Leica Q Update

Update für Leica Q

Anmerkung: Alle Angaben zum Update ohne Gewähr und auf eigene Gefahr! Fünf Fotokameras von Leica mit Firmware-Update erweitert Die Firma Leica stellt eine neue Software für fünf Fotokameras vor. Die Leica S10 kann mit der Software 2.4.5.

0 den Öffnungswert schätzen und in die EXIF-Daten eintragen. Mit der Software 3.0 für den Leica Q gibt es ein neuartiges Anwendermenü, das bis zu 15 Kommandos akzeptiert.

Presseinformation Leica Camera AG: Umfassende Aktualisierungen für Leica-Kameras: Neue Software mit vielen Neuerungen und völlig neuen Funktionalitäten. Wetzlar, 28. Februar 2018 - Die Leica Camera AG bietet umfassende Firmwarestandards für den Leica M10, Leica Q, Leica CL, Leica TL2 und Leica T/TL an. Zusätzlich zur weiteren Optimierung bestehender Funktionalitäten werden auch viele neue Funktionalitäten vorgestellt.

Energiesparmodus: Auf Anfrage wechselt die Fachkamera nach 10 Sek. in den Standby-Modus. Zusätzliche Funktionalitäten für die Fn-Taste: Für die Multifunktionstaste sind weitere Dokumentoptionen verfügbar. Einstelloptionen EVF/LCD: Dieser Menüeintrag kann der Fn-Taste zugeordnet werden. Die elektronischen Verschlusseinstellungen: Der elektrische Verschlussschieber kann nun permanent betätigt werden. Selbsteinschaltzeit: Die gewählte Funktion wird beim Ein- und Ausschalten der Videokameras beibehalten.

Die Exposure-Vorschau kann ausgeschaltet werden: Die Exposure-Vorschau kann im Handbetrieb ausgeschaltet werden (insbesondere bei Verwendung von Blitzgeräten im Atelier oder in dunkler Umgebung). Energiesparmodus: Auf Anfrage wechselt die Fachkamera nach 10 Sek. in den Standby-Modus. Autofokus auf dem Touchscreen: Während der Verwendung des digitalen Zielsuchers können die AF-Felder mit dem Bedienfeld auch im AF-Modus bewegt werden.

Linke Auswahlmenü individualisierbar: Die Menüeinträge des rechten Wahlmenüs können nun individualisiert werden, 6 von 13 Gesamtfunktionen können zugeordnet werden. Zusätzliche Funktionalitäten für die Fn-Taste: Der Funktionstaste kann nun 1 von 6 weiteren zuweisen. Einstellung des Verschlusses: Der elektrische Verschluss kann neben dem automatischen Verschluss ausbleiben, dauerhaft an sein oder funktionieren.

Fokussierung im AF-Modus: Im AF-Modus können mit dem MF-Ring manuell Schärfekorrekturen vorgenommen werden. Während dieser Zeit ist ab SW 1. 4 Focus Peaking möglich. Fokus-Spitzenwert für M/R-Objektive: Fokus-Spitzenwert ist jetzt auch bei Verwendung von M/R-Objektiven über den M-Adapter L ersichtlich. Support und Auto-Update für den ASPH 1:2,8/18 ASPH. Die Firmware-Updates sind auf der Leica-Website (https://www.leica-camera. com) erhältlich und können entweder einzeln oder im Zuge des kostenfreien Service-Angebots in den Leica-Stores installiert werden.

Mehr zum Thema