Testberichte Digitalkamera

Rezensionen Digitalkamera

Digitalkameras - Alle Artikel und Bewertungen Digitale Kamera - Welcher Kamera-Typ ist für mich geeignet? Digitale Kamera - Welcher Kamera-Typ ist für mich geeignet? Das Angebot an digitalen Kameras ist groß und auf den ersten Blick verwirrend. Die Verkäufe von Kompaktkameras sind damit stark zurückgegangen. Großer Pluspunkt des Smartphones: Wir haben es immer dabei und können Fotos über Facebook, twittern oder per Funk austauschen.

Die Nachteile der Geräte: Die kleinen Sensorik und der Mangel an optischem Zoomen schränken derzeit die Aufnahmemöglichkeiten ein. Obwohl es jetzt die ersten Kamera-Smartphones mit einem verlustfreien Zoomen gibt, ist dies eine Art Gimmick gegenüber dem Objektiv. Die kompakten Kameras sind die kleinen digitalen Kameras, die dennoch eine umfangreiche Ausrüstung bieten können.

Kompakte Kameras finden in den meisten Hand- und Manteltaschen und manchmal auch in den Hosen-Taschen Verwendung. Kompakte Kameras sind nicht nur für Anfänger gedacht, die noch nicht wissen, wie oft sie wirklich Fotos machen, sondern auch als permanente Wegbegleiter im Ferien- und Alltagsleben, die wesentlich weniger Raum benötigen als alle anderen Arten von Digitalkameras. Kauftipp für eine Kompaktkamera: Achten Sie darauf, dass die Digitalkamera so wenig wie möglich Pixel und Zooms hat.

Brückenkameras sind, wie der Titel schon sagt, eine Brückentechnik, die die Merkmale von Kompakt- und SLR-Kameras kombiniert. Vereinfacht ausgedrückt besteht sie aus Kompaktkameras, die an einem großen Glas befestigt sind. Gegenüber Kompaktkameras weisen Brückenkameras in ihren großen Gehäusen vor allem einen großen Fokussierbereich auf.

Die Brückenkameras sind hinsichtlich Abbildungsqualität und Benutzerfreundlichkeit mit den Kompaktmodellen vergleichbar. Wechselobjektive und Sensorik, die bisher für digitale Spiegelkameras reserviert waren, sind das Markenzeichen eines DSLM. Mit ihren grösseren Bildgebern bietet die Kamera eine Abbildungsqualität auf dem Level einer DSLR. Durch die Wechselobjektive ist ein ähnlicher kreativer Einsatz wie bei einer Spiegelreflexkamera möglich, obwohl die Systemvarianten wesentlich kleiner und handlicher sind.

System-Kameras sind eine gute Entscheidung für Photographen, die eine höhere Qualität der Bilder wünschen, die austauschbare Objektive verwenden wollen, die SLR-Kameras zu groß finden oder deren Objekte durch das Anklicken eines Spiegelns erschreckt werden. SLR-Kameras sind die königliche Klasse der digitalen Kameras. Sie haben eine grössere Oberfläche als die von Kompakt- und Bridge-Kameras, was in der Praxis zu einer wesentlich höheren Qualität der Bilder beiträgt.

Das Wechselobjektiv bietet Anwendern mit DSLR-Kameras, wie die SLR-Modelle auch aufgrund ihres deutschen Namens (digitaler Spiegelreflex) heißen, viele Sichtwinkel. Der Fotograf kann alle Einstellungen für die Aufnahme von SLR-Kameras von Hand durchführen und neben dem Kameraobjektiv einen Blitz, einen GPS-Logger oder ein Mikrophon zum Filmen anbringen.

SLR-Kameras (DSLR) sind für alle Anwender geeignet, die sich intensiv mit der Photographie befassen und viele Fotos machen wollen. Alle diese Funktionen werden nun von System-Kameras kombiniert und das besondere Merkmal einer Spiegelreflexkamera ist der digitale Sichtsucher. Das Bildmaterial eignet sich besonders für die Betrachtung auf VR-Brillen. VG236H on test: 3D-Monitor für Computerspiele Ergonomisches 23-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung Der 23-Zoller ist ein sehr mobiler 3D-Monitor, der auch mit anderen Features punkten kann.

Der Legria HF von Canon HF 20 im Test: Full -HD-Camcorder für die anspruchsvollsten Anwender 10fach-Zoom, Bildstabilisierung und Touch-Screen Der Legria HF S 20 ist eines der Top-Camcorder-Modelle, die Canon für den Normalverbraucher hat. In Full-HD-Auflösung zeichnet die Digitalkamera Filme mit 1.920 x 1.080 Pixel auf. Der Samsung HMX-S15 im Test: Der Full -HD-Camcorder nutzt WLAN zur Übertragung invertierter Bildsensoren für hohe Lichtempfindlichkeiten WLAN, invertierter Bild-Sensor und 32 Gigabyte Festplatte: Der Samsung HMX-S15 Full HD-Camcorder ist nicht nur in Sachen Hardwaresicherheit überzeugend.

Mit dem WP10 hat Samsung jetzt auch eine wasserfeste Kompakt-Kamera im Angebot, die nicht nur Bilder, sondern auch Videos im feuchten Teil aufzeichnet. Der Kodak Pulse im Test: Digitale Fotorahmen mit WLAN-E-Mail, Kodakgallery und Facelift - Bilder kommen sofort aus dem Netz Digitale Fotorahmen mit Internetzugang: Mit dem WLAN-Modul erhält der Kodak Pulse neue Bilder per E-Mail oder holt sie von dort ab.

GPS Reisekamera mit umfangreichem Zubehör: Sony Cybershot HX5V im Testsystem Kompaktkamera mit GPS-Empfänger, 10-fach Vergrößerung und Full-HD-Video GPS-Empfänger, 10-fach Vergrößerung und Video in Full-HD-Auflösung: Die Sony Cybershot HX5V ist ein idealer Reisebegleiter für den kommenden Winter.

Mehr zum Thema