Digitalkamera für Kinderaufnahmen

Kinder-Digitalkamera

Ich suche jetzt die Digitalkamera, die in meine (Lätzchen-)Tasche passt. Heute hat fast jeder eine Digitalkamera (was angesichts der zu erwartenden Anzahl von Bildern ratsam ist) zu Hause. Die meisten Menschen benutzen ein Smartphone, da es das anspruchsvollere Segment gibt, in dem sich Digitalkameras behaupten. Der Grund für dieses scheinbar seltsame Verhalten Ihrer Digitalkamera sind die Lichtverhältnisse.

Schnelles Autofokussieren für Kinderaufnahmen

Hallo, ich suche eine Digitalkamera mit schnellem Selbstfokus. Meiner Meinung nach ist dies bisher nur für Spiegelreflexkameras vorgesehen. Vorfokussierung reicht bei Kinder nicht immer aus, ebenso wenig wie der Tracking-AF meiner früheren Fotokamera. Wenn der Fokus richtig ist, hätte ich gern 2 bis 3 weitere ISO-Schritte für kurze Belichtungszeit, damit die Zappelphilippchen weniger wackeln.

Letztere scheinen bei heutigen Fotoapparaten weniger aufwendig. Mit meiner bisherigen Digitalkamera war die Qualität mit 28-200 Millimetern in Ordnung. Welche Grösse soll die Kammer haben? Wie viel wollen Sie für die Digitalkamera ohne Accessoires aufwenden? Und was war besonders gut oder nicht gut genug an der veralteten Digitalkamera (welche?)?

Kleines schnelles Digitalkamera für Kinder, gutes Makro

Ich bin drei Kinder (5, 3 und 6 Monate) und eine Frau, die gerne Fotos von ihren kleinen "Arbeitskollegen" (Ratten, Insekten, Ungeziefer, etc.) macht, und suche jetzt eine Digitalkamera, die in meine (Lätzchen-)Tasche paßt. Aber es paßt nicht in die Hosen-Tasche und ist daher für die Praxis vollkommen undurchführbar.

Also ist mein Haus zusammengebrochen, ich habe daraus etwas gelernt, aber ich muss es trotzdem wieder einräumen. Jetzt möchte ich wissen, ob es auch in Sekundenschnelle eine Mouse oder ein anderes schönes Tier fängt und gute Makro-Aufnahmen für die Tiere macht. lch bin für alles offen, wenn dir eine andere ist.

Vielen Dank für die Mithilfe.

Digitalkamera Nikon Coolpix S710 3 inch black

Es verfügt über ein 3,6fach optisches Zoomobjektiv mit einem Weitwinkel von bis zu 28 Millimetern, vier verschiedene Belichtungseinstellungen (P/S/A/M), die die volle Steuerung der Kameraeinstellung ermöglichen oder der eigentlichen Kameraeinstellung die Auswahl der besten Einstellung ermöglichen, sowie eine automatische Aufnahme. Die vier Funktionalitäten zur Verringerung der Verwacklungen gewährleisten stets gestochen scharfes Bild auch bei sich bewegenden Objekten: VR-Bildstabilisator mit bewegter Objektivgruppe, Empfindlichkeit bis zu ISO 12.800 (bei 3 MP Auflösung), beste Bildauswahl und Bewegungserkennung.

Mit dem Autofokus im Hochformat werden bis zu 12 Seiten erkannt, so dass ein enttäuschendes Ergebnis bei Gruppenbildern der Vergangenheit angehört. Dank der fortschrittlichen Features und der einfachen Handhabung ist die neue Version der Serie die ideale Lösung für alle, die eine Kompaktkamera mit der besten Abbildungsqualität und anspruchsvollem Gehäusedesign benötigen. Die neue Bildverarbeitungs-Engine der COOLPIX S210 gewährleistet eine optimale Datenaufbereitung und Farbreproduktion.

Nikon Optical Image Stabilizer mit beweglichem Objektiv gleicht Verwacklungen aus und liefert scharfe Aufnahmen. Die Bildstabilisierung ist besonders bei schlechten Lichtverhältnissen und in schwierigen Aufnahmesituationen unerlässlich. Lichtempfindlichkeit bis zu ISO 13. 800 Durch die Einstellung der Lichtempfindlichkeit bis zu ISO 13. 800* können Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen gemacht werden, die die Tageslichtstimmung einer Aufnahme oder schnelle Bewegungen ohne Bewegungsunschärfen erfassen.

Im Szenenmodus "Food" können Sie den Weissabgleich direkt am Bildschirm einstellen, um die gewünschte Farbe exakt wiederzugeben. Mit dem Smile Trigger können Ihre Liebsten bei jedem Schuss lachen. Vergleichsskala: Kompakte Digitalkameras mit 14 Megapixeln und optischer Bildstabilisierung. Die COOLPIX Kameras von Nikon verfügen über eine Vielzahl von Bildstabilisierungsfunktionen, die es Ihnen erlauben, auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder unruhigen Kamerapositionen ohne Verwacklungen zu fotografieren.

Bei ausgewählten Modellen gibt es zwei optische Bildstabilisierungssysteme: den VR-Bildausgleicher mit verschiebbarer Objektivgruppe, der das Verwackeln der Kamera in Realzeit ausgleicht und ein verbessertes Live-Bild auf dem LCD-Monitor erlaubt, oder den VR-Bildausgleicher mit verschiebbarem Bildaufnehmer, bei dem die Kamera-Bewegungen durch die Verschiebung des Bildaufnehmers bestmöglich korrigiert werden. Andere Geräte sind mit einem Digital Image Stabilisator ausgerüstet, der die Motion-Daten während der Bildbearbeitung integriert und aus wackeligen Bildern messerscharfe Ergebnisse erbringt.

Ein besonderer Pluspunkt ist der große Erfassungsbereich, der die Aufnahmemöglichkeiten erheblich erweitert: Er gewährleistet eine gute Ausleuchtung auch bei erschwerten Aufnahmesituationen, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen, vergrößert die Wahl der geeigneten Objekte und erlaubt ansprechende Bilder ohne Beeinträchtigung des natürlichen Lichts. Wenn Sie diese Option aktivieren, prüft der Bildverarbeiter sofort nach der Aufzeichnung, ob das Foto einen Rote-Augen-Effekt hat und behebt ihn vor der Speicherung des Bilds selbstständig.

Durch den in allen COOLPIX-Kameras integrierten Portrait-Autofokus sind rasiermesserscharfe Portraits möglich, egal wo sich die Personen im Foto befinden. Portrait-Autofokus erfasst und fokussiert Gesichtszüge im Motiv selbstständig. Dadurch kann sich der Photograph auf die Bildkomposition fokussieren und bekommt automatische scharfkantige Portraits. Anmerkung: Der Portrait-Autofokus kann in einigen Fällen begrenzt sein.

Mehr zum Thema