserung auch die Fokussierung, Blendeneinstellung und den Zoomen auf unterstützte Objektive fernsteuern. Der Mikrostudiokamera 4K beinhaltet einen vollständigen DaVinci Primary Color Corrector für die Erstfarbkorrektur.

UNO-Karten von Adafruit, Freetronics, Arduino, Adafruit, Freetronics und Seeed Studio sind preisgünstige Open-Source-Mikrocontroller-Boards, die bei Entwickler und Elektronik-Fans populär sind. Der Blackmagic 3G-SDI Shield for Arduino verbindet sich mit diesen Platformen und ermöglicht die Steuerung der Kameras über die 3G-SDI-Verbindung zur Cam. Alle Blackmagic Studio-Kameras und URSA Mini-Kameras sind über den Arduinocode auslesbar.

Diese Knöpfe befinden sich auf der Frontplatte, so dass sie auch bei beengten Platzverhältnissen immer gut erreichbar sind. Schließen Sie die Digitalkamera an ein HDMI Display wie einen Fernseher oder einen portablen Bildschirm wie den Blackmagic Videohilfe an. Die Einstellung der Kameras erfolgt über die Menüführung.

Die spezielle mechanische Konstruktion reduziert störende Wind-Geräusche und sorgt für eine hohe Klangqualität. Sobald die Digitalkamera verbunden ist, wechselt sie zum externen Mikrophon und arbeitet mit Mikrofon-/Leitungspegelsignalen. Der Kopfhöreranschluss der Mikrofonkamera 4K ist mit einem iPhone-Style-Mikrofon für volle Talkback-Unterstützung ausgestattet.

Der Anschluss der Messkamera an den Mixer erfolgt über SDI Ein- und Ausgänge. Die Talkback-Funktion ermöglicht es Ihnen, von einem Fotoapparat zum anderen zu wechseln und mit dem Headset die besten Bildwinkel und -einstellungen mit dem Rest der Besatzung zu erörtern. Sie hat einen 12-30V DC Stromanschluss und kann daher mit jedem handelsüblichen Netzteil oder auch mit einem simplen Steckernetzgerät bedient werden.

An der Kamerarückseite befinden sich eine Canon-kompatible, standardkonforme LP-E6-Batteriebuchse, mit der Sie vorort den Ersatzakku betreiben können. Die Stromversorgung ist in den Erweiterungsport eingebaut, so dass Sie nur noch eine Spannungsquelle über die Peitsche anschließen müssen. Die Erweiterungsschnittstelle - in Kombination mit dem biegsamen MFT-Halter und Außengewinde - bieten Ihnen zahlreiche Ausstattungsmöglichkeiten für Ihre Studiokameras!

So können Sie die Kameras einzeln aus der Entfernung betreiben oder mit zusätzlichem Equipment auf verschiedene Weise verfeinern und bekommen so Ihre Atelierkamera nach Mass. Mit zwei 1/4 "-Gewinden - eines oben und eines unten an der Kammer - kann ein Monitor auf einem Dreibeinstativ montiert und als Sucher-Monitor angeschlossen werden.

Mehr zum Thema