Olympus Omd M10

Omd Olympus M10

System-Kamera Olympus OM-D E-M10 (16 Megapixel, Live MOS Sensor, True Pic VII Prozessor, 3-Achsen VCM Bildstabilisator, Sucher, Full-HD, HDR) Kit inkl. OM-D E-M10 Mark II POWER TO CREATE. Weshalb E-M10 Mark II; Limited Edition; Merkmale;

Technische Daten. Die neueste Version der E-M10-Serie bietet ein neues Bedienkonzept, das Einsteigern die Nutzung der vielen Funktionen der Kamera erleichtert. Der Olympus OM-D E-M10 Mark III hat mit seinem völlig neuen Bedienkonzept weltweit für Schlagzeilen gesorgt.

OM Olymp

Bei der Olympus OM-D E-M10 besteht eine kleine, aber sehr gute System-Kamera unseren Härtetest. Das erspart dem Olympus E-M10 die Grösse, aber nicht die Performance - gut. Wir haben diesen Prüfbericht im April 2018 mit den aktuell besten Listendaten erneut veröffentlicht: Die geringen Abmessungen, das niedrige Eigengewicht von 400 g und nicht zu vergessen der relativ niedrige Anschaffungspreis sprechen dafür, dass der Olympus E-M10 mehr wie ein Low-Cost-DSLM ist.

Durch die Kombination des Bildsensors E-M5 und des Bildprozessors E-M1 ergibt sich die höchste Abbildungsqualität der O-MD-Serie - die Top-Systemkameras von Olympus. Besonders beeindruckend ist das Geräuschverhalten des 16-Megapixel-Bildsensors: Die störenden Pixel erhalten erst auf einem Bildschirm ab ISO 6. 400, auf DIN A3-Drucken erst ab 12.800 eine beunruhigende Dimension. Der Olympus E-M10 bietet mit einer maximalen Randschärfe von 1.738 Zeilenpaaren pro Bildhoehe ebenfalls Ueberzeugendes.

Obwohl die Olympus E-M10 ein Einsteigermodell ist, fehlt der Systemkamera mit Micro Four Thirds-Bajonett nur wenig. Auch der sehr fließende Elektronensucher basiert auf dem des E-M5, der sich dem Vorbild des E-M1 in Punkto Bildauflösung und Grösse nachempfunden hat. Auch in punkto Schnelligkeit bietet der Olympus E-M10 gute Arbeit.

Die Batterie zeigt auch ihre Belastbarkeit mit bis zu 630 Veröffentlichungen und 186 min Full-HD-Video bei 30 Frames pro Sek. Schließlich wagt es der Olympus E-M10 nicht, ohne Wireless-LAN ins Freie zu gehen. Alternativ: Das OM-D E-M10 liefert eine gute Abbildungsqualität für Ihr Budget.

OM-D E-M10 Markierung III mit neuartigem Bedienungskonzept

Das neue Olympus OM-D E-M10mark III sollte so leicht zu handhaben sein wie ein Handy. Mit dem E-M10MarkLl stellt Olympus das jüngste Mitglied der OM-D-Serie mit einem neuen Bedienungskonzept vor. Das neue OM-D kann analog zu einem Mobiltelefon bedient werden: Wählen Sie dazu die gewünschte Betriebsart aus, verwenden Sie die Tastenkombination, um die Menü-Symbole anzuzeigen und über das Touch-Display zu betätigen.

Das E-M10MarkIII hat in seinem neuen Bedienungskonzept vier neue Kamera-Modi, die über das weiterentwickelte, intuitive Betriebsarten-Einstellrad zugänglich sind. Die neueste TruePic Vlll-Bildverarbeitung aus dem Vorzeigemodell OM-D E-M1MarkII und Olympus' 5-Achsen-Bildstabilisierung (IS) gewährleisten kurze Bildsequenzen und reduzieren das Risiko von Verwacklungen. Zusätzlich besitzt das neue E-M10MarkIII 121 Kontrast-Messfelder, die nahezu den gesamten Bildbereich ausfüllen.

Die E-M10MarkIII ist mit einem High-Speed-Autofokus-System (AF) für schnelle Aufnahmen ausgerüste. Mit dem superschnellen Touch-AF: Tippen Sie leicht auf das Bild und das Objekt wird mit einer perfekten Bildschärfe gefroren. Der 4K-Modus des E-M10MarkIII liefert wie sein Vorgänger eine hohe Videoqualität. Der OM-D E-M10 Markierung IIIl ist so klein und leicht, dass Sie ihn gern mit auf die Reise nehmen.

Sie hat ein schwenkbares Bildschirm mit Touch-Steuerung wie bei einem Handy. Das E-M10 Markierung IIIl ist besonders stilvoll dank die wahlweise vorhandene echte lederne Körperjacke in schwarzem oder braunem und die praktische automatische Objektivkappe LC-37C. Die im E-M10MarkIII integrierte WLAN-Funktion hält den Benutzer jederzeit in Verbindung. Mit der Olympus Bild-Freigabe ( "OI. Share") App können Sie ganz leicht wunderschöne Bilder und Filme mit anderen Personen ohne PC austauschen.

Wie alle Olympus Fotoapparate und Optiken wird auch das OM-D E-M10 mit einer kostenlosen sechsmonatigen Garantieverlängerung geliefert, wenn es auf My.OLYMPUS.eu angemeldet ist. Das E-M10 Marc lll ist ab mitte Sept. 2017 in den Farben schwarz oder silbern für CHF 750 zu haben. Das Pancake-Objektiv M.Zuiko Digital 1E-M10 MK II:3,5-5. 6/14-42 Millimeter Einzellinse ist für CHF 999.

Mehr zum Thema